Habe lange auf diese Tastatur lange gewartet. Endlich eine kabelose Tastatur mit beleuchtung!
Hatte die vorgänger Version der Tastatur (Logitech Illuminated) und finde das der Vorgänger besser ist als diese!
Die Tasten kommen mir ein wenig billiger rüber! Und der Akku hält zwei Tage dann muss man sie wieder laden dazu muss aich sagen das ich sie auch nicht über Nacht ausgeschaltet habe vielleicht hält sie dann länger!
Das Tippgefühl ist jedoch gut!
Und die F-Tasten sind auch sehr parktisch!
Mein persönliches Fazit ist wenn einen das Kabel des Vorgängers nicht stört dann lieber die Tastatur mir Kabel, die auch fast 20€ güstiger ist!
Finger weg!

So verlockend der Gedanke an eine beleuchtete, drahtlose Tastatur ist, so miserabel ist leider auch das Qualitätsmangement von Logitech. Nachdem ich die erste Version erhalten und in voller Vorfreude ausgepackt habe, mußte ich leider im Rahmen des Fertigungsprozesses entstandene Schlieren feststellen. Über das ganze Gehäuse ein grausames Farbspiel zwischen schwarz und grau.

Alternate hat das Gerät direkt getauscht und mit dem Austauschgerät war ich immerhin ganze zwei Monate glücklich. Die F8 Taste (für jemanden mit mehreren Betriebssystemen auf dem Rechner unabkömmlich) begann immer wieder mal zu Haken bis sie plötzlich gar nicht mehr funktionierte. Alternate hat diesmal leider nicht direkt getauscht und schickt das Gerät zur Prüfung / Reperatur ein.

Die relativ hochpreisige Tastatur im edlen Look sorgte anfangs für große Freude. Zwar war ich noch etwas skeptisch aufgrund kritscher Bemerkungen bezüglich der Laufzeit zwischen den Aufladungen, doch entweder wurden die Akkus zwischenzeitlich geändert, oder die User lassen die Beleuchtung (auch bei Nichtnutzung - ja, das geht) auf höchster Stufe an.


Ich nutze die Tastatur zum stundenlangen Spielen im Dunkeln. Laufzeit bei durchschnittlich 10 Std./täglich mehrere Tage. Das empfinde ich als ausreichend.


Es gefällt, daß die Tasten wie auch die Oberschale eine Art rauhe "Nano"-Oberfläche haben; das füht sich irgendwie griffiger an... jedoch hier schon das erste dicke Minus - es hält nicht lang... bereits nach 2 Wochen merkt man spürbar an den meistbenutzten Tasten, daß dort die Oberfläche abgenutzt wird (nein, ich habe keine starke, rauhe Hornhaut). Nach 2 Monaten ist die Tastatur größtenteils "glatt".... Fazit: Billiges Material bzw. Herstellung


Sie sind gewohnt, Ihre Tastatur wie sonst auch mit einer Hand an einer Seite aufzunehmen, um sie zu transportieren oder woanders zu platzieren? Vergessen Sie das lieber... Das Gehäuse ist nicht geschraubt. Lediglich der Akkufachdeckel hat eine kleine Schraube. Das ganze ist durch wenige Clips und einer Folie unter der rückseitigen Abdeckung gehalten. Sieht ohne Schrauben zwar edler aus, ist aber billiger herzustellen und macht das Keyboard anfällig gegenüber Verwindungen, die aufgund des relativ hohen Gewichts durch die Akkus bei einseitigem Aufheben entstehen, da ja nichts verschraubt ist. Wenn Sie dann noch den Fehler machen, Ihrer Katze zu erlauben, ihr Köpfchen am Tastaturrand zu reiben, kommt in der Summe dabei raus, daß Sie eines Tages die Tastatur ausschalten, sie aber nicht mehr einschalten können. -> Versucht, die rückseitige Abdeckung abzubekommen (hält danach nie mehr richtig, Sie bräuchten neue Klebefolie), den Schalter, der wohl durchs Verwinden eine kalte Bruchstelle bekommen hat, etwas herumzudrücken, bis es wieder geht, nie mehr ausschalten! Fazit: Für den Preis m.E. nicht in Ordnung. Bei meinem Funktrackman von Logitech fängt inzwischen aber auch der An-Aus-Schalter das "Spinnen" an... Vielleicht sind die Schalter auch einfach nur billig.


Schlußendlich (und nun reicht es mir mit dem Keyboard) sollten Sie tunlichst vermeiden, die Tastatur irgendwo auf dem Sofa unsicher abzulegen, denn wenn Sie Ihnen von der Sitzfläche auf den Teppchboden fällt, dann kann es Ihnen passieren, daß ein paar Tasten (tolle Konstruktion übrigens, dadurch wird wahrscheinlich das Soft-Touch erreicht) aus den Halterungen springen.... Nein, kaputt ist es nicht, aber dadurch, daß Sie zum Einhängen der Tasten 2 wechselseitig gegeneinander haltende Kunststoffbügel separat einhängen müssen, die Sie ohne Spezialwerkzeug und "gewußt wie" wahrscheinlich nie mehr einhängen können, ärgern Sie sich vermutlich, daß Sie für so einen Mist so viel Geld ausgegeben haben.


Ja, Tastaturen anderer Hersteller müssen sich den Vorwurf gefallen lassen, daß sie billig wirken, schlecht verarbeitet sind, etc... nur frage ich mich, ob ich nicht lieber eine billige Tastatur für 30 € habe oder wie hier 80 € dafür bezahlen muß.


Schlußbemerkung: Was ist aus den guten alten robusten Tastaturen von vor 5 oder mehr Jahren geworden. Die stabilen Tastaturen, wie man sie z.B.. bei Compaq hatte? Die haben wirliche Stürze ausgehalten, und wenn doch mal eine Taste raussprang, haben Sie sie einfach wieder reingedrückt.


Viel Spaß mit Ihrer (wirklich schicken und eigtl. im Prinzip gut funktionierenden) Tastatur von Logitech! Und mögen Sie immer Glück haben mit ihr.
Top Produkt
Sehr gute Qualität und Zuverlässigkeit von Logitech. Verwende seit vielen Jahren Produkte von Logitech.
Eine an sich gute Tastatur,nur leider nicht mehr so gut wie meine von 2015,bei meiner Tastatur konnte ich noch den Akku wechseln.Leider ist das bei diesem Modell Fertigung 2018 nicht mehr möglich fest verbauter Akku.Dafür zwei Sterne Abzug.
In den wichtigen Kategorien bin ich sehr zufrieden:
-Sehr angenehmes Schreibgefühl, zudem leise (nutze es auch zum Spielen. Kein Problem für mich)
-Beleuchtung hilfreich und gut eingestellt (erst bei Handnähe an)
-Kein Abrieb der Symbole durch Finger
-Ich selbst kann mich über Akkulaufzeit nicht beschweren. Hält Wochen als Privat PC nach der Arbeit, wobei ich die Tastatur nach dem Nutzen immer ausschalte
- Keine Verschleißerscheinung der Tasten nach Jahren


Kleine Kontras:
- Glanzoberfläche neigt zu Kratzern und sichtbaren Fettabdrücken -->pfleglich behandeln
- Heller -> Plastikrahmen unterhalb der Tastatur vergilbt bei Sonneneinstrahlung


Klare Kaufempfehlung
kenne kein kein besseres!!!
Hallo zusammen,


ich würde als langer Nutzer und Wiederkäufer (habe die Tastatur nach Defekt erneut gekauft) dieses Gerät auch gern bewerten. Ich muss mich meinen vorherigen Rezensenten anschließen, was die Oberflächenstruktur angeht. Die Tastatur wirkt nach wenigen Wochen glatt und ich dachte erst, meine Finger wären fettig.


Ich bin über den ersten Kauf erfreut, allerdings hat mich der Zweite sehr enttäuscht und daher werde ich dieses Produkt nicht mehr kaufen (habe sie allerdings beide Male nicht von Alternate).


Was mich nun am meisten beim zweiten Gerät enttäuscht hat, war ein fieses Fiepen. Sowohl beim Laden, als auch bei der Hintergrundbeleuchtung gab es ein hochfrequentes super unangenehmes Geräusch, was mich dann zur Abschaltung der Hintergrundbeleutung "zwang".


Akku war mit 10-20 Stunden Wirklich in Ordnung, lediglich das besagte Fiepen beim Ladevorgang nervte tierisch.
Sehr schöne und hochwertige Tastatur, die jeden Cent wert ist!
Habe die Tastatur gestern erhalten. Alles OK.
Die Mär vom fest verbauten Akkus kann man auch vergessen. Die lassen sich ganz einfach tauschen. Sind ganz normale wiederaufladbare Akkus.
Eine echt klasse Tastatur muss ich anmerken. Klare Kaufempfehlung. Der Tastenanschlag fühlt sich nicht zu schwer und nicht zu leicht an. Sehr leises Tippen was sich auch sehr abgerundet anhört und definitiv nicht aufdringlich. Die Beleuchtung reagiert nicht nur auf darüber liegende Hände sondern auch auf alles andere was in Abstand von ca 4cm über den Tasten sich befindet. Die automatische Helligkeit der Tasten funktioniert ohne Tadel. Je nach Helligkeit des Raumes wird die Beleuchtungsstärke der Tasten angepasst. Top!
Die Funktionstasten sind wie gewohnt von Logitech. Darüber brauch ich mich ja auch nich weiter auslassen.
Das erste mal Aufladen der Tastatur nahm etwa 4 Stunden in Anspruch. Mitgliefert wird eine USB-Verlängerung und ein USB Ladekabel mit einem Micro-USB Anschluss (Gleicher Anschluss wie für Ladegeräte von Smartphones wie Samsung oder Sony) die an die Tastatur kommt zwecks Aufladung.


Eine kleine Anzeige mit 3 LED's über dem Nummernblock zeigt den aktuellen Batteriestatus an. Das einzige was ich bemängel ist, dass es keine LED's für NUM-Lock usw gibt. Da hätte man ruhig noch mal die 3 kleinen grünen LED's spendieren können. Aber ist an und für sich ja nicht kriegsentscheidend bei der Tastatur.


Alles in allem eine lohnende Tastatur die optisch sehr elegant wirkt und auch noch den Geräuschpegel beim Tippen minimal hält.


Info: Die Unifying-Software muss man sich bei Logitech herunter laden. Falls das erforderlich sein sollte. Ich hab nämlich das Pairing nur über die Software hinbekommen. ein Automatisches Verbinden schlug fehl. Vielleicht klappts ja bei anderen ohne die Software.
Habe diese Tastatur wiedergewählt, eine schonmal erworben und sehr zufrieden!
TOP! Schon vor über einem Jahr erworben und immer noch zufrieden wie am ersten Tag! Akku hält bei mir gute 4-5 Tage nahezu im Dauerbetrieb... hätte ich nie für möglich gehalten. Und für all die Gamer da draußen... kein ghosting und keine performance Einbrüche bei der wireless Übertragung.
***
luxus
Edle Tastatur für Schreiberlinge. Das Geld wert, weil es meine Finger schont!
Pro:
- Geeignet, um schnell Texte zu schreiben, auch vom Sofa ;-)
- Leichter Druckpunkt
- Niedrige Tastenhöhe
- Tasten haben Kissenbett (Wölbungen) für besseres ertasten
- Beleuchtung und deren Sensor hochwertig
- Anständige Bluetooth- Entfernung (USB Stick zudem super klein und kompatibel mit anderen Logitech Produkten)
- Ladekabel ausreichend lang
- Schafft im Gegensatz zu manch Anderen genügend Tasten gleichzeitig
- Aufdruck kann nach längeren Nutzen nicht abgerieben werden
- Zugehörige Software zu empfehlen
- Klasse Akkulaufzeit
- Caps-Lock Sonderleuchte links
- Nach einschalten rasend schnell in Betrieb


Kontra
- Für motivierte Gamer eine vielleicht zu zart verarbeitete Tastatur


Tipp: Immer mit PC ein- und ausschalten und nichts drauf liegen lassen, sonst bleibt die Beleuchtung an.
Keyboard macht das was es soll...guter Druckpunkt, gute Beleuchtung...mir ist nur die Taste "E" von Haus aus immer abgegangen...hab ich aber mit einen (wirklich!) kleinen Tropfen Sekundenkleber selbst reparieren können...
Deshalb nur 4 Sterne...
Akku hält auch 2-3 Tage...aber es läßt sich auch schnell per USB wieder aufladen...
Alternate ist wie immer Spitze!
Gruß
Maggus
Die Tastatur klappt einwandfrei


eiziges Manko : Sie wird von der Software bei mir nicht erkannt


Alternate wie immer : 5Sterne


Rainer
hallo nuh will ich auch mal wieder nee bewertung abgeben ! also ich habe die tastertur nuh ca 14 tage in der zeit habe ich sie 1 mal laden müssen ich habe die beleuchtung aber nur auf stuffe 1 stehen da dieses voll ausreicht ! und da ich sie täglich im gebrauch habe versthe ich nicht was einige für probs haben ! soo nuh zur tastertur selber sie ist gut verarbeitet ! der tastenanschlag iss sehr angenhem , und díe beläuchtung iss in der neidrigsten stuffe vollkommen ausreichend, desweiteren das zubehör iss überdurchschnitlich da es sogar eine usverlängerrung dabei iss was nicht selbstverständlich iss ! sooo ich hoffe ich konnte weiter helfen .
Tastatur ist sehr gut. Akku hält sehr lange
Top Produkt
Top Anschlag Top Beleuchtung..
die tastartur ist sehr gut verarbeitet, der accu hält bei mir [täglicher gebrauch] 8 - 10 stunden über eine woche.. also kein problem einmal die woche das ladekabel eben hinten einzustecken für ein paar stunden.. die tasten sind sehr leise und die beschriftung sehr scharf und sehr gut zu lesen.. die beleuchtung lässt sich in mehreren stuffen ideal anpassen .. ich habe schon viele tastaturen gehabt , aber das ist wirklich kaum noch zu topen..
Optisch sehr schöne Tastatur mit sehr guter Detailverarbeitung. Endlich eine beleuchtete Wireless-Tastatur, wie lange hab ich auf sowas gewartet! 4 Sterne gibt's von mir, ein Stern Abzug weil ich bei einem solchen Akkufresser wenigstens eine Ladestation à la DiNovo erwartet hätte und nicht nur einfach ein USB-Ladekabel. Merke Logitech: Solche Geräte kauft man für's Wohnzimmer, wo man keine Kabel quer durch den Raum verlegen will. Da ist es dann sehr viel eleganter, wenn die Tastatur einen festen Platz hat, wo sie auch dann aufgeladen wird, wenn der Rechner aus ist. Ansonsten ein gutes Produkt.
Die Tastatur macht einen wertigen Eindruck, wenn auch die Gehäuseoberfläche nicht sehr edel aussieht. Der Anschlag der Tasten ist leise und angenehm für Vielschreiber. Die Beleuchtung ist Spitze. Man kann sie gut regeln, was für die Akkukapazität ein Segen ist. Ohnehin ist es besser, die Beleuchtung immer dann ganz auszuschalten, wenn es ausreichend hell ist. Dazu gibt es einen oben liegenden praktischen Schalter. Auch die sonstigen Funktionen lassen kaum Wünsche offen, sind aber in dieser Preisklasse Standard. Insgesamt eine empfehlenswerte Tastatur mit gutem Preis/-Leistungsverhältnis. Hinweis zur Vorbewertung: Es ist grundsätzlich besser, die Tastatur bei längerem Nichtgebrauch auszuschalten.
Klaus P. Dufek
24/24  Bewertungen < Zurück zum Produkt


Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr