Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.
PIC

Historie

1992
3. Februar: Gründung der ALTERNATE GmbH mit erstem Firmensitz in Gießen. Als Schwesterunternehmen des EDV-Großhändlers WAVE Distribution & Computersysteme GmbH betritt ALTERNATE den Privatkundenmarkt. Der Firmenname entstammt der damals aktuellen Atari-Tastatur mit ausgeschriebenen Tastenbezeichnungen.
1994
Marktdurchbruch für ALTERNATE
Ein Kerngeschäft sind anfangs Commodore- und Atari-Rechner mitsamt Software und Zubehör. Gleichzeitig fasst ALTERNATE auf dem anwachsenden PC-Markt Fuß. Topseller sind die nach Kundenspezifikation gefertigten „ALTERNATE Speedfiles“: externe SCSI-Gehäuse mit eingebautem Laufwerk.
1996
Umzug nach Linden: ALTERNATE expandiert und bezieht einen Neubau im Gewerbegebiet der Nachbarstadt Gießens.
1997
Start in den Onlinehandel: ALTERNATE launcht seinen Webshop www.alternate.de.
1998
Standortgründung ALTERNATE Nederland C.V. mit Logistikzentrum und Retail-Shop in Ridderkerk bei Rotterdam.
2000
Inbetriebnahme Logistikzentrum I Der Neubau bietet 3.500 Quadratmeter Lagerfläche und ein vollautomatisches Kleinteilelager.

Launch des Webshops www.alternate.at für Kunden in Österreich.
Launch des Webshops www.alternate.es für Kunden in Spanien.

Eröffnung des Computer Shops in Linden. Das 400 Quadratmeter große Ladengeschäft bietet zahlreiche Artikel zur Sofortmitnahme und die Möglichkeit, bestellte Artikel abzuholen.
2001
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie verleiht ALTERNATE den Deutschen Internetpreis 2001. Drei von 125 Bewerberunternehmen erhalten die Auszeichnung. ALTERNATE überzeugt mit seinem hochmodernen E-Logistiksystem.
2003
Launch des Webshops www.alternate.be für Kunden in Belgien. Wartung und Warenversand übernimmt ALTERNATE Nederland.

Start des E-Sport-Projekts „Team ALTERNATE“: ALTERNATE nimmt als erstes deutsches Unternehmen ein eigenes E-Sport-Werksteam unter Vertrag.
2004
Installation von Fotovoltaik-Anlagen auf den Firmengebäuden in Linden.

Ausbau des Unterhaltungselektronik-Onlineangebots. In Linden richtet ALTERNATE einen separaten TV & Audio Shop ein.

Das Logistikzentrum I erhält einen Erweiterungsbau mit zusätzlichen 2.300 Quadratmetern Lagerfläche und einem neuen Hochregallager.
2005
ALTERNATE Nederland expandiert und bezieht einen neuen, vergrößerten Firmensitz in Ridderkerk.
2006
Gründung des ALTERNATE Sportparks in Linden. ALTERNATE erwirbt ein benachbartes Freizeitcenter und führt dieses seitdem in Eigenregie.
2007
Standortgründung ALTERNATE Belgie Comm. V. mit Retail-Shop in Aartselaar (Provinz Antwerpen).

Errichtung der Stiftung „ALTERNAID - Stiftung für Menschen in Not“. Vorausgegangen ist ein Mitarbeiter-Hilfsprojekt unter den Eindrücken der asiatischen Tsunami-Katastrophe 2004/2005.
2008
Inbetriebnahme Logistikzentrum II. Der umweltfreundliche Neubau ist mit 8.000 qm Lager- und 1.800 qm Bürofläche das bislang größte deutsche ALTERNATE-Firmengebäude. Gleichzeitig vergrößert ALTERNATE auch den Computer Shop vor Ort.
2010
ALTERNATE startet sein Facebook-Profil.
2011
Webshop-Redesign www.alternate.de
2012
Launch des Webshops www.alternate.pl für Kunden in Polen.
Launch des Webshops www.alternate.it für Kunden in Italien.
Launch des Webshops www.alternate.fr für Kunden in Frankreich.

Ausbau des Heim & Garten-Onlineangebots.
Erweiterung des Haushaltsgeräte-Sortiments. In Linden richtet ALTERNATE einen separaten Haus & Garten Shop ein.
2013
Launch des Webshops www.alternate.co.uk für Kunden in England.
Launch des Webshops www.alternate.dk für Kunden in Dänemark.

ALTERNATE baut den TV & Audio Shop vor Ort um. Eine Fläche von 120 Quadratmetern wurde erneuert und zwei elegant eingerichtete High-End Klangstudios errichtet.
2014
Umbauarbeiten und Modernisierung des Haus & Garten Shops vor Ort. Die bestehende Verkaufsfläche von 280 Quadratmetern wurde um weitere 400 Quadratmeter erweitert.

Inbetriebnahme Logistikzentrum III. Der Erwerb des ehemaligen Schlecker-Logistikzentrums bietet 18.106 Quadratmeter Lager- und Bürofläche. Im neuen ALTERNATE Lager befinden sich hauptsächlich Großgeräte.
2015
Launch des Webshops www.alternate.ch für Kunden in der Schweiz.

Erweiterung des Sortiments um Spielzeug mit einer Ausstellungsfläche in unserem Haus und Garten Shop.
2016
Launch des Webshops www.alternate.lu für Kunden in Luxemburg.

Shoperweiterung um eine Ausstellungsfläche für Grills und Grillzubehör.

Das Sortiment wird um Schreibwaren und Handwerkzeug erweitert.
2017
3. Februar: 25 Jahre ALTERNATE

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de newsletter-tracking-pixel