Bewertung von Kärcher VC 5, Handstaubsauger(gelb)

VC 5, Handstaubsauger picture /p/o/9/K_rcher_VC_5__Handstaubsauger@@9gsbeq44.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • VC 5, Handstaubsauger
  • Bodenart: Parkett/Laminat, Hartboden, Teppich
  • Detail Beutel: Beutellos
  • Filter-Typ: HEPA-Filter (EN1822:1998)

7 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

Fragen und Antworten | 2 beantwortete Fragen

€ 152,90*
zzgl. Versand ab € 6,99*
Zum regulären Preis bestellen

Auf Lager

Lieferung zwischen Mi. 08. und Do. 09. April 2
Zustellung noch heute: Bestellen Sie innerhalb
von 9 Stunden und 48 Minuten per DHL-Paket.
1 1323956

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (3)
4 Sterne: (3)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (1)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 7 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
3 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 01.08.2017 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

4 1 5
Ich möchte heute meinen Testbericht über den Kärcher VC5 einstellen, den ich im Rahmen des Produkttests von Alternate zu Verfügung gestellt bekommen habe.


Der VC5 Staubsauger von Kärcher wurde in einem neutralen kleineren Paket geliefert. Mit einem Bild vom besagten Staubsauger. Als erstes war ich ein wenig überrascht da ich mir nicht vorstellen konnte wie der VC5 in das relativ kleine Paket passen sollte. Nun zum Inhalt, Der VC5 wurde mit einer Bedienungsanleitung, einen kleine Buch mit Warnhinweisen und einer Polsterdüse geschickt.


Jetzt erst einmal zum Handbuch, bevor ich das Handbuch las habe ich den VC5 selbst erkundet und verstanden, von daher ist dieses auch ohne Handbuch machbar. Als ich mir das Handbuch trotzdem angesehen habe, viel mir gleich auf das der Zusammenbau, Filter und die Inbetriebnahme Bildlich erklärt und Dokumentiert wurde. Auf den nächsten 2 Seiten wird die Inbetriebnahme, Gerätebeschreibung Pflege und Wartung auch schriftlich festgehalten. Das Handbuch ist außerdem in mehreren Sprachen geschrieben. So wie das Buch mit den Warnhinweisen.


Optisch besticht er schon durch sein Design, der VC5 wurde in einem schwarz- gelb geliefert dieser wirkt damit sehr modern. Durch das ausziehbare Teleskopsaugrohr konnte ich den VC5 genau auf meine Größe einstellen, da ich ziemlich groß bin also eine Herausforderung. Einfach Die Bodendüse mit dem Fuß festhalten die Taste oben gedrückt halten und das Teleskopsaugrohr auf die gewünschte Länge einstellen. Der VC5 hat auch eine Parkposition dadurch kann er nicht umfallen, wenn er nicht im Gebrauch ist, die Teleskopsaugstange einfach wieder einziehen und stehen lassen. Außerdem hat er an der Rückseite jeweils oben und unten einen Kabelhaken den man auf und zu klappen kann je nach Gebrauch. Dadurch das die Kabelhaken im gleichen gelb sind wie der Rest fallen sie nicht auf wenn sie zu sind wodurch ich sie aber auch zuerst suchen musste. Durch das Breite Gummi innen, liegt der VC5 sehr gut in der Hand, wodurch ich auch nicht wegrutsche. Nun zum an und aus Schalter der ist in grau gehalten. Bei diesem Staubsauger muss man nur minimal drauf drücken schon geht es los, genauso wie die Saugkraft Regelung, diese liegt direkt über den an und aus Schalter sie ist auch in grau gehalten und hat 4 stufen. Die Bodendüse hat 2 Einstellmöglichkeiten, die eine ist für glatte Oberflächen wie Laminat und Fliesen die andere ist führ Teppiche.


Jetzt zur Inbetriebnahme, als ich das Kabel des VC5 in die Steckdose steckte war ich erstaunt wie lang das Kabel doch war, so kann man ohne Probleme saugen und muss nicht immer aufs Kabel aufpassen. Ich habe eine 90 m2 Wohnung mit Fliesen und Teppich. Was mich erst etwas skeptisch machte war der Hauptfilter, er sah ziemlich klein aus. Wir leben mit 3 Personen, darunter ein Kind und ein Hund (Labrador) mit viel Haarausfall. Aber ich wollte dem VC5 trotzdem erst einmal eine Chance geben. Als ich den Staubsauger anschaltete viel mir erst auf wie leise er ist da sah ich das die Saugleistung auf Stufe 1 ist, habe ihn dann auf die höchste Stufe gestellt, er war schon lauter aber nicht so laut wie ich es von Staubsaugern kenne. Als erstes testete ich den Staubsauger im Wohnzimmer wo ein Teil des Raumes mit Teppich ausgelegt ist. Wie schon geschrieben haben einen Hund, Beim Teppich musste ich die Saugleistung auf Stufe 3 stellen damit der Sauger mit den Hundehaaren im Teppich fertig wurde. Ich war erstaunt wie schnell ich den Teppich von den harren befreien konnte. Was man merkt ist das die Saugkraft nachlässt wenn der Hauptfilter voll ist. Als nächstes waren die Fliesen im Wohnzimmer dran. Den Schalter an der Bodendüse einfach umklappen und schon kann man Fliesen absaugen. Da das Wohnzimmer etwas verwinkelt ist war ich auch da skeptisch aber als ich die Fliesen anfing abzusaugen merkte ich auch da das das kein Problem ist, durch das Schwunggelenk an der Bodendüse kommt man auch dort fast überall hin und wenn nicht dann muss man die unteren beiden Schalter zusammendrücken und die Bodendüse löst sich, so dass ich mit der Stange an sich weiter saugen kann oder andere Aufsätze ran setzen kann. Bei den Fliesen habe ich dann die Saugleistung auf 1 und 2 gesetzt, nicht nur das er dann noch leiser war, er schaffte die restlichen Haare und schmutz ohne Probleme. Genauso mit der Polsterdüse, natürlich sammeln sich auch dort die Haare, die ohne Probleme entfernt wurden und die Polsterdüse bekam die Haare und Krümel gut aus den Lücken.


Nach dem Saugen muss der VC5 natürlich auch gereinigt werden, da wir ja einen Hund haben musste ich das nach jedem Saugen der Wohnung machen. Da der Hauptfilter für 3 Personen und einen Hund sehr klein ist. Aber dieses hat uns nicht weiter gestört. Das Säubern geht sehr leicht, erst einmal muss der Hauptfilter natürlich entnommen werden, dieser befindet sich an der Seite oben am Kabeln. Wenn der Filter voll ist dann ist es etwas schwerer den Filter zu entnehmen und man muss etwas stärker ziehen. Wenn der Filter entnommen ist einfach oben am Rad drehen und schon ist er offen und schon ist er sauber. Unter dem Hauptfilter befindet sich der Langzeitfilter, bei dem wird empfohlen den nach 5 Monaten auszutauschen wobei ich der Meinung bin, dass man den Langzeitfilter, wenn man den VC5 jeden Tag benutzt und man ist mit mehreren Personen und auch noch Tieren, dann sollte man den Langzeitfilter öfter wechseln oder reinigen, da er nach fast 2 Wochen schon ziemlich mitgenommen aussah. Dieses wird auch im Buch beschrieben. Dann gibt es noch den Abluftfilter. Der Befindet sich in einer extra Kappe unter den Filtern. Nach dem Reinigen muss der Filter ja auch wieder eingebaut werden. Dieses ist auch sehr leicht wieder in der Position in der man ihn auch entnommen hat wieder einbauen, leicht dagegen drücken und er ist wieder fest und einsatzbereit.
Nun zu meinem Fazit: In allem ist es ein toller Staubsauger, wenn man sich nicht daran stört das der Filter ziemlich schnell voll wird im Vergleich zu anderen Staubsaugern. Natürlich geht dieses noch schneller mit Hundehaaren. Ich würde mir den VC5 trotzdem kaufen da er leicht zu reinigen ist, er ist sehr leise, hat eine Teleskopstange die nur wenn sie nicht richtig einrastet wieder zusammensackt. Was mich ein bisschen stört ist das er leider nur in Parkposition stehen bleibt und ich ihn somit immer erst klein stellen muss. In einem Punkt mache ich mir bei längerer Nutzung ein wenig sorgen. Da wir durch unseren Hund tägliche den Hauptfilter leeren müssen und Dieser in einem Seitlichen Schubfach sitz, ist es möglich das die Schubfachhalterungen mit der Zeit abnutzen und es zu Problemen mit dem Sauger kommt.



PRO:
• kompakte Bauweise
• einstellbare auf eigene Körpergröße
• Saugleistung
• Kabellänge
• Filtereigenschaften
• einfache Reinigung
• Mobilität
• Beweglichkeit


Contra:
• Größe Hauptfilter
• voll ausgefahrenes Teleskopsaugrohr gibt bei Druck von oben nach
• Abnutzung Schublade des Hauptfilers
• Saugverlust bei vollem Hauptfilter
• Teleskopsaugrohr muss vorm Abstellen eingefahren werden
• häufige Reinigung
• keine Kabelaufrollung auf Knopfdruck
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 03.08.2017 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Ich habe den Bodenstaubsauger Kärcher VC5 jetzt seit knapp zwei Wochen in Gebrauch und möchte nun kurz meine Bewertung über dieses Gerät abgeben.
Zum Gerät selbst ist zu sagen, dass dieses unglaublich kompakt ist und daher schon, ohne es vorher gesehen zu haben, noch in dem kleinen Verpackungskarton überraschte.
Neben der umschaltbaren Bodendüse wurde mir noch eine Polsterdüse mitgeliefert. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten war eine Gebrauchsanleitung, die neben der deutschen Sprache auch noch etliche andere Sprachen umfasst. Aufgrund der übersichtlichen vielen Bilder muss man auch nicht unbedingt lesen, allerdings sind sämtliche Punkte kurz und bündig erklärt.
Das Gerät ist durch das Teleskopsaugrohr individuell auf den jeweiligen Benutzer einstellbar. Das ist in unserem Haushalt durchaus von Vorteil, weil mein fünfjähriger Sohn gerne ausgiebig rumbröselt und von nun an mit dem kleinen und auch recht leichten Staubsauger seine ersten (noch sehr gerne und freiwillig gemachten) Erfahrungen im Haushalt machen darf. Ich finde die kurze Einstellung ebenfalls im Treppenhaus sehr praktisch. Die Stufen lassen sich mit dem kleinen leichten Staubsauger absolut gut absaugen.
Auch sehr positiv aufgefallen ist mir, dass man mit diesem Gerät sehr gut unter Schränken, Couch etc. saugen kann.
Die Saugleistung von diesem Staubsauger hat mich ebenfalls sehr überrascht. Der Sauger hat mit seinen vier Stufen durchaus Power.
Ich habe den Bodensauger auf Steinboden/Fliesen, Laminat und Teppich benutzt und kann sagen, dass ich die Saugleistung in jedem Bereich gleich gut empfunden habe.
Der einzige für mich etwas gewöhnungsbedürftige Punkt ist der tatsächlich doch sehr kleine Filter, den man wirklich nach jedem Saugen ausleeren sollte. Anfangs dachte ich, das reicht auch nur gelegentlich, aber da ließ die Saugleistung so deutlich nach, dass ich den Filter gerne entleert habe. Das geht allerdings sehr schnell und problemlos, so dass es im Grunde auch kein Problem ist, dies jedes Mal zu machen.
Insgesamt kann ich sagen, dass dieser Kärcher Bodenstaubsauger ein sehr gutes Produkt ist, mit dem ich bisher auch sehr zufrieden bin.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 03.08.2017 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

4 1 5
Der Staubsauger von Kärcher kam gut und handlich verpackt bei uns an. Es liegt eine leicht verständliche Gebrauchsanweisung mit Bildern dabei. Allerdings braucht man meines Erachtens keine Gebrauchsanleitung für die Inbetriebnahme. Unser sechsjährige Sohn hatte keine Probleme den Teleskopstab des kompakten Staubsaugers auszuziehen und mit dem Saugen loszulegen. Die einzelnen Teile machen einen wertigen stabilen Eindruck. Die Funktionen sind selbsterklärend. Der Kärcher Staubsauger ist sehr kompakt, das Kabel ist ausreichend lang. eine Aufsatz zum Saugen von Polstern ist im Lieferumfang enthalten.


Bei der geringen Wattzahl und der geringen Größe war ich besonders bei der Saugleistung skeptisch, ob der VC5 wirklich auch als einziger Sauger im Haushalt ausreicht. Die Saugleistung hat mich wirklich überzeugt. Er saugt sehr gut und leise auf allen Böden. Auch Tierhaare saugt er problemlos auf. Nachteilig finde ich allerdings, dass er sich nur schwer über Teppiche ziehen läßt.
Der Filter sollte (aufgrund der Größe), wie in der Gebrauchsanleitung beschrieben, alle 14 Tage gereinigt werden. Das ist aber nicht aufwendig und man spart das Geld für teure Staubsaugerbeutel.


Insgesamt vergebe ich aufgrund der sehr guten Saugleistung, trotz der sehr kompakten Maße vier Sterne. Als Zweitgerät und für Treppen, Auto etc. kann ich den Kärcher VC 5 uneingeschränkt empfehlen, als einziger Sauger aufgrund der "Schwergängigkeit" und kleinen Größe des Filters mit Einschränkung.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
0 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 09.02.2020 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

2 1 5
nicht zu empfehlen
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 01.10.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Sehr zufrieden !
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 02.08.2017 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
So heute möchte ich mal meine Bewertung des Kärcher VC5, Bodenstaubsauger abgeben, den ich im Rahmen des Alternate 'Testen,Bewerten & Behalten' zur Verfügung gestellt bekommen habe.


Der Staubsauger wurde in einem kleinen unauffälligem Paket geliefert, wovon meine Mitbewohnerin dachte ich hätte einen Hochdruckreiniger bestellt. Ich wohne mitten in der Innenstadt – Also wozu brauche ich einen Hochdruckreiniger? - Dachte ich mir.


Wie dem auch sei, ich habe das Paket anschließend geöffnet und mir sprang der Gerät, nein Spaß bei Seite, natürlich meine ich den Staubsauger direkt ins Auge & ehe ich mich versah und mein Ausprobierungsgeist (Ja habe ich gerade erfunden) zum vorschein kam, hielt ich den VC5 auch schon in meinen händen und habe Ihn von dem unliebsamen Plastik befreit.
Und wie Männer nunmal sind (einschließlich mir) – dachte ich mir nur :"Bedienungsanleitung? Brauche ich nicht!"... Weit gefehlt. Spätestens nachdem ich das Saugrohr ausfahren wollte, dachte ich mir dann, musst du wohl doch die Anleitung zur Rate ziehen & tadaa, das Saugrohr lies sich problemlos ausfahren.


Aufsatz aufgesteckt und direkt losgelegt. Den Sauger kann man in 3 Stufen einstellen, wovon mich die Stufe 3 total umgehauen hat. Der hat eine ungemeine Saugkraft drauf.


Habe den auch im Chinchilla Käfig ausprobiert (Die Kacke muss ja auch mal weggemacht werden) & der Staubsauger hat den Härtetest bestanden.


Fazit:
Ich bin absolut zufrieden mit dem Staubsauger und muss mir nicht mehr diese überteuerten Staubsaugerbeutel kaufen.
Großes Dankeschön an Alternate das ich dieses Gerät testen durfte.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 30.07.2017 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

4 1 5
Ich möchte heute über den VC5 von Kärcher berichten den ich hier über Alternate im rahmen eines Produkttests bekommen habe. Ein großer Lob geht ersteinmal an Alternate raus für die schnelle Lieferung.


So nun zum eigentlichem nämlich dem VC5 von Kärcher.


Bei uns muss ein Staubsauger schon einiges leisten da er bei einer Wohnungsgröße von 107qm und zwei Hunden zum täglichen Einsatz kommt. In unserer Wohnung befinden sich überwiegend Hartböden sprich laminat und fliesen und der ein oder andere Teppich als läufer.


Der VC 5 ist sehr kompakt und gut zu handhaben. Er lässt sich durch die verstellbare höhe super verstauen und nimmt nicht so viel platz wie viele andere weg. Das Kabel ist lang genug und lässt sich durch die angebrachten Halterungen super aufwickeln.


Doch wer jetzt im ersten moment denkt dieser kleine Staubsauger hat eh nicht genug leistung der täuscht sich genauso wie ich. Wie schon erwähnt besitzen wir 2 Hunde wo dreck bekanntlich nicht aus bleibt und somit wird bei uns täglich gesaugt. Der kleine leistet auf höchster Stufe klasse Arbeit und ich habe auf hartböden wirklich nichts auszusetzen was die saugleistung und die Handhabung betrifft. Nun ja da auch ein paar teppiche vorhanden sind düse umgestellt und ab ging es. Naja denkste der kleine hat so viel power das er sich auf höchster stufe kaum auf unseren teppichen bewegen ließ. Auf stufe 2 ging es dann ganz gut aber dort war nicht mehr genug leistung vorhanden um die haare aufzunehmen. Der Müllbehälter ist relativ klein gestaltet und musste bei uns bei einem Saugvorgang öfter geleert werden was uns aber nicht störte da dies sehr einfach und schnell erledigt ist.


Fazit
Für Hartböden ist dieser Sauger einfach klasse er besitzt genug leistung, ist klein, handlich und auch sehr leise für einen Staubsauger. Für Teppiche würde ich ihn nicht gerade empfehlen da er einfach mit der Düse zu viel power hat und sich am Teppich festsaugt und somit kaum bewegen lässt. Alles in allem ein klasse Gerät was für den täglichen Einsatz super zu gebrauchen ist. Wir sind zufrieden und würden ihn jedem der etwas kompaktes mit power sucht empfehlen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de