Bewertung von AMD Ryzen 7 3800X, Prozessor(boxed)

Ryzen 7 3800X, Prozessor picture /p/o/h/AMD_Ryzen_7_3800X__Prozessor@@hr7a33.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • Ryzen 7 3800X, Prozessor
  • Ryzen 7 3800X, Prozessor
  • Ryzen 7 3800X, Prozessor
  • Ryzen 7 3800X, Prozessor
  • Taktfrequenz: 3.900 MHz
  • Kerne: 8 Kerne
  • Sockel: AM4
  • inkl. AMD XBOX Game Pass PC 3 Monate, Gutschein

8 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

Fragen und Antworten | jetzt erste Frage stellen

€ 399,-*
zzgl. Versand ab € 0,-*
Zum regulären Preis bestellen

Auf Lager

Lieferung zwischen Di. 17. und Mi. 18. September 2
Zustellung noch heute: Bestellen Sie innerhalb
von 6 Stunden und 43 Minuten per DHL-Paket.
1 1553397

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (8)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 8 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
3 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 18.08.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Top Cpu
Läuft tadellos mit 3666mhz ram.
Temps sind zwar hoch aber das betrifft alle ryzen 3000er cpus.
unter last prime95 26.6 max 85°C
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 02.09.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Top!
Das reicht eigentlich schon.
Ich habe den 3800X im Angebot etwas günstiger ergattert. Ansonsten würde ich eher zum 3700X greifen, wenn man auf die etwas schlechteren Silizium Werte "pfeift".


Ich betreibe den 3800X mit 3200 CL16-18-18-38 RAM auf einem ASUS X570 TUF Gaming Plus.
Gekühlt wird er von einem BQ DarkRock3.
Ich erreiche mit bis zu zwei Kernen den angegebenen maximalen Boost Takt.
Generell ist die Kiste im Vergleich zu meinem alten i7-6700k einfach eine Wucht.
Multitasking läuft bestens. Gaming ist Problemlos möglich. Steigerung bei den FPS neben einer 1080 erkennbar.
Deutlich schnelleres Arbeiten bei vielen offenen Anwendungen.
Gerade in Verbindung mit meiner neuen NVME SSD die dank ausreichender PCIe Lanes direkt an die CPU angebunden ist, ist ein deutlicher Turbo festzustellen. Ich bin sehr zufrieden und kann den 3800X je nach Preis auf jeden Fall empfehlen. Ist der Preisunterschied zwischen 3800X und 3700X jedoch zu groß würde ich eher auf den 3700X zurück greifen, den habe ich ebenfalls bereits in einem System verbaut und bringt nur marginal niedrigeren Takt. Das dürfte gerade beim Zocken kaum einen merkbaren Unterschied bringen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 29.08.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Eigentlich bin ich ein Intel Fan und habe über mehrere Jahre meinen Intel Core i7-4790 geliebt, nur langsam merkt man das die Jahre an der kleinen CPU nagen, daher habe ich mich ausführlich über eine neue CPU Umgeschaut. Empfohlen wurde mit der 3700X, letztendlich habe ich mich dann aber für die 3800X Entschieden, auch wenn die Leistung wirklich nur Minimal besser als die des 3700X ist, lohnt sich diese Neuanschaffung dann doch eher für mich, da der Sprung größer als gewohnt war.


Selbst bin ich nun begeistert, die CPU bring optimale Leistung und kühlt dank den Mitgelieferten Lüfter diese auch bei guter Auslastung, ich selber würde aber dazu raten den Lüfter selbst nochmal Upzugraden, da es sicherlich nicht schadet bei dauerhaften gebraucht auf eine stärkere Kühlung zurück zu greifen. Der Aufbau des Mitgelieferten Lüfters erwies sich als einfach, da habe ich bereits schon schlechtere und blutige Erfahrungen machen müssen.


Das Preis/Leistungsverhältnis hält zwar nicht mit den des 3700X mit, jedoch für jeden der einen größeren Sprung machen möchte, dann doch die bessere Entscheidung! Ich bin sehr zufrieden und kann mich nicht beschweren, der Beachtliche Schub von FPS in Videospielen ist stark merkbar, man sieht also das AMD was das angeht, doch imstande ist Intel in nichts Nachzustehen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 12.09.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Top CPU!


Nachdem ich zu lange auf den Ryzen 9 hätte warten müssen, habe ich meine Bestellung geändert und mir den Ryzen 7 3800x zugelegt, was ich nicht bereut habe. Habe die CPU auf einem Asus HERO VIII X570 verbaut zusammen mit GSkill 3200er DDR4 mit CL16-18-18-38. Zusammen mit einer Samsung M.2 SSD ist das System für mich ein enormer Leistungsschub, nachdem ich meinen betagten Phenom X4 960 in Rente geschickt habe.


Der Prozessor läuft im Idle bei ca. 35 Grad, unter Last beim Spielen geht es schon mal auf über 75 Grad. Dabei benutze ich das Dark Rock Pro 4, welches im Normalbetrieb nicht wahrnehmbar ist, aber auch beim Spielen nicht unangenehm auffällt.


Nach der ganzen Diskussion um den Boost-Takt, muss ich sagen, dass dieser bei meiner Konstellation mit 4450 MHz fast erreicht wird. Also alles tip top.


In erster Linie betreibe ich Flugsimulation mit X-Plane 11 und habe einen FPS-Zuwachs von ehemals 20 (mit min. Details) auf 60 bis 70 FPS (mit max. Details) - für X-Plane 11 sind das sehr gute Werte.
Der Ryzen ist für mich also ein echter Gewinn.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
0 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 03.09.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Eine top CPU!!!! (Boost passt nicht)
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
0 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 29.08.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Super geiler Prozessor. Und super schnelle Lieferung. ich bestell nur noch bei euch
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 26.08.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Top CPU! Erreicht in 3DMark Time Spy bei mir einen CPU score von 10.224 Punkten!


Gekühlt wird das ganze mit einem be quiet! Dark Rock Slim Kühler womit die CPU auch den Turbo von 4,5 GHz schafft :)


Lieferung von Alternate: Von der Bestellung bis zur Auslieferung in 14 Stunden! Einfach nur super!
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
0 von 7 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 23.08.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Obwohl ich den AMD FX-4350 mit 4300 MHz X-Boost Off war, XFX GPU R9 390X in Einsatz bei dem System in Einsatz ist.
Ist der ASRock Haichi X570 mit dem Ryzen 7 3800X gigantisch, nicht vergessen wir brauchen auch zu diesem System eine Grafikkarte und zwar ist hier die Wahl Radeon RX5700.
Der Rechner Wasser gekühlt versteht sich. Der Vorteil ich überschreite nicht die 50 Grad. Test steht mit Boost noch aus, hier kann es noch warm werden.
Unbedingt zu erwähnen, mein Netzteil mit 1000 Watt musste sein,
auch wenn die Optimierung bis HighSpeed bei dem Mainboard ASRock X570 Haichi noch gewaltig noch oben noch Luft hat noch offen steht.


Der Umstieg war es Wert.


Die Wucht die geprallte Ladung an Power die hier nicht zu übersehen ist.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

€ 449,-*
Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de