AMD FX-8350, Prozessor("Vishera", boxed)

FX-8350, Prozessor picture /p/o/h/AMD_FX_8350__Prozessor@@ha8a17.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • FX-8350, Prozessor
  • Taktfrequenz: 4.000 MHz
  • Kerne: 8 Kerne
  • Sockel: AM3+

432 Bewertungen lesen | bewerten

€ 182,90*
zzgl. Versand ab € 6,95*

Auf Lager

Lieferung zwischen Do. 03. und Fr. 04. September 2
Zustellung am Donnerstag: Bestellen Sie innerhalb
von 16 Stunden und 3 Minuten per DHL-Kurier.
1 1038227

Details

Der FX-8350 Prozessor aus AMDs FX-Serie (Codename "Vishera") basiert auf der leistungsstarken Bulldozer-Architektur von AMD, welche bis zu 30% mehr Leistung gegenüber der älteren Generation wie dem Phenom II bietet. Die Architektur ist eine komplette Neuentwicklung und setzt auf einen modularen Aufbau: Ein Bulldozer-Modul enthält zwei CPU-Kerne und eine Ansteuerungslogik, L2-Cache und FPU. Durch Integration mehrerer Module auf einem Die, umfasst die FX-Serie Prozessoren mit 4, 6 oder 8 Kernen. Die FX-8000er-Serie verfügt über vier Module und ist somit eine native Octacore-CPU mit 8 Mbyte L2- und 8 Mbyte L3-Cache. Der überarbeitete Dual-Channel-Speichercontroller unterstützt bis zu vier Module und Geschwindigkeiten bis DDR3-1866. Die CPU selbst verfügt über viele neue Funktionen wie SSE4.2, AES, CLMUL, AVX, XOP, FMA4, CVT16 und Turbo Core 2.0, das eine dynamische Taktanpassung je nach Auslastungszustand der Kerne ermöglicht. Der AMD FX-8350 für den Sockel AM3+ arbeitet mit 4,0 GHz Standardtakt, der mit Turbo Core auf bis zu 4,2 GHz erhöht werden kann.

 

Art-Nr. HA8A17

Typ
Desktop
Sockel
AM3+
Bauform
mPGA
Kern
Bezeichnung
Vishera
Anzahl
8
Taktfrequenz
4000 MHz
Strukturgröße
32 nm
Cache
L1
128+256 KB
L2
8192 KB
L3
8 MB
Befehlssätze
SSE4.1, SSE4.2, AES, CLMUL, AVX, XOP, FMA4, CVT16, Turbo Core 2.0
Verlustleistung
125 Watt
Bustakt
5200 MT/s
Speicher-Controller
Standards
DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600, DDR3-1800, DDR3-1866
Kanäle
2
Kühlung
Typ
CPU-Kühler mit Lüfter
Stromanschluss
PWM-Lüfteranschluss
Bemerkung
TurboCore-Boost: 4,2 GHz

Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 432 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten

432 Bewertungen lesen
Weitere Produktbewertungen:
ALTERNATE Bewertung von ToWipf vom 26.08.2015 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Mit Alpenföhn Brocken Eco, CPU-Kühler zusammen super
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
ALTERNATE Bewertung von Solution-Design vom 23.08.2015 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
Habe mal ein bissel gelesen. Hier werden gerne Prozessoren der neusten Intel-Charge, oder auch mal ein halbes Jahr alt, mit dem 2012 erschienenen 8350 verglichen. Mhm… Aktuell läuft hier der Prozessor festgesetzt auf seine 4000 MHz. Powermanagement auf Höchstleistung und abgeschaltetem Cool'n'Quiet, abgeschaltetem Turbomode http://valid.x86.fr/v7vdm1 im Asus M5A99X EVO R2.0. Gepaart mit einer Radeon R9 290. Auch diese nicht übertaktet.Starten wir dann mal Prime95. Klar, die Temperaturen steigen bis... Habe mal ein bissel gelesen. Hier werden gerne Prozessoren der neusten Intel-Charge, oder auch mal ein halbes Jahr alt, mit dem 2012 erschienenen 8350 verglichen. Mhm… Aktuell läuft hier der Prozessor festgesetzt auf seine 4000 MHz. Powermanagement auf Höchstleistung und abgeschaltetem Cool'n'Quiet, abgeschaltetem Turbomode http://valid.x86.fr/v7vdm1 im Asus M5A99X EVO R2.0. Gepaart mit einer Radeon R9 290. Auch diese nicht übertaktet.


Starten wir dann mal Prime95. Klar, die Temperaturen steigen bis auf 75 °C. Aber dennoch, es laufen zusätzlich noch WinAmp-Radio-Stream, ein Browser, welcher viel Arbeitsspeicher moppst, und dann wird FarCry 3 gestartet. In den höchsten Einstellungen. Ich sehe da keine Einbrüche. Selbst der Tesla-Bench bingt nur 1/17 weniger Score. Gerade was Umgebungen angeht, welche den Prozessor auf allen Kernen belasten, scheint dieser Prozessor zu zeigen, was er drauf hat. Dass Spiele mit aktuellen Intel-Prozessoren schneller laufen, insbesondere unter DirectX11.x, verwundert mich nicht. Die ersten DirectX12-Benchmarks zeigen ja schon, dass viele Kerne nicht nur Marketing-Gewäsch sind.


Der Original-Lüfter ist allerdings ungeeignet. Zumindest, wenn man es schon ein bisschen leiser haben möchte. Insgesamt bewerte ich den Prozessor topp. Und das auch noch fast 3 Jahre nach seinem Erscheinen.
Vollständige Bewertung lesen
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
ALTERNATE Bewertung von Serotonine vom 09.08.2015 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Ein Traum, in Combo mit guten Lüftern
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten, Nachnahmegebühr und je Zahlungsart anfallender Transaktionsgebühren.
3 
Heute bis 18 Uhr mit EXPRESS bestellt, morgen geliefert : Dies gilt bei allen Zahlungsarten, außer Vorkasse und Finanzierung, und nur für paketfähige Waren, deren Verfügbarkeitsstatus mit "Auf Lager" gekennzeichnet sind. Die Zustellung der Ware erfolgt am darauffolgenden Werktag (Mo-Sa) bis spätestens 12 Uhr. An Sonn- und gesetzlichen Feiertagen findet keine Zustellung statt.
4 
Unser ehemaliger Preis
Zuletzt angesehen (1)
https://click.alternate.de