GARDENA Gartengeräte

Die Produkte in dieser Kategorie befinden sich gerade in einer Aktualisierungsphase. Es wird einen Moment dauern, bis wieder alle Artikel erscheinen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Daten werden geladen...

GARDENA - innovativ gärtnern & bewässern

Seit seiner Gründung im Jahre 1961 hat es sich GARDENA zur Aufgabe gemacht, den Kunden stets die besten Gartengeräte zur Gartenpflege anzubieten. Importierte man zu Beginn vor allem französische Gartengeräte, entdeckten die GARDENA-Gründer sehr schnell Bedarf an innovativem Werkzeug und Zubehör zur Gartenpflege. Bereits 1968 brachte GARDENA das patentierte Gartenschlauch-Stecksystem heraus, was heute in fast allen Gärten Europas zuhause ist. Und es folgten weitere nützliche Erfindungen: 1973 die erste Akku-Rasenschere, 1977 das "combisystem". Seine bekannten Bewässerungssysteme entwickelt GARDENA seit 1978 ständig weiter. 2012 sorgte dann der Mähroboter GARDENA R40Li für Aufsehen. Und seit 2016 kann man die Gartenpflege und automatische Bewässerung sogar mit "GARDENA smart system" von unterwegs steuern. Das sind nur einige der wegweisenden Innovationen von GARDENA. Seit 2007 gehört das Unternehmen zur Husqvarna-Gruppe, behält aber genügend Unabhängigkeit, um weiterhin die Qualität und den Innovationsgeist zu pflegen, für den die Marke GARDENA steht.

GARDENA-Bewässerung - seit Jahrzehnten erste Wahl!

Die praktischen, patentierten Schlauch-Stecksysteme machten GARDENA Ende der 60er Jahre in Deutschland - und etwas später in ganz Europa - zur beliebtesten Marke für Gartenschläuche. Und was mit einem simplen Gartenschlauch begann, hat sich mit der Zeit zum kompletten GARDENA-Bewässerungssystem weiterentwickelt: Gartenduschen erfrischen Jung und Alt, GARDENA-Schlauchwagen machen Transport und Aufbewahrung des Gartenschlauchs einfach und GARDENA-Rasensprenger bewässern gleichmäßig Rasenflächen, Blumenbeete sowie spielende Kinder. Und mit der von einem Bewässerungs-Computer gesteuerten Tröpfchenbewässerung "GARDENA micro drip" bekommen Ihre Pflanzen immer genau soviel Wasser, wie sie benötigen. GARDENA-Bewässerungs-Systeme sparen Wasser und nehmen Ihnen die Arbeit ab. Und um noch mehr Leitungswasser zu sparen, liefern Pumpen das Wasser aus Regentonne und Gartenteich. Auch beim Terrassenreinigen und Autowaschen sind GARDENA Schlauchwagen, Stecksystem und Reinigungs-Aufsätze praktisch.

Gartengeräte von GARDENA - ideenreich und langlebig

Doch auch bei den Gartengeräten legt GARDENA seit jeher Wert auf pfiffige Ideen und langlebige Qualität. So sind beim "combisystem" verschiedene Stiele und Griffe mit unzähligen Gartengeräte-Aufsätzen kombinierbar. Sie sparen Platz bei der Aufbewahrung und haben immer die passende "combisystem" Harke, Säge oder Astschere zur Hand. Leise und kräftige GARDENA Rasenmäher und Vertikutierer machen die Rasenpflege zum Vergnügen. Und wer wenig Zeit hat oder körperlich nicht in der Lage ist, einen Rasenmäher zu bedienen, findet mit den Mährobotern GARDENA SILENO city, SILENO life und SILENO+ zuverlässige Helfer. Der Mähroboter mäht Ihren Rasen in sehr kurzen Abständen - der Mähroboter regt damit das Graswachstum an: das Gras wird dichter und Moos verschwindet langsam. Daher ist der Mähroboter mehr als ein herkömmlicher Rasenmäher. Mit den GARDENA-Streuwagen lassen sich nicht nur Dünger und Rasen-Samen aufbringen, sondern auch im Winter die Bürgersteige mit Salz, Splitt etc. streuen.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de