Bewertung von Corsair RM850X (2018) 850W, PC-Netzteil(schwarz, 6x PCIe, Kabel-Management)

RM850X (2018) 850W, PC-Netzteil picture /p/o/t/Corsair_RM850X__2018__850W__PC_Netzteil@@tn8v6r04.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • RM850X (2018) 850W, PC-Netzteil
  • RM850X (2018) 850W, PC-Netzteil
  • RM850X (2018) 850W, PC-Netzteil
  • Leistung: 850 Watt
  • Feature: Kabel-Management, Aktiv-PFC, 80 PLUS Gold
  • Standard: ATX 2.03, ATX12V 2.3, ATX12V 2.4, EPS, EPS12V 2.9x

18 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

Fragen und Antworten | Frage beantworten oder stellen

€ 143,90*
zzgl. Versand ab € 6,79*
Zum regulären Preis bestellen

Ware im Zulauf, voraussichtlich verfügbar in 13 Tagen

Lieferung zwischen Fr. 13. und Sa. 14. November 2
3 1417709

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (15)
4 Sterne: (3)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 18 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
1-10 von 18 Bewertungen 1 2
2 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 09.10.2018 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Da ich dieses Netzteil über Facebook gewonnen habe, versuche ich hier den Test so realitätsnahe wie möglich zu schreiben.


Lieferung:
Eines Tages habe ich meine E-Mails gelesen und fand dort heraus, dass ich bei Alternate gewonnen habe. Zwei Tage danach war auch das Netzteil schon angekommen,
also langes Warten hatte ich nicht.


Anschluss und Auspacken:
Am selben Tag habe ich dann das Netzteil ausgepackt und alles sah super aus die Qualität stimmte, aber es gab einen China-Plastik-Geruch, welcher mir gar nicht gefiel, aber dann mit der Zeit verflog.
Bei der Inbetriebnahme des Netzteils musste ich meine gesleevten Kabel leider mit ausbauen, da diese nicht kompatibel mit dem Netzteil waren.


Mein System:
CPU: i7 8700k
RAM: Trident Z Rgb 3200 CL16
Kühlung : NZXT Kraken x62
GPU: EVGA GeForce GTX 1080 Ti SC2 Gaming
Speicher : 2x Samsung 850 Evo SSD = insgesamt 1 Tb
Gehäuse : Lian Li PC O11-D


und jetzt noch das Netzteil, welches mein System abrundete.


Anschluss verlief So lala, denn die mitgelieferten Kabel waren bisschen schwierig im Gehäuse zu verlegen, da sie nicht so biegsam waren.
Als es dann fertig war und alles in Betrieb genommen wurde war ich glücklich, dass ich es gewonnen habe den mein System war auf einmal um einiges leiser.
und das Netzteil erfüllte meine Erwartungen, wenn ich es mir gekauft hätte wäre ich auch zufrieden, denn für das Geld ist das ein sehr hochwertiges Netzteil und wenn mal viel zockt kann es auch mit dem 80+ Gold Zertifikat punkten.


Mein Fazit:


Da ich jetzt erstmal kein Nertzteil mehr brauche, da 850 Watt mehr als ausreichend sind bin ich zufrieden. Dieses Netzteil erfüllt das was es soll und ist natürlich nicht allzu günstig, aber meiner Meinung nach lohnt es sich auch in Netzteile etwas mehr zu investieren.
Ich bin mit diesem Produkt zufrieden, denn es hat seitdem Einbau keinen Muks gemacht und wenn dasn hört man es auch nur wenn man wirklich mit dem Ohr Richtung PC lauscht, also ich würde es jedem empfehlen.


Ich hoffe diese Bewertung war hilfreich.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 27.09.2018 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Lieferung:
Die Lieferung erfolgte schnell und unbeschadet per DHL. Dabei war das Netzteil gut verpackt und mit genügend Paket-Papier ausgelegt, so dass sich das Netzteil nicht bewegen konnte.
Optik:
Mit dem RM 850x kauft man sich definitiv kein optisches Powerhouse. Mit seiner schlichten schwarzen Farbe macht es in einem Show-Computer nicht so viel her wie ein ähnliches Netzteil mit RGB-Color. Jedoch lässt die Optik auch auf die sonstige Qualität schließen. Das Netzteil sieht hochwertig aus und bewegt sich auf einem Grad zwischen Standard Netzteil und Show-off.
Kabelmanagement:
Durch die Möglichkeit ausschließlich die Kabel anzuschließen, die benötigt werden, lässt sich zusammen mit einem guten Gehäuse wunderbar ein ausgezeichnetes Kabelmanagement umsetzen.
In meinem Fall kam mein schon etwas älteres NZXT Gehäuse zum Einsatz. Dieses ist zwar ein schon sehr veraltetes Modell, trotzdem konnte ich durch die Beschaffenheit der Kabel, alle für eine saubere Optik verstecken.
Anschlüsse:
10x 15-Pin-SATA
1x 20-Pin-ATX
1x 24-Pin-ATX12V-2.x
1x 4-Pin-3,5"
8x 4-Pin-5,25"
6x 6+2-Pin-Grafik
Für den Gaming Betrieb sind ausreichend Anschlüsse vorhanden, besonders mit den 10 SATA 15-Pin Festplatten Anschlüssen sind selbst für ein Streaming PC genügend vorhanden.
Lüfter:
Der Lüfter macht einen guten Job dabei, dass Netzteil in einer guten Temperatur zu halten. Dabei hört man diesen kaum bis gar nicht und hält somit was das Netzteil verspricht.
Fazit:
Alles in allem kann ich dieses Netzteil nur weiterempfehlen, wenn es kein herausstechendes Leucht-Power-House mit RGB Mode und allem drumherum werden soll. Das Netzteil hält die versprochene Leistung, ist dabei kaum zu hören und bietet mit dem Kabelmanagement und der hochwertigen Verarbeitung auch optisch vieles.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
5 von 6 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 29.09.2018 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

4 1 5
Das Netzteil RM850X aus dem Hause Corsair habe ich aus einer Testen, Bewerten, Behalten Aktion gewonnen.


Natürlich hat der Ursprung des Artikels keinen Einfluss auf meine Bewertung und beruht auf rein sachlichen und persönlichen Erfahrungen, die ich mit dem Gerät innerhalb der Testzeit von 14 Tagen machen konnte.


Zu Beginn möchte ich Ihnen gleich das Fazit präsentieren, die ausführliche Bewertung folgt anschließend.


Fazit


Das Netzteil reicht völlig für die Bedürfnisse eines heutigen Otto-Normal-Gamers aus. Darüberhinaus überzeugt es durch das ausgeklügelte Lüfter System, der Vollmodularität und die vielen Schutzfunktion, die die High-End Komponenten des PCs zu schützen vermag. Preislich ist es im Mittelfeld angesiedelt, was völlig ok für ein Vollmodulares Netzteil ist. Man kriegt aber vergleichbare Netzteile mit einem festen ATX 24 Pin Kabel für rund 100€.
Was ich nicht so schön finde sind die mitgelieferten Kabel. Sie sind zwar wirklich schön ummantelt und bieten ein vorab klick-system, um den 20+4 und 4+4 Stecker einfacher einzustecken. Aber die Kabel, als auch der oftmals überdimensionierte Schrumpfschlauch der die Ummantelung + Kabel vereint, sind super steif. Dadurch lassen sich die Kabel teilweise nicht nach meinem wünschen positionieren und anbringen. So war es nicht ganz einfach, das 12V ATX Kabel sowie den 20+4 Stecker optisch ansprechened zu platzieren, weil sich der überdimensionierte (ca. 6-7 cm Länge bei 20+4 Kabel) Schrumpfschlauch in keinster Weise biegen lässt.
Dennoch kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen.


Positiv


- 80 Plus Gold Zertifiziert, Energieeffizienz von mindestens 90%
- Überspannungs-, Überhitzungs-, Kurzschluss-, Überlast- und Unterspannungsschutz
- Vollmodular, nachträglich Kabel neu Sleeven dadurch ein Kinderspiel
- Ultraleiser wärmegesteuerter 135mm Lüfter und Zero Fan Mode bei geringer Beanspruchung
- 10 Jahre Garantie (2018er Modell), weil Japanische Kondensatoren mit Temperaturfestigkeit bis 105°C verbaut sind


Neutral


- Preislich im Mittelfeld
- Kein Corsair Link zum Monitoring, wem das wichtig ist muss zum RMI850x greifen


Negativ


Die doch sehr steifen Kabel, als auch die oftmals überdimensionierten Schrumpfschläuche wirken sich negativ auf meine Bewertung aus.


Packungsinhalt


In der Verpackung befindet sich neben dem Netzteil Corsair RM850X, welches in einem kleinem schwarzem(Nylon-???)Beutel daher kommt auch noch weiteres Zubehör. Natürlich ist ein neues Stromkabel dabei, sodass Ihr das Alte entsorgen könnt. Die folgenden Kabel sind auch im Lieferumfang enthalten.


Ein ATX 24 Pin (20+4) Kabel mit 610mm Länge.
Zwei ATX 12V 8 Pin (4+4) mit 650mm Länge.
Drei PCIe 2x 8 Pin (6+2) Kabel mit 750mm Länge.
Zwei SATA Kabel (3 SATA Anschlüsse) mit 750mm Länge.
Ein SATA Kabel ( 4 SATA Anschlüsse) mit 850mm Länge.
Zwei Kabel mit Molex 4 PIN (4 Molex Anschlüsse) mit 750 mm Länge.
Ein Floppy Adapter Kabel mit 101mm Länge.


Alle Kabel kommen in einer robusten und ansehnlichen Tasche mit Corsair Logo, die mit einem Klettverschluss versehen ist und als Aufbewahrungsmittel für die Kabel in der Zukunft dient. Außerdem bekommt man noch Zehn Kabelbinder, um das Kabelmanagement noch einmal zu verfeinern. Ein Corsair Sticker und ein Benutzerhandbuch sowie ein Sicherheitshinweis in 10 verschiedenen Sprachen liegt ebenfalls bei.


Testsystem


I7-920
Gtx 960 G1 Gaming 4GB
Corsair 6x2 GB DDR3 Ram 1333 mhz 9 9 9 24
Gehäuse CoolerMaster Mastercase Maker 5
mit x5 140mm Intake Fans und 1x 140mm Rear Exhaust
Referenznetzteil: BeQuiet Straight Power 11 650 Watt


Einbau und Inbetriebnahme


Der Einbau gestalte sich wie bei anderen Netzteilen in Verbindung mit meinem MasterCase Maker 5 denkbar einfach. Netzteil an den Netzteilrahmen locker anschrauben. Netzteilrahmen in den Schacht meines Gehäuse schieben. Den Rahmen am Gehäuse mit den Daumenschrauben festziehen und anschließend die Schrauben, womit ich das Netzteil im Rahmen fixiert habe fest schrauben.
Das Anbringen der Kabel im bereits eingebauten Zustand, erwies sich als Fummelarbeit, was aber an der PSU Shroud und nicht dem Netzteil selber liegt. Teilweise schwierig gestaltete sich die Positionierung von einigen Kabeln, die mit einem überdimensionierten und sehr harten Schrumpfschlauch versehen waren.
Zuletzt steckte ich das Stromkabel an, legte den AN-Schalter um und startete problemlos meinen Testcomputer.


Design


Das Corsair RM850X kommt nicht klassisch als Viereck sondern es ist ein Achteckiges Design mit abgerundeten, beziehungsweise schrägen Kanten was für mich einerseits interessanter aber auch schöner ausschaut. Das Logo ist beidseitig angebracht, sodass immer das Corsair RM 850X Logo zu sehen ist, egal ob man das Netzteil von unten Luft saugen lässt oder ob man die Luft aus dem Gehäuse beziehen möchte. Das Netzteil ist wie auf dem Bild zusehen ist, dunkel bzw. in Schwarz gehalten und eignet sich dementsprechend besser zu dunklen Gehäusen, oder als Kontrast in weißen, beziehungsweise hellen Gehäusen. Die Abmessungen können Sie der Artikelbeschreibung entnehmen.


Funktionalität


Laut Benutzerhandbuch arbeitet das Netzteil am effizientesten bei einer Belastung von ca. 20-60%, was einer Systembelastung von 170 bis 510 Watt entspricht. Natürlich glänzt das Netzteil innerhalb der Spezifikation in jedem Belastungsbereich mit einer Effizienz von mindestens 90%. Der Lüfter ist laut Benutzerhandbuch im ZERO Fan Modus bis zu einer Belastung von 340 Watt, danach arbeitet er mit einer lautstärke von 8-10 DB bis zu einer Belastung von 595 Watt, dann steigt der Lüfter langsam bis zu 21 DB mit steigender Belastung an.
Um das ganze in Relation zu bringen, möchte ich Ihnen an dieser Stelle mitteilen, das ein Gaming PC mit einem aktuellen 4 bis 6 Kern Intel oder 6 bis 8 Kern AMD Prozessoren mit einer GTX 1080 TI im Gaming ca. 350-500 Watt das System belastet, was wiederum bedeutet, dass das RM850x Netzteil ideal für die heutigen Ansprüche eines Enthusiasten ist der seinen PC gerne im Silent Modus laufen lässt. Die Lautstärke ist für mich immens wichtig, weil sich mein Computer auf dem Schreibtisch befindet und sich das Netzteil der Stille fügt.
Nutzer eines SLI Verbunds können hingegen mit etwas lauteren Betrieb rechnen , obwohl ich persönlich finde, das bei einer Belastung von knapp 700~ Watt das Netzteil mit knapp 16 DB immernoch als Silent angesehen werden kann! (konnte ich leider nicht testen =( )
In meinen Testsystemen arbeitete das Netzteil fast ausschließlich im ZERO Fan Modus oder ganz selten unter geringer Belastung, wodurch sich ein Silent Betrieb ergeben hat. Die vielen Schutzvorrichtungen wiegen mich in Sicherheit und weil ich mich im goldenen Effizienzbereich bewege, spare ich am Jahresende auch Stromkosten. Allerdings sollte man NIE hohe Anschaffungskosten in Kauf nehmen, um geringfügige Stromersparnisse zu erzielen. Sehr gute 550 bis 650 Watt Netzteile mit gleicher oder besserer Effizienz kriegt man unter 100€ und das rechtfertigt wiederum nicht den Kauf eines 850 Watt Netzteils für knapp 30,- € mehr, um vielleicht!!! 5,- € am Jahresende zu sparen.


Unterschiede zum BeQuiet Straight Power 11 650 Watt


Im Gegensatz zum BeQuiet Straight Power 11 650 Watt, bietet das Corsair RM850X viel mehr Anschlussmöglichkeiten. Insbesondere der zusätzliche 4+4 12V Stecker sowie die 3 Kabel mit jeweils zwei 6+2 PCIE Stecker sind hervorzuheben. Beide Netzteile operieren im Normalbetrieb Silent. Das BeQuiet laut Herstellerangabe 8-17,5 DB und das Corsair RM850X 0-21 DB. Unter Auslastung von 800+ Watt kann man das Corsair RM850X aber doch als laut bezeichnen. Außerdem empfinde ich den Lieferumfang des RM850X allgemein als viel reichhaltiger, weil man erhält eine Tasche zur Aufbewahrung von Kabeln und ähnliches dazu. Den größten Unterschied findet man in der Herstellergarantie, BeQuiet bietet 5 Jahre an, währenddessen Corsair RM850X mit 10 Jahren klar im Vorteil liegt. Aktuell 29.09.2018 trennen die beiden Netzteile laut geizhals.de ca. 20€. Schaut man auf das BeQuiet Straight Power 11 mit 850 Watt ist das Corsair Netzteil sogar ca. 14€ preiswerter. Müsste ich mich nun für ein Netzteil entscheiden, würde meine Wahl auf das Corsair RM850X fallen. Das Corsair Netzteil punktet in vielen Aspekten, wie Lautstärke im ZERO Fan Mode, Lieferumfang, Anschlussmöglichkeiten und die doppelt so lange Herstellergarantie. In Anderen Aspekten wie bspw. Effizienz ist das Corsair Netzteil dem BeQuiet ebenbürtig. Das alles rechtfertigt den Aufpreis von 20€, wenn man die Mehrleistung, die längere Garantie und den größeren Lieferumfang betrachtet.


Größte Vorteile


Das Netzteil bietet meiner Meinung nach 2 wirklich große Vorteile, zum einem erhält der Käufer 10 Jahre Garantie und außerdem bietet der ausgeklügelte Lüfter dem Nutzer ein angenehmen Silentbetrieb. Abgerundet wird das bereits gute Erscheinungsbild durch den doch sehr üppigen Lieferumfang.


Größte Nachteile


Es gibt keinen, für jemanden der einen aktuellen und auch zukunftsorientierten Gaming PC betreiben möchte. Der eine oder andere könnte sich an der Verarbeitung der Kabel stören. Sie sind im großem und ganzen sehr hochwertig. Dieser Schein wird allerdings durch die Schrumpfschläuche getrübt und erwies sich für mich als größter Kritikpunkt am Corsair RM 850X.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 17.09.2020 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

4 1 5
Im Zuge der Aufrüstung auf ein Asus Rog Strix X570-F mit 32 GB, einen Ryzen 9 3900X und eine RTX 2070 habe ich mir dieses Netzteil vor fast genau einem Jahr zugelegt. Seit dem macht es genau das, was es soll. Es arbeitet unhörbar, stabil und damit zu meiner vollen Zufriedenheit.
Wegen dem Kabelmanagement ist meine Wahl damals auf dieses Teil gefallen und ich wurde nicht enttäuscht. Es ist alles vorhanden,was man braucht.
Einen Stern ziehe ich ab, weil die Kabel unmittelbar vor den Steckern dermaßen unflexibel sind, dass man teilweise richtig Kraft aufwenden muss um die Kabel in die entsprechenden Buchsen zu bekommen (Prozessorversorgung ganz extrem).
Für alle, die das nicht stört- klare Kaufempfehlung.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 22.12.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Ich habe das Netzteil heute bekommen und war von anfang an sehr erstaunt.
Bis jetzt hatte ich immer nur Teil-modulare Netzteile aber nun ist für mich klar, nurnoch voll-modular.
Es geht erstaunlich einfach dieses zu montieren und die kabel zu verlegen und wenn man fertig damit ist muss man sie nurnoch an das Netzteil stecken und los gehts.


Das Einzige was mich ein bisschen gestört hat waren die Steifen kabel am Anfang und am Ende von jedem Kabel allerdings dient das zum schutz damit sie nicht brechen können daher von mir trotzdem 5/5 Sterne
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 06.12.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Bin sehr zufrieden mit dem Netzteil,kein Wunder habe das gleiche schon 6 Monate vorher gekauft für meinen Zweit Rechner.
Kabelmanagment ist Super!
Preis Leistung Sehr gut!
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 06.12.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
sehr Gutes Netzteil mit viel Leistung ist sein Geld wert
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 24.08.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
What can i say... RM850x is the way to go if you don't need the Corsair Link functionality.
I hope the next generation gets platinum efficiency!
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 07.01.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Sehr zufrieden, hochwertiges Netzteil. Kabel sehr stabil aber etwas schwer zu formen, sehen aber top aus. Verpackung macht viel her.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 30.11.2018 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

4 1 5
netzteil ist super,mir sind die mitgelieferten kabel allerdings etwas zu steif,und die schrumpschläuche womit die kabelummantelung gesichert ist so steif und lang das man sie in modernen gehäusen fast nicht verstecken kann
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1-10 von 18 Bewertungen 1 2
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de