Bewertung von Sharkoon Drakonia II, Gaming-Maus(grün/schwarz)

Drakonia II, Gaming-Maus picture /p/o/n/Sharkoon_Drakonia_II__Gaming_Maus@@nmzs80.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Drakonia II, Gaming-Maus
  • Anschlussart: USB
  • Tastenanzahl: 12 Tasten
  • Sensor: optisch

11 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

Fragen und Antworten | jetzt erste Frage stellen

€ 38,79*
zzgl. Versand ab € 6,79*
Zum regulären Preis bestellen

Auf Lager

Lieferung zwischen Fr. 30. und Sa. 31. Oktober 2
Zustellung am Freitag: Bestellen Sie innerhalb
von 8 Stunden und 54 Minuten per Expressversand.
1 1327036

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (9)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (2)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 11 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
1-10 von 11 Bewertungen 1 2
3 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 18.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

3 1 5
Ich durfte die Maus ebenfalls im Rahmen der Testaktion testen und möchte nun meine Sicht auf die Maus schildern.


Ich habe kleine Hände und daher liegt die Maus bei mir ganz anders in der Hand als bei einer Person welche sehr große Hände hat.
Die bringt mich leider direkt zum Ersten negativen Punkt:
Die Maus hat (für mich) eine nicht passende Form, das Ende der Maus fällt relativ stark ab (im Vergleich zu meiner vorher genutzten Maus sogar sehr stark), wodurch ich beim langen Spielen oder Arbeiten eine deutliche Belastung auf meinem Handgelenk feststellen kann.


Die Maus ist mit 6 zusätzlich programmierbaren Tasten ausgestattet, welche in Spielen auch gut funktionieren. Doch ich (und selbst mein Partner mit größeren Händen) können die Taste „1“ innerhalb eines Spiels nicht bequem oder komfortabel nutzen, da diese zu weit aus der Daumenreichweite liegt.


An sich zu der Maus:
Die Allgemeine Oberfläche der Maus ist glatt und ist daher bei (klingt jetzt ekelig, aber passiert uns allen mal) nasseren Händen sehr rutschig. Die Ablageorte des Daumens und des kleinen Fingers sind hingegen mit einem fühlbaren Muster überzogen, welches mir wesentlich besseren Halt gibt.


Ein großer Vorteil ist die Nutzbarkeit der Maus, man kann sie sowohl auf der Couch (Stoff), auf einem lackierten Tisch und einem Mousepad ohne Probleme nutzen.


Das Einstellen der Maus hat ohne Probleme über die Software (der Herstellerwebseite) geklappt.


Sehr positiv ist mir in Erinnerung geblieben:
Die Maus wird mit einem kleinen Beutel geliefert, welcher gut zum Transport geeignet ist und welcher sich auch hochwertig anfühlt.


Ich würde die Maus insgesamt damit nur Personen empfehlen, welche nicht Empfindlich am Handgelenk reagieren und ebenso nur Personen welche größere Hände haben.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 28.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Als Gamer freue ich mich immer, wenn es Mäuse gibt, bei denen das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt, die durch reichlich Zusatzfunktionen glänzen und die sich im Einsatz als sehr angenehm erweisen. Genau darum handelt es sich bei der Drakonia II von Sharkoon. "Der Drache ist zurück" und da hat Sharkoon völlig recht.
Die Verpackung hätte etwas kleiner ausfallen können, da sie neben der Maus und einem passenden Beutel nichts enthält. Die Schuppenoptik sieht hervorragend aus und die Maus fällt sofort ins Auge. Die Maus liegt sehr gut in der Hand, ist auf bis auf die Nutzung der zusätzlichen Tasten für Linkshänder sehr gut geeignet und passt perfekt in meine doch etwas größere Handfläche. Das Kabel ist ummantelt und sichert somit ein langes Leben. Toll sind die fünf Gewichte, die ein individuelles Gewicht einstellen lassen. Wobei ich alle Gewichte drin gelassen habe, da ich gerne den größeren Widerstand auf dem Mauspad habe.
Nach dem Anschließen der Maus leuchten einen schön hell erst einmal das Sharkoon Logo und das Mausrad in wechselnden Farben an. Sie funktioniert sofort, auch ohne zusätzlichen Treiber, den man sich natürlich trotzdem gleich herunterladen sollte, um weitere Einstellungen vornehmen zu können. Ein bisschen Suchen bei Google und Sharkoon und schon findet man den Treiber, da leider kein weiterer Verweis auf selbigen in der Verpackung beigelegt wurde.
Die Software gefällt mir gut, man kann die Tasten frei definieren, Farben wählen und die DPI Stufen frei einstellen. Also alles, was man sich so wünschen kann. Dass die Durchnummerierung der Tasten nicht den Angaben auf der Maus entspricht irritiert ein wenig.
Kommen wir nun zur Anwendung. Ich arbeite sehr gerne mit der Maus, sowohl im täglichen Betrieb beim Surfen und Arbeiten mit Word, bei dem mich die zusätzlichen Tasten, die mit dem Daumen sehr gut zu bedienen sind, durch die Ein/Ausschneide-Funktionen hervorragend unterstützen, als auch beim Spielen. Die Maus ist präzise, die genaue Einstellung der DPI auf das jeweilige Spiel ist sehr hilfreich und selbst das Dauerfeuer hat seine Funktion.
Zusammenfassend kann ich die Maus nur empfehlen. Für den Preis gibt es kaum Vergleichbares auf dem Markt. Kleinere Hände sollten vielleicht erst einmal testen, wie bei ihnen die Maus in der Hand liegt, ansonsten sehe ich keine Nachteile und freue mich, dass es so ein schönes Produkt für unter 40 € gibt.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 22.11.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
echt nw gute gaming maus und sehr preiswert
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 27.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Da ich das große Glück hatte die Sharkoon Drakonia 2 Maus bei den Produkttest bei Alternate zu gewinnen bin ich als eher Standardanwender zu dieser Gaming Maus gekommen.
Daher war ich am Anfang erst einmal skeptisch ob die Maus auch für mich taugt.
Also auspacken und erstmal Freude über die hübsche Schuppenlackierung der Maus. Schaut gut aus. Das zweite das mir aufgefallen ist, ist die hochwertige Textilummantelung der Anschlussschnur die sehr lang ist. Das ist sehr positiv.
Also am Computer anstecken und nach einer Minute war die Maus funktionsfähig.
Vom Gefühl liegt die Maus sehr gut in der Hand. Das Mausrad hat leicht Raststufen, ob das besser ist wie ohne Rasten ist Geschmackssache.
Die Genauigkeit ist sehr gut.
Was mich etwas gewundert hat ist das der Maus keine CD beilag. Machte aber nichts, bei sharkoon war der Maustreiber schnell gefunden. Ohne den speziellen Treiber für die Maus sind die Tasten (bis auf Rad, linke u rechte Maustaste) ohne Funktion.
Bei den Treiberprogramm können die Tasten bequem mit allen möglichen Funktonen belegt werden. Sehr erfreulich für mich auch mit Standardfunktionen wie Browser vor / zurück, Scrollen rauf runter und Multiafunktionen belegt werden.
Natürlich sind auch die Spielfunktionen wie Dauerfeuer etc. möglich.
Da mehrere Profile einstellbar sind kann man ein Büroprofil und ein Spielprofil einstellen.
Lustig ist das die seitlichen Tasten schöne auf der Maus numeriert sind, das Programm aber eine ganz andere Numerierung verwendet. Die Taste "1" auf der Maus hat im Programm die Bezeichnung "4". Dies ist umständlich und sollte der Hersteller ändern.


Mein Fazit als Wenigspieler und eher Büroanwender:


tolle Maus
unbedingt die Treiber vom Hersteller laden um die Sondertasten einstellen zu können
auf möglichst glatter Oberfläche verwenden für das beste Gefühl
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 20.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Auch ich durfte durch die „ Testen, bewerten, behalten“ Aktion den schicken Drachen begutachten.
Gut verpackt kommt die Maus mit einem Samtsäckchen, 5 extra Gewichte und Mausfüsschen zu Hause an. Anbei ist noch eine sehr kurze Anleitung, allerdings findet man über die Sharkoon Seite alles was man wissen muss und möchte. Dort findet sich auch die Software, mit der man alles auf persönliche vorlieben einstellen kann.
Bei den 6 Daumentaste komme ich mit meinen Männerhänden an alle bequem heran, meine Frau tut sich mit der 1 Taste dann schon schwerer. Für recht kleine Hände ist die Maus eher nicht geeignet.
Die Glatte Oberfläche bereitet mir Persönlich keine schwitzigen Probleme und fühlt sich sehr angenehm an. Das Kabel ist mit Stoff ummantelt und passt zum Design super zum grünen Drachen.
Für mich ist es die erste Maus aus dem Hause Sharkoon und bin begeistert von ihr. Sehr praktisch finde ich ist die DPI Leuchtanzeige woran man seine Einstellungen gleich erkennen kann. Die Ablage für Daumen und kleinen Finger finde ich sehr angenehm und die Oberfläche an diesen Flügeln ist rauer und hat keine glatten Flächen. Bei mir sind alle 5 Gewichte in der Maus und die „schwere“ der Maus ist super so. Normalerweiße mag ich keine Mäuse mit Kabeln aber durch den Kunststoffmantel finde ich das Kabel sehr angenehm und würde mich jederzeit wieder von einer Maus mit Stoffkabel überzeugen lassen.
Die Preisklasse finde ich angemessen und würde sie mir für den Preis auch selbst kaufen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 18.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

3 1 5
In der Verpackung enthalten sind neben der Drakonia II Gamingmaus noch ein Säckchen in dem das Gerät transportiert werden kann, eine Tüte mit Ersatzgleitfüßen und ein dreiseitiges Faltblatt mit den technischen Spezifikationen, einem Überblick und einer Kurzanleitung.
Ein Datenträger mit Treibern ist nicht enthalten, diese sind zwar zum in Betrieb nehmen der Maus unter Windows10 nicht Notwendig, da sie Plug and Play fähig ist.
Aber um die Funktion der Tasten anzupassen und neu zu belegen, die Leuchtkomponenten zu steuern, Makros abzuspeichern oder verschiedene Profile für verschiedene Arten von Anwendungen wie zBsp Arbeiten, Spielen oder im Internet surfen anzulegen, ist es notwendig auf der Homepage des Herstellers das passende Treiberpaket herunter zu laden und zu installieren. Das war allerdings problemlos in wenigen Minuten zu erledigen.
Die Benutzeroberfläche der Software ist übersichtlich und man kann die Maus schnell an die eigenen Wünsche anpassen.
Neben den Anpassungsmöglichkeiten über die Software kann die Maus zusätzlich durch das entfernen von Gewichten noch weiter den eigenen Vorlieben angepasst werden.


Ich habe vor der Drakonia II viele Jahre mit dem Vorgängermodell Drakonia gespielt und gesurft, die Umstellung fällt mir nach 2 Wochen noch nicht so ganz leicht. Zwar gleitet die neue Maus deutlich leichter über das Mousepad und ist dem Vorgänger technisch gesehen natürlich überlegen, aber die Ergonomie und Verteilung der Zusatztasten gefällt mir bei der Drakonia 2 nicht so gut wie beim Vorgängermodell. Die 6 Daumentasten sind für mich zum Teil schlecht zu erreichen und ich vermisse die geriffelten Gummierungen an den Seiten.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 16.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Die Sharkoon Drakonia II durfte ich im Rahmen eines Produkttests ausprobieren. Die Maus ist in einem sehr wertigen Karton verpackt, welcher über ein Sichtfenster die Möglichkeit bietet, das Produkt vor dem auspacken schon zu betrachten. Dadurch ist es vor dem Auspacken beispielsweise möglich, die Maus auf optische Mängel zu prüfen. Weiterhin sind die wichtigsten Funktionen gut strukturiert und mehrsprachig der Verpackung zu entnehmen. Insgesamt stellt sich ein sehr guter erster Eindruck ein.Packt man die Maus auf, fällt einem zunächst die sehr glatte Oberfläche der Maus auf, ebensowie das angenehm schwere Gewicht. Über integrierte „Gewichtsknöpfe“ lässt sich dieses in verschiedenen Stufen variieren. Sehr gute Gleiteigenschaften auf verschieden Untergründen und eine angenehme Haptik vermitteln ein gutes Hand- und Bewegungsgefühl. Die Maus verfügt weiterhin über sechs seitlich angebrachte Tasten, einer Schnellfeuertaste und zweier Einstellungstaste für die verschiedenen DPI-Profile.Angeschlossen wurde die Maus an einem einfachen und schon älteren Bürorechner als auch an einem neuen Acer Predator Laptop. An beiden Geräten wurde die Maus sofort erkannt und war einsatzbereit. Eine Software-CD liegt der Packung nicht bei, somit muss man sich diese selbst aus dem Netz downloaden. Dies kann man sehr einfach und schnell auf Sharkoon Webseite tun. Die Software ist schnell installiert und bietet nun die Möglichkeit die Maus genau auf seine Bedürfnisse einzurichten.Das Menü ist sehr übersichtlich und selbsterklärend gestaltet und gibt einem eine große Menge an Einstellungsmöglichkeiten. Es gliedert sich in folgende Kategorien:
1. Haupteinstellungen In diesem kann man Tasten zuweisen, Mauszeiger- und Doppelklickgeschwindigkeit einstellen. Ebenso die Scrollgeschwindigkeit als auch die Beschleunigung der Maus, lass sich hier einstellen.
2. DPI-Einstellungen Wie es der Name schon erahnen lässt, stellt man hier die DPI einstellen. Es stehen einen bei der Drakonia II sechse verschiedene „DPI-Profile“ zur Verfügung, welche man mit einem Schieberegler einzeln anpassen kann.
3. BeleuchtungIn diesem Menüpunkt passt man sich die Lichteffekte der Maus individuell an. Dabei gibt einem Sharkoon die Möglichkeit aus einer riesigen Farbpalette zu wählen. Auch verschiedene Farbeffekte beziehungsweise Verläufe sind einstellbar. Wer keine Beleuchtung mag, kann diese auch einfach ausschalten.
4. Makro-ManagerIm letzten Menüpunkt dem Makro-Manager, kann man bei Bedarf seine Makros einstellen und verwalten.Zusammenfassend gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten die Maus individuell anzupassen. Durch insgesamt 6 „Hauptprofile“ in denen die Drakonia II einstellbar ist.Kann man die Maus auf verschiedene Einsatzbereich einstellen. Beispiele wären zum
Beispiel ein Arbeits-, ein Shooter- und ein Strategieprofil. Somit kann die Maus perfekt auf verschiedene Situationen mit einem Klick eingestellt werden.Kommen wir nun zum Praxistest der Maus. Getestet wurde in den drei Bereichen Shootergameplay, Strategiegameplay und alltägliche Nutzung. Das Spielen eines Shooters ging mit der Drakonia II überraschend gut von der Hand. Die zuvor erwähnten glatten Tasten ließen mich Anderes befürchten. Aber das Zielen verlief auch durch das Gewicht der Maus sehr gut, stets gute Reaktionszeiten wie auch das angenehme haptische Feedback sorgten für großen Spaß beim Spiel und einige Siege.Leider konnte die Drakonia II im Strategiesektor nicht ganz überzeugen. Auch hier waren Haptik und Reaktionszeit als auch Präzision sehr gut, aber und hiermit kommen wir zum größten Kritikpunkt an der Drakonia II, die seitlichen Tasten sind zu weit vorn an der Maus angebracht. Ich hatte jede Taste individuell belegt, konnte jedoch nur 3 von 6 Tasten effektiv nutzen, da die vorderen drei Tasten nur schwer zu erreichen waren. Somit konnte die Maus leider im Strategiesektor nicht überzeugen, da gerade hier die Nutzung von 6 zusätzlichen Tasten sehr vielversprechend gewesen wäre. Sehr schade.In der allgemeinen Nutzung überzeugt die Maus von Sharkoon voll und ganz. Das Arbeiten als auch das Recherchieren im Internet geht sehr gut von der Hand und auch nach längerer Zeit am PC hinterlässt die Maus ein gutes Gefühl in der Hand.Fazit Die Drakonia II von Sharkoon konnte mich im Test in vielen Belangen überzeugen. Einziger aber dafür großer Kritikpunkt ist die Positionierung der seitlichen Tasten. Da diese kaum nutzbar sind, würde ich insgesamt drei Punkte abziehen. Durch das wirklich sehr gute Preis Leistungsverhältnis kommt wieder einer hinzu. Somit würde ich als Wertung eine 8 von 10 vergeben. Jeder der eine preiswerte und gute Gaming, als auch Allroundmaus sucht, wird hier fündig
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 14.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Ich habe die Sharkoon Drakonia II im Rahmen einer Gewinnen Testen Behalten Aktion bekommen.


Dies ist bereits die zweite Maus aus dem Hause Sharkoon und ich bin wieder einmal rundum zufrieden.


Die Maus kommt in einem Schicken Karton mit Sichtfenster daher und beinhaltet einen Beutel in dem die Maus transportiert oder aufbewahrt werden kann, Ersatz-Aufkleber für die Mausunterseite und eine kleine Anleitung.


Die Maus fühlt sich sehr Wertig und gut verarbeitet an und macht optisch eine gute Figur. Außerdem liegt sie sehr gut in der Hand und die Tasten besitzen einen guten Druckpunkt.


Die Maus verfügt über eine schicke Beleuchtung, welche sich über eine Software anpassen oder ganz ausschalten lässt. Eine Gewichtsanpassung der Maus ist möglich durch öffnen der Unterseite der Maus, dort befinden sich fünf kleine Gewichte. Die Maus bietet 12 Knöpfe und lassen sich gut mit den Fingern erreichen und nutzen.


Die Maus ist direkt nach Anschließen an den PC betriebsbereit.


Ich habe die Maus bereits im Office Bereich genutzt, sowie im Gaming Bereich und muss sagen das sie in beiden Bereichen sehr angenehm in der Handhabung ist.


Ich kann die Maus guten Gewissens weiterempfehlen, sie ist für den Preis eine absolute Kaufempfehlung.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 12.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Da ich die Drakonia 2 von Sharkoon im Rahmen des Gewinnen Testen Behalten Aktion bekommen habe will ich hier mit meine Erfahrung mit der Maus teilen.


Da ich selber eine Maus einer anderen Marke benutze die in der selben Preisklasse liegt habe ich den direkten vergleich.


Im Lieferumfang ist neben der Maus noch eine Samttasche, eine Anleitung und was ich perönlich sehr gut finde auch noch Ersatz Gleitpads dabei.
Beim Auspacken fällt direkt das Typische Drakonia Design auf und das es für den Doch kleinen Preis eine Maus doch eine Maus mit richtigen Laser ist... für mich ein Dicker Pluspunkt.
Die Verarbeitung ist super habe ich aber bei Sharkoon nicht anders erwartet.
An der Unterseite ist eine kleine Klappe wo man das Gewicht der Maus anpassen kann.


Die Maus funktioniert Plug&Play ohne Probleme zumindestens unter Windows10.


Wenn mann die Maus dann angeschlossen hat entdekt man erst die unzähligen möglichkeite die Maus für sich zu personalisieren.
An der linken Seite der maus sind 6 Tasten die mit den Zahlen 1-6 beschriftet sind.
oben drauf sind die Tasten um die DPI der Maus einzustellen.


Sie regiert wirklich präzise und schnell.


Mir sind an diese Maus keine Negativen Punkte aufgefallen und ich kann diese Maus mit gutem gewissen jedem ans Herz legen.
Das Design, die Verarbeitung ,und das Handling sind einfach top.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 12.03.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Die Drakonia II ist komplett personalisierbar, sie verfügt über 12 frei einstellbare Tasten und 6 veränderbare DPI Voreinstellungen, welche bis zu 15000 DPI zulassen. Die Farbe der LEDs ist frei wählbar, kann allerdings nur auf die gesamte Maus angewendet werde. Einzelne Tasten sind nicht verschieden zu beleuchten. Die Tasten lassen sich angenehm drücken Allerdings ist die Maus recht groß, daher würde Leuten mit kleineren Händen raten die Maus erst einmal im Markt zu testen oder nach einer kleineren Maus Ausschau zu halten. Sollte man zudem die klassischen vor und zurück Tasten verwenden wollen, wie dies noch beim Vorgängermodell möglich war, so wird man hier auf Probleme stoßen. Allerdings lässt sich das Tastenfeld an der Seite so anpassen, dass nach einer kurzen Umgewöhnungszeit auch hier kein Nachteil entsteht. Das Mausrad könnte für meinen Geschmack etwas mehr Widerstand bieten ist aber auch so problemlos bedienbar. Das Kabel ist wie schon beim Vorgängermodell mit Stoff ummantelt. Auch die generelle Verarbeitungsqualität ist gut. Alles in allem kann ich sagen, dass die Liebhaber des Vorgängers, hier definitiv nicht enttäuscht werden, allerdings muss man sich an die neue Tastenanordnung gewöhnen um damit gut arbeiten zu können. Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, der Vorgänger läuft bei mir allerdings immer noch Tadellos.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1-10 von 11 Bewertungen 1 2
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de