Neff T48CD7AX2, Autarkes Kochfeld (schwarz, mit integriertem Dunstabzug)

€ 1.599,00
Artikel kann derzeit nicht gekauft werden
vergleichenInformiere mich ...
Liefer-Hinweis: Speditionsware/ Sperrgut – Standardlieferung frei Bordsteinkante
Das autarke Induktionskochfeld Neff T48CD7AX2 mit vollintegriertem, leistungsstarkem Downdraft-Abzugsmodul bringt jede Menge Kochkomfort in die Küche. Vier Induktionskochzonen, bei denen sich jeweils die linke und die rechte Seite per Fingertipp zu einer großen CombiZone-Kochzone zusammenschalten lassen, verfügen über 17 Leistungsstufen. Dank Power Move kann das Kochfeld in zwei Heizzonen aufgeteilt werden: vorne Kochen, hinten Warmhalten. Mittels TouchControl lassen sich alle Einstellungen komfortabel steuern und ein Timer unterstützt den Kochvorgang. Der integrierte Dunstabzug führt den aufteigenden Dampf sowie Kochgerüche mit neun Leistungsstufen und zwei Intensivstufen mit automatischer Rückstellung schnell und restlos ab. Das Lüftungsystem schaltet sich bei Nutzung einer Kochzone automatisch ein und verfügt über einen 30-minütigen Gebläsenachlauf. In puncto Sicherheit überzeugt das T48CD7AX2 mit einer 2-stufigen Restwärmeanzeige je Kochzone, einer automatischen Sicherheitsabschaltung, einer Kindersicherung sowie einer Wischschutzfunktion.
EnergieeffizienzklasseB
Energieverbrauch pro Jahr62 kWh/Jahr
Fluiddynamische EffizienzklasseA
Klasse FettabscheidegradB
Luftschallemissionen42 - 69 dB
TypAutarkes Kochfeld
Farbeschwarz
EAN4242004248859
Hersteller-Nr.T48CD7AX2
SerieN 70
MontageartEinbaugerät/ Integrierbar
Display/AnzeigeDigitale Anzeige der Kochstufen, Energieverbrauchsanzeige
BedienungTouchControl
KochzonenAnzahl4 Stück
ArtInduktion
MaterialGlaskeramik
WeiteresKochfeld links: 1x 380x210 mm bei 3.600 W oder 2x 190x210 mm bei je 2.200 W, max. Powerstufe 3.700 W; Kochfeld rechts: 1x 380x210 mm bei 3.600 W oder 2x 190x210 mm bei je 2.200 W, max. Powerstufe 3.700 W
Typ2 Kombi-Kochzone(n)
Leistungsstufen17 Stufen
FunktionenKurzzeitwecker, PowerBoost-Funktion/ Schnellaufheizung, Timer, Topferkennung, PowerManagement-Funktion, Restart Funktion, Quick Start Funktion, Power Move
DunstabzugAbluft/Umluft (wahlweise)
FunktionenAutomatischer Gebläsenachlauf, automatische Rückstellung bei Intensivstufe
Leistungsstufen9 Stufe/n
Intensivstufen2 Stufe/n
AbluftGebläseleistung max.Normalbetrieb500 m³/h
Intensivstufe622 m³/h
LüfterleistungStufe 1154 m³/h
UmluftGebläseleistung max.Normalbetrieb500 m³/h
LüfterleistungStufe 1150 m³/h
LautstärkeIntensivstufe615 dB
FettfilterMaterialEdelstahl
EigenschaftenSpülmaschinengeeignet
Dunstabzug, DetailsAutomatisches Einschalten des Lüftungssystem bei Nutzung einer Kochzone; Gebläsenachlauf 30 Minuten; Automatische verzögerte Abschaltung nach dem Kochen, um Restgerüche nach dem Kochen zu beseitigen (in spezifischer ultra-geräuscharmer Ventilatorstufe, 12min (Abluft), 30min (Umluft), manuell abschaltbar); Bequeme Ein-Hand-Entnahme der Fettfilter- und Überlaufschutzeinheit über einen schwebende Glaskeramik-Griff; Großflächige, 12-lagige Edelstahl-Fettfilter für hohe Fettfiltrationseffizienz; Alle Teile sind einfach zu reinigen, spülmaschinengeeignet und hitzeresistent; Kondensat- und Überlaufschutzbehälter, ca. 200 ml Aufnahmekapazität; Sicherheitsüberlauftank (spülmaschinengeeignet) mit zusätzlichen 700ml Aufnahmekapazität, einfach zugänglich und von unten abnehmbar; Wasserdichtes Lüftungssystem
Sonderzubehörfür Abluftbetrieb benötigt, für Umluftbetrieb benötigt
BenötigtZ811DU0 für den Abluftbetrieb; Z821PD0 für den voll- oder teilgeführten Umluftbetrieb mit cleanAir Umluftfiltern; Z821UD0 für den ungeführten Umluftbetrieb mit cleanAir Umluftfiltern
SicherheitHauptschalter, Kindersicherung, Restwärmeanzeige, Sicherheitsabschaltung, Wischschutz-Funktion
EnergieverbrauchAus-ZustandcleanAir Ersatzbedarffilterset Z821VR0
FeatureInduktionskochfeld mit vollintegriertem, leistungsstarkem Downdraft-Abzugsmodul; Gebläsetechnologie mit hocheffizientem, geräuscharmen, bürstenlosen Gleichstrommotor (BLDC)
Weitere InformationenMin. Arbeitsplattenstärke: 16 mm | Die maximale Eintauchtiefe beträgt 223 mm unter Glas für aufsatzmontierte Geräte und 227 mm für flächenbündig eingebaute Geräte. | Die Planung ist möglich als Wand- und Inselplanung | Das Gerät muss von unten frei zugänglich bleiben | Es ist kein Zwischenboden unter dem Gerät notwendig. Die Schubladen müssen entnehmbar sein. Die Rückwand kann gelassen werden - es wir lediglich ein Ausschnitt für den Luftaustritt (Position und Größe können den Installationsanweisungen entnommen werden) benötigt; Das "Plug 'n Play" Starter Set Z821UD0 (ungeführten Umluftbetrieb) benötigt eine vertikale Rückströmöffnung von min. 25mm hinter der Möbelrückwand - Empfehlung: 50 mm | Die minimale Arbeitsplattenstärke beträgt 16 mm für aufsatzmontierte und flächenbündig montierte Geräte mit dem Standar Installationssystem. Auch eine Installation in dünnere Arbeitsplatten ist mit dem Ersatzteil möglich: Inhaltsbereich 626792 | Das Gesamtgerätegewicht beträgt 26kg. Die Tragfähigkeit und Stabilität insbesondere bei dünnen Arbeitsplatten ist durch geeignete Unterkonstruktionen sicherzustellen. Hierbei sind das Gerätegewicht (mitsamt entsprechender Beschwerungen wie z.B. befüllter Töpfe) und die Spezifikationen des Arbeitsplattenherstellers zur strukturellen Integrität zu beachten | Das "Plug 'n Play" Starter Set Z821UD0 (ungeführten Umluftbetrieb) ermöglicht einfache und schnelle Installationen in Arbeitsplattentiefen ≥60 cm. Für Installationen mit Abluftkonfiguration (Z811DU0) und in voll- oder teilgeführter Umluftkonfiguration (Z821PD0) ist eine Arbeitsplattentiefe von ≥70 cm erforderlich. | Für alle teil- und ungeführten Umluftplanungen, wird eine Luftrückstromöffnung von ≥ 400 cm² im Sockelbereich benötigt. Die Öffnung kann über Auslassgitter, Lamellengitter oder leicht gekürzte Sockel, abhängig vom Sortiment des Küchenmöbelhersteller, realisiert werden. | Der Luftauslass auf der Geräterückseite kann direkt mit einem Flachkanalelement (NW 150) kombiniert werden | Verrohrungen bis zu 8m mit drei 90° Bögen möglich | Bei Installation einer Luftführung im Abluftbetrieb und einer kamingebundenen Feuerstelle, muss die Stromzuführung mit einer geeigneten Sicherheitsausschaltung versehen werden. | Im Abluftbetrieb sollte eine Rückstauklappe mit einem maximalen Öffnungsdruck von 65Pa installiert werden.
ZubehörvorhandenAnschlusskabel
optionalcleanAir Ersatzbedarffilterset Z821VR0
AbmessungenBreite: 802 mm x Höhe: 223 mm x Tiefe/Länge: 522 mm
NischenmaßBreitemin. 750 mm
Höhemin. 223 mm
Tiefemin. 490 mm
Länge des Netzkabels110 cm
Gewicht26,2 kg
Art.-Nr.: 1676241
Zuletzt angesehen