Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit. Einverstanden

NVIDIA – Eine echte Macht in jeder Grafikschlacht

Jeder, der sich in den letzten 20 Jahren einmal mit der Welt der Grafikkarten vertraut gemacht hat, ist wohl – zwangsläufig – schon einmal auf den Namen NVIDIA gestoßen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1993 gegründet und hat seinen Sitz im Silicon Valley in der Stadt Santa Clara. NVIDIA kann einen Umsatz von etwa sieben Milliarden US-Dollar verbuchen und ist im Aktienindex NASDAQ-100 gelistet, der die 100 Nicht-Finanzunternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung umfasst. Bei NVIDIA handelt es sich also um einen unglaublich erfolgreichen Giganten im Bereich der Grafikkarten. Kein Wunder also, dass die Grafikchips des kalifornischen Unternehmens sehr gefragt sind.

NVIDIA GeForce GTX – Eine Grafikkarten-Flotte, die nur so vor Kraft strotzt

GTX 1050, GTX 1060, GTX 1070 und GTX 1080 – so heißen die vier starken NVIDIA-Grafikkarten der GTX-Serie. Sie bilden die stärkste Flotte im Bereich Gaming-Grafikkarten aus dem Hause NVIDIA. Das Flaggschiff dieser Flotte ist die NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti. Die GTX 1050 und die GTX 1050 Ti eignen sich dabei für eher nicht sehr anspruchsvolle Grafikdarstellungen. Wer aktuellere Spiele mit Detailtiefe und besseren Effekten erleben möchte, kann sich im breiten Mittelfeld der NVIDIA GTX-Grafikkarten super zurechtfinden. Die NVIDIA GeForce GTX 1060 gibt es jeweils in einer Ausführung mit 3GB Grafikspeicher und 6GB Grafikspeicher. Der GDDR5 Grafikspeicher verspricht mit einer 192 Bit-Anbindung solide Leistung, auch bei aktuellen Spiele-Blockbustern. Wer auf Nummer Sicher gehen will, kann sich ganz bestimmt mit einer NVIDIA GeForce GTX 1070 anfreunden. Diese kommt mit gleich 8GB Grafikspeicher und einer 256 Bit-Anbindung. Damit sollte wirklich jede Grafikschlacht realisierbar sein und dem Nutzer einen wahren Augenschmaus liefern. Wenn aber auch das noch zu wenig Grafikpower ist – beispielsweise bei fotorealistischen Mods für aktuelle Spiele wie GTA 5 – sollte man sich mit der NVIDIA GeForce GTX 1080 vertraut machen. 8GB des Grafikspeichertyps GDDR5X und eine 256 Bit-Anbindung machen wirklich alles möglich. Die NVIDIA GeFore GTX 1080 Ti kommt sogar mit unglaublichen 11GB GDDR5X-Grafikspeicher und einer 352 Bit-Anbindung und stellt in Sachen Leistung alles andere in den Schatten.

NVIDIA Grafikkarten für Ihre Workstation

NVIDIA Quadro haben im Gegensatz zu NVIDIA GeForce GTX wohl eher wenige Menschen schon einmal gehört. NVIDIA Quadro heißen die Workstation-Grafikkarten des kalifornischen Grafikchipherstellers. Vor allem für CAD-Anwendungen mit hohen Anforderungen an den Grafikprozessor sind diese Grafikkarten sehr zu empfehlen. Bauzeichner, Architekten und Ingenieure schätzen die Leistung der NVIDIA Quadro-Serie, da sie zuverlässig arbeiten und dem Workflow nicht durch lange Berechnungszeiten und zu niedrige Leistung im Wege stehen.

GeForce Experience – Das Rundum-sorglos-Paket für Gamer

Damit Gamer, die sich für eine NVIDIA Grafikkarte entschieden haben, nach dem Kauf ihrer neuen Hardware auch das beste aus ihrem System herausholen und das schönste Gaming-Erlebnis genießen können, gibt Ihnen NVIDIA die GeForce Experience zur Hand. Die Software sorgt dafür, dass das System des Nutzers immer auf dem neuesten Stand und bereit für die aktuellsten Spiele ist. Spezielle Game Ready-Treiber optimieren das System ganz individuell für jedes einzelne Spiel. Außerdem bringt die NVIDIA GeForce Experience noch eine weitere interessante Funktion mit. Mit NVIDIA ShadowPlay kann man ganz einfach die schönsten, lustigsten und spannendsten Gaming-Momente aufzeichnen und sie mit seinen Freunden oder der ganzen Welt teilen. ShadowPlay beeinflusst dabei aber nicht die Gamingleistung, da diese durch einen GPU-Boost konstat bleibt.

NVIDIA Shield TV bringt Ihr Gaming-Erlebnis und viel mehr ins Wohnzimmer

Ganz egal, ob Sie gerne Filme sehen, Musik hören oder Spiele spielen möchten – NVIDIA Shield TV bringt all das zusammen. Neben dem Streaming von Filmen, Serien und Musik kann die kleine Box, die kaum größer ist als eine Geldbörse, aber noch etwas ganz Besonderes. Spiele, die Sie zuvor nur an Ihrem Computer spielen konnten, können Sie nun mittels einer Cloud auf den Fernseher übertragen und dort, dank des im Lieferumfang enthaltenen Controllers, spielen. In der Pro-Version des NVIDIA Shield TV sind darüber hinaus sogar 500GB interner Speicher enthalten, sodass Inhalte nicht nur über die Cloud abgerufen werden können. Viele interessante Produkte von NVIDIA finden Sie im ALTERNATE Shop. Viel Spaß beim Stöbern!

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de newsletter-tracking-pixel