Nachdem bereits eine im PC ihren Dienst erledigt, kam jetzt noch eine in die PS4.
Gewohnt zuverlässig und schnell, sowohl die SSD wie auch der Versand und Service von Alternate.
Die Festplatte wurde schnell geliefert und läuft jetzt ohne Probleme im Laptop.
Auch diese zweite Aufrüstung des Home Office hat gut geklappt.


Das Samsung-Tool für das Clonen der alten (kleineren) SDD auf die neue hat einen Hinweis, dass die Windows OEM-Partition (zur Wiederherstellung) nicht unterstützt wird. Da mir diese Partition wichtig ist, habe ich eine Alternative gesucht:


Die alte Festplatte hat über UEFI gebootet und besaß vier Partitionen, von denen nur eine unter Windows angezeigt wurde. Bei Windows-basierten Programmen habe ich nichts gefunden, was mir gefiel. Mit "clonezilla" hat die Übertragung dann geklappt.
Einwandfreie Ware, hat in einem Asus-NB sofort seine Dienste top erledigt und tut es immer noch ! Nix zu meckern :)
Die Samsung 80 EVO 1 TB.SSD ist eine hervorragende Festplatte, habe sie
bei Erhalt sofort eingebaut.
Habe das Betriebssystem nebst aller Daten 1:1 gespiegelt, in einer relativ kurzen Zeit ( wenn man die Menge an Daten sieht) und sie läuft fabelhaft.
Die Bootzeit des Systems war in kürzester Zeit (ja. 36 s) abgeschlossen.
Bin sehr begeistert von der Festplatte und kann sie nur empfehlen.
Schnell und lautlos, wie es sein soll!
Die 2,5" SSDs von Samsung nutze ich sehr gerne für meine privaten Daten.


Die Zugriffszeiten von Videos und das vorladen von Bildordnern funktioniert so einfach deutlich schneller.
Auch von meiner Arbeit in der IT kann ich berichten, dass durch die Samsung SSDs auch alte Systeme wieder angenehm schnell laufen.


Die Preise werden immer interessanter, sodass Massenspeicher im SSD-Bereich nun immer erschwinglicher wird, Samsung bietet mit dieser statischen Festplatte ein super Modell an.


Klare Weiterempfehlung!
Super
Schnelle Standard-SSD. Läuft problemlos.
Absolute Kaufempfehlung! Hohe Performance zu einem fairen Preis bei Alternate erworben.
Eine SSD ist ein Upgrade, worüber sich jeder PC freut. Schnell, leise und klein, die Qualität von Samsung
stimmt. Ich kaufe seit Jahren SSDs der Fa. Samsung und bin nie enttäuscht worden.
Alternate wie immer Super! Kaufe dort seit 20 Jahren. Toller Service, faire Versandkosten im Vergleich zu so
manch anderen Händlern! Ein wirklich schönes Einkaufserlebnis und ich bleibe Alternate treu!
Sehr schnell guter Preis schnelle Lieferung
Da mir sowohl meine Daten wie halbwegs feste Antwortzeiten sehr wichtig sind, habe ich lange mit dem Einsatz von TLC gezögert. Aber bei Kapazitäten von 1 oder 2 TB pro Laufwerk geht es zunehmend um "Datengräber", VMs oder auch Daten von Game-Engins z.B. für Simulationen.


Für OS und ganz zeitkritische Daten nehme ich jetzt MLC NVMe (mein Tier-1), ggf. auch noch SATA-MLC, wenn keine PCIe Lanes für NVMe übrig sind.


Danach kommt TLC und dann eigentlich liber als RAID-0 in SATA, denn als NVMe, denn die werden in trägerlosen Wechselgehäusen eingesetzt, damit man sie schnell zwischen Rechnern tauschen und umwidmen kann. U.2 ist noch zu teuer und Flexibilität wichtiger als das letzte Quäntchen Leistung. Außerdem erreicht man mit einem RAID-0 sogar ähnliche Durchsätze wie mit NVMe.


Zwischen den 830er und den 850er Serien habe ich eine Zeit lang MLC SATA SSDs von Crucial eingesetzt (M-Serien), aber heute würde ich behaupten, daß die TLC-Samsungs eine bessere Leistungskonsistenz zeigen als die MLC-Crucials.


QLC scheint zwar noch etwas billiger, aber der mögliche Leistungseinbruch mißfällt mir: Der kommt im Zweifelsfalle wenn man ihn nicht brauchen kann. Bei Storage bin ich lieber etwas konservativ und die 860'er EVO Serie von Samsung steht sowohl für klassenbeste Leistung wie für Solidität. Bei QLC 4TB zum Preis von TLC 2TB könnte ich schwanken, aber da nur 33% Kapazitätsgewinn über QLC möglich sind, sehe ich das nicht kommen.


Außer ein paar Kompatibilitätsproblemen mit 830'ern als RAID-Cache (alle normalen Szenarien gingen prima) habe ich mit über 20 Laufwerken in 8 Jahren noch nie Enttäuschungen oder gar Ausfälle erlebt. Und selbst die 830'er sind nach wie vor im täglichen Einsatz bei meinen Gamer Kids.


860 EVO habe ich 4x1 und 2x2 TB im klaglosen Dauerbetrieb sowohl im RAID-0 als auch als Einzellaufwerke, teilweise mobil über USB 3.1 mit dutzenden Flugreisen und zahllosen Gehäusewechseln.
Läuft zuverlässig, leise und hinreichend schnell...nur der Rapid-Mode lässt sich mit älteren AMD- und ASMedia-Chipsätzen nicht (mehr) nutzen...deswegen 1Punkt Abzug.


Die SSD hat eine altersschwache Festplatte in einem Firmenrechner ersetzt. Der PC wird seit mehr als 10 Jahren überwiegend für Architektur- und Office-Anwendungen benutzt und MUSS zuverlässig laufen, deswegen wurde diese SSD gewählt.

Der Performance-Flaschenhals hat sich somit eher auf die CPU verschoben. Das System ist nun fast unhörbar und spricht deutlich schneller an (messbar und spürbar). Lohnt sich selbst bei älteren SATA 2-Anschlüssen.


System:
Acer-Komplettrechner
AMD Athlon 64 X2 5600+ (mit Phenom II X4 boxed-Kühler)
Acer-Mainboard mit AMD 690GVM-Chipsatz
4GB Kingston HyperX DDR2 800MHz CL5 DualChannel
AMD Radeon R7 250 1GB
Silverstone Strider STF500 Netzteil
Windows 7 32bit
Super Schnell , der Rechner fühlt sich an wie ein Rennwagen, haha... Leider waren keine Anpassbleche oder Adapter für 3,5 Festplattenschächte dabei. Nicht so schlimm, die bekommt man ja an fast jeder Strassenecke. Wegen der zusätzlichen Lauferei nur 4 Stars.
Für alle, die dieses Modell gegenüber einer 860 QVO in Erwägung ziehen, weil sie von dem Einbruch der Schreibgeschwindigkeit < 80MB/s ab einer bestimmen Datenmenge gelesen haben: Die 860 EVO hat das leider entgegen auch. Bin nun zumindest jetzt etwas enttäuscht. Aber vielleicht kann mir ja jemand erklären, warum die EVO 30 € mehr kostet als die QVO.
Festplatte wurde schnell geliefert, läuft super, kann ich nur empfehlen
Dieser Samsung Festspeicher läuft als Systemplatte hervorragend. Es gab bei den Vorgängermodellen noch nie Ausfälle! Absolut empfehlenswert!
Ich wollte mein System mit einer bestehenden Samsung 850 EVO SSD, welche schnell und stabil läuft, mit einer Samsung 860 EVO erweitern.
Leider hat die 860 EVO bei mir erhebliche Leistungs abfälle, oder stürzt sporadisch ab. Ein 3 maliger Umtausch (dank des guten Service von Alternate)erbrachte keine Veränderung, alle 3 Modelle waren Instabil mit Windows 7 und auch mit Windows 10.
Auch eine Instalation des Betriebssystems auf dieses Modell war nicht möglich ohne Absturz.
Ich habe mir die SSD gekauft um meinen alten iMac2011 damit aufzurüsten. Bin sehr zufrieden und kann die SSD für Foto und Video ambitionierte Benutzer nur empfehlen.
Kann man glaube ich nicht viel zu sagen! Ist mittlerweile die 4. Platte dieser Art für mich, weil ich den Speicher immer mal wieder erweitern muss. Habe noch nie Probleme oder Schäden an der SAMSUNG EVO-Serie gehabt oder dass irgendetwas nicht funktioniert oder frühzeitig kaputt geht.
Diese Platte habe ich zwar erst Seit ein paar Wochen in Gebrauch, aber wie gesagt ist es die Vierte seit 6 Jahren und bisher noch keinen Defekt bei den anderen Platten.
Nicht meine erste EVO, kann man nicht viel falsch machen. Kundenservice bei Alternate ebenso gewohnt zuverlässig und schnelle Lieferung.
Beste ssd was soll man mehr sagen, super schnelle lieferung wie man es von Alternate kennt ?????
Top Produkt. Schnell und zuverlässig ohne Probleme auch nach 2 Jahren
Festplatte wurde als Tausch für eine HDD bestellt. HDD Festplatte wurde einfach auf die SSD gespiegelt und Laufwerksbuchstabe angepasst. Kann nur sagen läuft und lädt in Games um ein vielfaches schneller!
Ich bin begeistert und zufrieden. Macht was sie soll und ist sehr schnell. Habe natürlich keinen Vergleich mit anderen Produkten oder Fabrikaten!
24/76 Bewertungen < Zurück zum Produkt


Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.