Audio HiFi Verstärker

Preis: €   bis € 
Tuner
Marke
Netzwerk
Primärfarbe
Digital-Out (optisch)-Anschlüsse
Treiber
Feature
D/A-Wandler
Phono Eingänge
  • Alle Filter
Ansicht:
Artikel pro Seite: 40 | 80 | 120 | alle

Verstärker aller Art finden Sie natürlich im ALTERNATE Shop

Es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten. Wenn man „Verstärker“ hört, verbindet man damit viele Begriffe. Mitunter zählen zu diesen wohl meist Schlagwörter wie Vorverstärker, Endstufe, Vollverstärker und Audio-Receiver. Bei diesen unterschiedlichen Begrifflichkeiten aus dem HiFi-Bereich herrscht oft Unklarheit. Doch das Wirrwarr geht noch weiter. Was ist eigentlich ein Kopfhörerverstärker? Wie unterscheiden sich Vorverstärker, Vollverstärker und Audio-Receiver? Und was tut ein Verstärker eigentlich? All diese Fragen beantworten wir Ihnen in dieser kurzen Übersicht. Wir hoffen, im Anschluss wissen Sie ganz genau, welche Art von Verstärker Ihre eigene HiFi-Anlage komplettiert und Ihnen den bestmöglichen Sound nach Hause bringt.

Vorverstärker, Endstufe oder Vollverstärker? Welcher Verstärker kann was? 

Eines vorweg: Alle Begriffe aus dieser Überschrift sind Verstärker. Allerdings unterscheiden sie sich sehr voneinander. Der Knackpunkt, um den sich hier alles dreht, sind Audiosignale. Audiosignale können in unterschiedlichen Formen und Lautstärken vorliegen. Um Audiosignale unterschiedlicher Audioquellen so zu bearbeiten, dass sie alle in der gleichen Form weitergeleitet werden können, benötigt man einen Vorverstärker. Dieser verfügt über mehrere Eingänge, um alle verschiedenen Signale aufnehmen zu können. Anschließend gleicht diese Art von Verstärker diese Signale ab und gibt sie wieder als angepasste Signale an den eigentlichen Verstärker weiter. Sehr oft sind Vorverstärker in den eigentlichen Verstärker integriert. Eine weitere Art von Verstärkern sind Endstufen. Ein von einem Vorverstärker angeglichenes Signal wird an die Endstufe weitergegeben. Diese wiederum verstärkt dieses Signal, damit Lautsprecher es optimal wiedergeben können. Oftmals ist das Signal zu schwach für größere Lautsprechersysteme, sodass es zunächst von einer Endstufe verstärkt werden muss. Auch Endstufen sind oft in Verstärkern integriert. Sind Vorverstärker und Endstufe in einem einzigen Verstärker integriert, spricht man von einem sogenannten Vollverstärker.

Denon, Sony oder Pioneer – die Auswahl ist riesig

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Gerade bei Verstärkern für Ihre HiFi-Anlage ist die Auswahl sehr groß. Die Hersteller machen es dem Kunden hier auch nicht unbedingt leichter, da in diesem Bereich viele renommierte Audio- und HiFi-Profis am Werk sind. Pioneer, Denon und Sony sind echte HiFi-Giganten, die allesamt für hervorragende Qualität stehen. Bei der Auswahl Ihres Verstärkers sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Leistung des Gerätes stimmt. Eine große HiFi-Anlage braucht verständlicherweise einen leistungsstärkeren Verstärker als eine kleine. Achten Sie auf die entsprechenden Herstellerangaben und wählen Sie dann den optimalen Verstärker für Ihre HiFi-Anlage aus.

Kopfhörerverstärker von Creative und beyerdynamic

Für die Nutzer von Kopfhörern gibt es Verstärker, die auf das Verstärken von Audiosignalen speziell für Kopfhörer ausgelegt sind. Die hochwertigen Lösungen von beyerdynamic und Creative sind optimal für Musikenthusiasten und Gamer, die auf der Suche nach dem ultimativen Sound sind. Auch Studio-Musiker, die mit Studio-Kopfhörern arbeiten möchten, kommen hier voll auf ihre Kosten. Die kleinen Kästchen versprechen den Kopfhörersound lauter zu machen und das beste aus dem Audiosignal herauszukitzeln. Wenn auch Sie auf der Suche nach dem perfekten Kopfhörerklang sind, finden Sie mit den Kopfhörerverstärkern von beyerdynamic und Creative sicher, wonach Sie suchen – natürlich hier, im ALTERNATE Online Shop.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de