Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

VERSANDKOSTENFREI

Kaufen Sie jetzt einen AMD
Prozessor und erhalten Sie Ihre
gesamte Bestellung versandkostenfrei.*

*Versandkostenfrei sind Lieferungen bis 31,5kg Paketgewicht, die mindestens einen Prozessor von AMD beinhalten.
Sperrgut und Speditinsware sowie Expressversand, DHL-Paket taggleiche Lieferung und DHL-Paket Abendzustellung sind von dieser Aktion ausgeschlossen.

AMD

POWERING THE WORLD.
EMPOWERING YOU.

Was hat Ihr nächstes Notebook gemeinsam mit dem größten HD-Display
am Times Square in New York, den beliebtesten Spielekonsolen der Welt
und topmodernen Displays in Flugzeug-Cockpits?
Die unglaubliche Power und Leistung von AMD Technologie.

AMD

WÄHLEN SIE DAS AMD PRODUKT, DAS ZU IHNEN PASST.

AMD RYZEN PROZESSOREN

A-SERIES PROZESSOREN

DER AMD RYZEN™ VORTEIL

Ihre Leidenschaft verdient eine Technik, mit der sie lebendig wird. AMD Ryzen™ Prozessoren bewältigen
selbst die herausforderndsten Aufgaben mit beispielloser Leistung und erstaunlicher Effizienz.

AMD
AMD Ryzen™ 3 Prozessoren AMD Ryzen™ 5 Prozessoren AMD Ryzen™ 7 Prozessoren AMD Ryzen™ Threadripper Prozessoren

Megatasking

Mehrere anspruchsvolle Workloads gleichzeitig laufen lassen - Extremes Gaming, Live streaming und 3D Rendern.

Best

Inhalte erstellen

Design, modeling, Simulation, Video-, Foto- und Audiobearbeitung und -export

Good Better Best

Game Streaming

Better Best Best

Ruckelfreies Spielen

Good Better Best Better

Multitasking

Alltägliche Programme gleichzeitig ausführen- Video streaming,Surfen im Web,Tabellenkalkulation und Social Media

Good Better Best Best
IDEAL FÜR: HD-Videostreaming, E sports-Spiele, schnelles Surfen im Internet und in sozialen Medien IDEAL FÜR: Ruckelfreies Spielen, gelegentliches Erstellen von Inhalten und Multitasking IDEAL FÜR: High-end-Spiele, Erstellen von Inhalten und Multitasking IDEAL FÜR: Professionelles Erstellen von Inhalten, Megatasking, Workloads auf Server-Niveau und High-end-Design

Desktop Prozessoren

Desktop

Leistung,die man von einem viel teureren PC erwartet. Enthält jetzt Modelle mit Radeon™ Vega Grafikeinheit für spitzenmäßige Leistung bei E sports-Spielen.1

JETZT KAUFEN

Der Einstieg für Kreative. Enthält jetzt Modelle mit Radeon™ Vega Grafikeinheit und bietet die weltweit leistungsstärkste Grafik auf einem Prozessor.2

JETZT KAUFEN

Professionelle Leistung für ernsthafte PC-Enthusiasten, Kreative und Gamer.

JETZT KAUFEN

Die utimative Desktop-Plattform mit dem leistungsstärkstem Desktop Prozessor der Welt.6

JETZT KAUFEN

Laptop Prozessoren

Laptop

Erstaunliche Leistung und lange Akkulaufzeit für unterwegs.

Leistung der Desktop-Klasse auf einem Notebook.3

Der weltweit schnellste Prozessor für ultradünne Notebooks.4

*Dieses Diagramm illustriert die relative Produktpositionierung bei wichtigen Funktionen und ist nicht notwendigerweise ein Hinweis,auf die relative Leistung. Die Leistung kann je nach Anwendung abweichen.

Diskrete Grafikleistung mit integrierter Radeon5

Die unglaubliche Leistung von AMD Radeon™ Vega zusammen mit der fortschrittlichen Reaktionsstärke von AMD Ryzen ist in ausgewählten Desktop-Modellen und allen Notebook-Prozessoren kombiniert und liefert eindrucksvolle Bilddarstellung,ruckelfreies Videostreaming,Unterstützung für mehere Monitore und hochauflösende Leistung bei Spielen.

AMD Radeon

LEISTUNG, DIE SICH AUSZAHLT

AMD Athlon™ Desktop-Prozessoren und A-Serie Prozessoren der 7. Generation erledigen tägliche
Aufgaben schneller. Erleben Sie Reaktionsstärke, beeindruckende Grafik und zuverlässige Leistung.

AMD
AMD AMD AMD JETZT KAUFEN AMD JETZT KAUFEN AMD JETZT KAUFEN AMD JETZT KAUFEN
Zukunftssichere Technik, vorbereitet für Grafik-Updates
HD Videos bearbeiten
Verschiedene, anspruchsvollere Apps gleichzeitig nutzen
Gelegenheits-Gamer
Multitasking mit einfachen Apps
Fotos und SD-Videos bearbeiten
HD Content ansehen
Im Web surfen, E-Mail und Social Media
IDEAL FÜR: Internet, soziale Medien und einfache Anwendungen IDEAL FÜR: Reaktionsschnelles Surfen im Internet, Multitasking mit einfachen Anwendungen und Streamen von HD-Inhalten IDEAL FÜR: Online-Gaming und verbessertes HD-Streaming IDEAL FÜR: Einsteiger,die fortschrittliche Technologie, Reaktionsstärke, spieletaugliche Bilddarstellung und die Möglichkeit schätzen, ein Upgrade der Grafikkarte vornehmen zu können
Eine Kombination aus Leistung und Effizienz für ein tolles PC-Erlebnis Kombiniert die Technologien von Radeon™ Vega Grafikkarten und Ryzen™ Prozessoren

*Dieses Diagramm illustriert die relative Produktpositionierung bei wichtigen Funktionen und ist nicht notwendigerweise ein Hinweis,auf die relative Leistung. Die Leistung kann je nach Anwendung abweichen.

  1. Getestet in AMD Leistungslabors am 08.12.2017 auf folgenden Systemen: PC-Hersteller wählen u. U. andere Konfigurationen, so dass die Ergebnisse abweichen können. Die Ergebnisse können je nach Treiberversion abweichen. Systemkonfigurationen: Alle Systeme waren ausgestattet mit 16 GB (2 x 8 GB) DDR4-2667 RAM, Samsung 850 PRO 512 GB SSD, Betriebssystem Windows 10 RS2,:: 12.08.2017. Sockel AM4 System: Ryzen 3 2200G Prozessor, Grafiktreiber 1710181048-17.40-171018a-319170E 23.20.768.0 :: Sockel LGA1150 System: Core i3-8100 Prozessor, Grafiktreiber 15.47.02.4815 :: 3DMark 11 Leistungs-Benchmark wurde verwendet, um die esports-Spielleistung darzustellen. Die folgenden Prozessoren erreichten folgende Werte in 3DMark 11 v 1.0.132.0 Leistungstest: der Ryzen 3 2200G (UVP unter 145 US-Dollar): 3366. Der konkurrierende Intel Desktop Prozessor Core i3-8100 (137,- USD auf Newegg am 11.12.2017) erreichte 2042. RZG-02
  2. Getestet in AMD Leistungslabors am 08.12.2017 für den Ryzen 5 2400G und am 04.09.2015 für den Core i7-5775c auf folgenden Systemen: PC-Hersteller wählen u. U. andere Konfigurationen, so dass die Ergebnisse abweichen können. Die Ergebnisse können je nach Treiberversion abweichen. Systemkonfigurationen: Alle Systeme ausgestattet mit Samsung 850 PRO 512GB SSD, Windows 10 RS2 Betriebssystem. Sockel AM4 System: Ryzen 5 2400G Prozessor, 16 GB (2 x 8 GB) DDR4-2667 RAM, Grafikkartentreiber 1710181048-17.40-171018a-319170E 23.20.768.0 :: 12.08.2017. Sockel LGA1150 System: Core i7-5775c Prozessor, 8 GB (2 x 4 GB) DDR3-1867 MHz RAM, Grafikkartentreiber 10.18.15.4256:: 09/04/2015. 3DMark 11 Leistungs-Benchmark wurde verwendet, um die Grafikkartenleistung darzustellen. Die folgenden Prozessoren erreichten folgende Werte in 3DMark 11 Benchmark „Performance“ v1.0.132.0: Der Ryzen 5 2400G: 5042. Auch in v1.0.132.0,. Der Core i7-5775c, der Intel Desktop-Prozessor mit der höchsten Intel Desktop-Grafikleistung, erreichte 3094. RZG-01
  3. Tests in den AMD Performance-Laboratorien am 17. November 2017. CINEBENCH R15 1T und nT wurden verwendet, um die Single-Thread- und Multi-Thread-CPU-Leistung zu simulieren; 3DMark Time Spy wurde zur Simulierung der Grafikleistung eingesetzt, PCMark 10 Extended zur Simulierung der Systemleistung. In CINEBENCH R15 1T, CINEBENCH R15 nT, 3DMark Time Spy und PCMark 10 Extended erreicht der 15 W TDP mXFR-fähige AMD Ryzen™ 5 2500U eine Punktzahl von jeweils 139, 607, 865 und 2987, wohingegen der 51 W TDP Intel i3-7100 eine Punktzahl von 163, 415, 412 und 2803 erreichte beim Benchmark-Score-Vergleich von 139/163 = .85x, 607/415 = 1.46x, 865/412 = 2.10x und 3121/3098 = 1.01x. Unterschiedliche Konfigurationen und Treiber können zu abweichenden Ergebnissen führen. RVM-52
  4. „Prozessor für ultradünne Notebooks“ definiert als Prozessor mit nominal 15W TDP. Basierend auf Tests der AMD Ryzen™ 7 2700U, AMD Ryzen™ 5 2500U und Core i7-8550U Mobilprozessoren Stand 6.10.2017. Leistung basierend auf CINEBENCH R15 nT und 3DMark Time Spy in folgender Reihenfolge: AMD 2700U, AMD 2500U und Intel 8550U. CINEBENCH R15 nT-Ergebnisse: 660,5, 606,5, 498,2; 3DMark Time Spy-Ergebnisse: 978, 865, 350. 50:50 CPU:GPU gewichtete relative Leistung mit dem i7 als Ausgangswert: Intel i7-8650U = (498,2/498,2 * 0,5) + (350/350 * 0,5) = 100 %; AMD Ryzen 5 2500U = (606,5/498,2 * 0,5) + (865/350 * 0,5) = 184 %; AMD Ryzen 7 2700U = (660,5/498,2 * 0,5) + (978/350 * 0,5) = 206 %. RVM-26
  5. Tests ausgeführt im AMD Leistungslabor, 10. Januar 2018. Verwendung von Firestrike mit 1080p, PCMark Content Creation, Cinebench (nT), Dota 2 mit 1080p, GPU + Grafik TDP. Ryzen System erzielte jeweils 2000, 2761, 470, 50 BpS, 15 W. Intel System + Nvidia Grafik erzielte jeweils 1200, 2000, 390, 30 BpS, 30 W. Alle Wertungen sind Durchschnittswerte von 3 Testläufen mit denselben Einstellungen. Ryzen System: Ryzen 3 2300u, 2 x 4 GB DDR4-2400, Radeon Vega, Radeon Treiber 17,30, Windows 10. Intel System + Nvidia Grafik: Intel Core i3 7100u (mit 4,0 GHz), 2 x 4 GB DDR4-2667, MX110, Nvidia Treiber 390.65, Windows 10. Unterschiedliche Konfigurationen und Treiber können zu abweichenden Ergebnissen führen. RVM-88

    Tests ausgeführt im AMD Leistungslabor, 10. Januar 2018. Verwendung von Firestrike mit 1080p, PCMark Content Creation, Cinebench (nT), Dota 2 mit 1080p, GPU + Grafik TDP. Ryzen System erzielte jeweils 536, 3076, 606, 67 BpS, 15 W. Intel System + Nvidia Grafik erzielte jeweils 353, 2752, 506, 30 BpS, 33W. Alle Wertungen sind Durchschnittswerte von 3 Testläufen mit denselben Einstellungen. Ryzen System: Ryzen 5 2500u, 2 x 4 GB DDR4-2400, Radeon Vega, Radeon Treiber 17,30, Windows 10. Intel System + Nvidia Grafik: Intel Core i5 8250u, 2 x 4 GB DDR4-2400, MX130, Nvidia Treiber 390.65, Windows 10. Unterschiedliche Konfigurationen und Treiber können zu abweichenden Ergebnissen führen. RVM-89

    Tests ausgeführt im AMD Leistungslabor, 10. Januar 2018. Verwendung von Firestrike mit 1080p, PCMark Content Creation, Cinebench (nT), Wolfenstein 2 Einstellungen „Niedrig“ mit 1080p, GPU + Grafik TDP. Ryzen System erzielte jeweils 990, 3404, 660, 41 BpS, 15 W. Intel System + Nvidia Grafik erzielte jeweils 1162, 3321, 514, 30 BpS, 35W. Alle Wertungen sind Durchschnittswerte von 3 Testläufen mit denselben Einstellungen. Ryzen System: Ryzen 7 2700u, 2 x 4 GB DDR4-2400, Radeon Vega, Radeon Treiber 17,30, Windows 10. Intel System + Nvidia Grafik: Intel Core i7 8550u, 2 x 4 GB DDR4-2400, MX150, Nvidia Treiber 390.65, Windows 10. Unterschiedliche Konfigurationen und Treiber können zu abweichenden Ergebnissen führen. RVM-90

    Getestet am 1. Januar 2018. Preis der GeForce GT 1030 2GB in $USD auf Newegg.com mit Stand 15.01.2018. Basierend auf dem 3DMark® Time Spy Score von 1231 für AMD versus 1234 für Intel+GeForce, ein Unterschied von nur 25 %. AMD Systemkonfiguration: AMD Ryzen™ 5 2400G, AMD Referenz AM4 Motherboard, 2 x 8 GB DDR4-3200 (16-18-18-36), Radeon™ Vega 11 Grafik, GPU-Treiber 17.40 RC19, Windows® 10 Pro RS3. Intel System Config: Core i5-8400, Gigabyte Z370-Gaming5, 2 x 8 GB DDR4-3200 (16-18-18-36), GeForce GT 1030 dGPU, Grafik-Treiber 23.21.13.8813, Windows® 10 Pro RS3. Ergebnisse können je nach Systemkonfiguration abweichen. RZG-12
  6. Die Tests wurden in den AMD Performance Labs am 26. Juni 2018 auf folgenden Systemen durchgeführt. PC-Hersteller wählen u. U. andere Konfigurationen, so dass die Ergebnisse abweichen können. Die Ergebnisse können je nach Treiberversion abweichen.

    Testkonfiguration: AMD ‘Whitehaven’ X399 Socket sTR4 Motherboard + AMD Ryzen™ Threadripper 2990WX + Gigabyte X299 AORUS Gaming9 + Core i9-7980XE. Beide Systeme haben eine GeForce GTX 1080 (Treiber 24.21.13.9793), 4 x 8 GB DDR4-3200, Windows 10 x64 Pro (RS3), Samsung 850 Pro SSD. „Leistung“ ist definiert als Rechenleistung, dargestellt durch das Prozessor-Benchmark von Cinebench R15. Der Core i9-7980XE erzielte im Benchmark einen Durchschnitt von 3335,2 Punkten, während der Ryzen Threadripper 2990WX einen Durchschnitt von 5099,3 erzielte, also (5099,3/3335,2 = 153 %) 53 % schneller als der Intel Core i9-7980XE. RP2-1

    © 2018, Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD und das AMD Pfeillogo, Athlon, FreeSync, Radeon, Ryzen, Threadripper und deren Kombinationen sind Warenzeichen von Advanced Micro Devices, Inc.
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de newsletter-tracking-pixel