Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.
TV & Audio
TV-Energielabel
Schicken Sie die Stromfresser in den Ruhestand!
Wichtige Infos zum TV-Energielabel. Sparen Sie aktiv Strom!
Bild zum vergrößern anklicken
TV-Energielabel Informationen zur Energieeffizienz-Kennzeichnung
Die Zeit für das EU-Energielabel für Fernseher ist angebrochen. Seit November 2011 ist die Anbringung des Etiketts zur Energieeffizienz auf allen TV-Geräten im Handel Pflicht. Der Aufbau des Energielabels ähnelt den Kennzeichnungen, die Sie bereits von Haushaltsgeräten, wie zum Beispiel Kühlschrank oder Waschmaschine, kennen. Alles zum Energielabel und wie Sie versteckte Stromfresser ausfindig machen erfahren Sie auf dieser Seite.
Einstufung der Leistungsaufnahme
Die Leistungsaufnahme von Fernsehgeräten wird zurzeit in die Klassen A+ bis G eingeteilt, wobei A+ für die beste Energieeffizienz steht. Die vorhandene Skala soll im Zuge der technischen Weiterentwicklung bis zum Jahr 2020 um A++ und A+++ ergänzt werden. Für Geräte der Effizienzklasse E oder schlechter gibt es ab April 2012 sogar ein Verkaufsverbot. Die Einstufung ist von der Ausstattung der Fernsehgeräte abhängig. Wenn das Fernsehgerät zum Beispiel über mehrere TV-Tuner verfügt, so darf es mehr Strom verbrauchen.
Aufbau des Energielabels für Fernsehgeräte
  1. Im Kopf des Labels finden Sie den Herstellernamen und die genaue Bezeichnung des Fernsehgerätes.

  2. Die Angabe der Energieeffizienzklasse befindet sich direkt darunter.

  3. Verfügt Ihr Fernsehgerät über einen Netzschalter zum Ausschalten, so finden Sie diese Angabe links unter der Effizienzklasse. Daneben wird der nach EU-Standard-Verfahren gemessene, durchschnittliche Verbrauch, sowie der durchschnittliche Jahresverbrauch bei einer täglichen Nutzung von 4 Stunden aufgeführt. Verbrauchswerte im Standby-Modus und im ausgeschalteten Zustand sind bei beiden Angaben nicht eingerechnet.

  4. Ganz unten befinden sich die Angaben zur Bildschirmdiagonale des Fernsehgerätes in Zentimeter und Zoll.
Welche Faktoren haben Einfluss auf den Energieverbrauch?
Die technische Entwicklung bei Fernsehgeräten hat in der jüngsten Vergangenheit bereits viel Energieeinsparung und somit Entlastung für den Geldbeutel gebracht. Plasma- und LCD-Fernsehgeräte verbrauchen wesentlich weniger Energie als Ihre Vorgänger, die Röhrenfernseher. Besonders sparsam sind LCD/LED-Fernseher, bei denen die Leuchtstoffröhren der bisherigen LCD-Technik durch Leuchtdioden ausgetauscht wurden. Neben der Bauweise beeinflussen besonders Bildschirmgröße, Helligkeit und Kontrast den Stromverbrauch.
Aktiv Strom sparen
Bei den meisten heute auf dem Markt befindlichen Fernsehgeräten wurde die Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb gesenkt. Dadurch sinkt der Stromverbrauch in diesem Betriebszustand. Sparsame Fernseher begnügen sich im Stand-by-Modus mit 0,1 Watt. Viele Fernseher verfügen bereits über einen automatischen Lichtsensor, der Ihnen beim Einstellen der passenden Helligkeit hilft. Zusätzlich sollten Sie Ihr Gerät vom Strom trennen, wenn Sie es lange nicht benutzen, da es auch im ausgeschalteten Zustand Strom verbraucht. Die aktuellen Flachbildfernseher bieten außerdem die Möglichkeit auf Zusatzgeräte wie TV-Tuner zu verzichten, da diese in den Geräten bereits eingebaut sind und häufig weniger Energie verbrauchen.
Energieeffizienz
Die Größe und Art des Geräts bestimmen den Stromverbrauch. Je größer und leistungsfähiger das Gerät ist, umso mehr Strom spart man mit einer höheren Effizienzklasse. Vor dem Kauf eines neuen Fernsehgerätes empfiehlt es sich daher den Stromverbrauch und die mglichen Kosteneinsparungen pro Jahr zu berechnen. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite der Deutschen Energie-Agentur.
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de newsletter-tracking-pixel