Bewertung von Sharkoon WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil(schwarz, 4x PCIe, Kabel-Management)

WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil picture /p/o/t/Sharkoon_WPM_Gold_ZERO_750W__PC_Netzteil@@tn7s24.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil
  • WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil
  • WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil
  • WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil
  • Leistung: 750 Watt
  • Feature: Kabel-Management, Aktiv-PFC, 80 PLUS Gold
  • Standard: ATX12V 2.3

13 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

Fragen und Antworten | jetzt erste Frage stellen

€ 82,39*
zzgl. Versand ab € 6,79*
Zum regulären Preis bestellen

Ware im Zulauf, voraussichtlich verfügbar in 15 Tagen

Lieferung zwischen Fr. 06. und Sa. 07. November 2
3 1467183

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (12)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (1)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 13 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
1-10 von 13 Bewertungen 1 2
6 von 6 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 27.04.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Sharkoon WPM Gold ZERO 750W - Geballte Leistung für preisbewusste Enthusiasten


Verpackung


Die Box ist ansprechend gestaltet und bietet neben Bildern des Produktes auch alle möglichen technischen Informationen. An Zubehör werden nicht nur die internen Kabel mitgeliefert, sondern auch ein Netzkabel, vier schwarze Schrauben zur Befestigung im Gehäuse sowie einige Kabelbinder.


Optik


Das Netzteil ist größtenteils in unauffälligem schwarz gehalten. Insgesamt gefällt mir das Design wirklich sehr gut.
Der positive Eindruck setzt sich auch und besonders bei den Kabeln fort. Diese sind, bis auf Mainboard- und CPU Stecker, vollständig abnehmbar und komplett in schwarz gehalten. Somit wird die Optik nicht, wie bei vielen anderen Herstellern, von bunten Kabelsträngen oder unschönen Ummantelungen beeinträchtigt.


Einbau


Das Netzteil selbst lässt sich mit den beigelegten Schrauben denkbar einfach installieren. Die zahlreichen Kabelstränge wollen dann je nach verbauter Hardware aussortiert oder komplett verlegt werden. Wer nicht alle benötigt, spart hier wertvollen Platz für ordentliches Kabelmanagement. Dieses wird durch die flache Bauweise der Kabel nochmals deutlich erleichtert.
Die Vielfalt der Anschlüsse sollte auch für ausgefallenere Performance Systeme alle Möglichkeiten bieten. Letzten Endes ist mir das Verlegen der Kabel außerordentlich leichtgefallen und da, wo sie sichtbar sind, gefällt ihre unauffällige Optik sehr.


Leistung


Mein PC verbraucht laut Messgerät inklusive Netzteil etwa 650 Watt unter Maximalbelastung. Beim Spielen sind es ca. 100W weniger. Verbaut ist ein AMD Ryzen 7 2700x und eine Aorus Gigabyte GeForce RTX 2080TI Xtreme Grafikkarte. Die Effizienz des Netzteils liegt im 80 Plus Gold Bereich. Das ist aus meiner Sicht sehr zeitgemäß. Die Temperaturen bleiben auf alle Fälle im niedrigen Bereich.


Lautstärke


Dieser Teil des Tests ist sehr vom Benutzer und dessen Wahrnehmung abhängig. Auch das genutzte Gehäuse kann entscheidende Unterschiede ausmachen. Mein verwendetes Cooler Master Master Case H500p Mesh ist
eher offen gestaltet und dämpft demnach den Geräuschpegel der Komponenten kaum.
Der Lüfter des Netzteils ist im Betrieb nicht hörbar. Unter Last erhöht sich die Lautstärke nochmals. Damit wird er deutlich hörbar, dürfte aber aus den meisten Systemen nicht explizit herauszuhören sein.
Möglicherweise liegt diese Problematik nur an meinem konkreten Exemplar. Während sich andere Anwender möglicherweise gar nicht daran stören würden, so ist es für mich doch ein
Ausschlusskriterium, da ich Wert auf einen sehr leisen PC lege.


Vergleich


In meinem System befindet sich sonst ein be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold mit 750 Watt. Dieses liegt preislich gesehen deutlich über dem Sharkoon Modell.
Während sich die Verarbeitung auf einem ähnlichen Niveau bewegt, fallen bei Leistung und Optik teils deutliche Unterschiede auf. Die Kabelgestaltung bei be quiet! gefällt auf Grund der bunten Stränge sehr viel weniger.
Bei Effizienz und Lautstärke hat allerdings das be quiet! deutlich die Nase vorn.


Fazit


Das Netzteil bietet alle Features, die man sich als ambitionierter PC Bastler wünscht. Auch besonders anspruchsvolle und stromhungrige Systeme können problemlos bedient werden. Dabei liegen die Stärken insbesondere auch bei dem hervorragenden Kabelmanagement und der schicken Optik.
Wer auf ein umfassendes Gesamtpaket mit purer Leistung zum kleinen Preis setzen möchte, sollte dieses Modell unbedingt in die engere Auswahl nehmen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
4 von 4 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 07.04.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Die Umrüstung auf das neue Netzteil von Sharkoon war sehr leicht. Das Kabelmanagement wurde werksseitig bereits perfekt eingestellt und zusammengebunden, womit ich nur noch die Festplatten und das Motherboard mit dem Netzteil verbinden musste. Da mein altes Gerät nur eine Leistung von 450 Watt aufwies, ermöglicht mir das neue 750 Watt starke Sharkoon WPM Zero deutlich größere Möglichkeiten für die Aufrüstung für leistungsintensivere Hardware. Somit wird auch das Einbauen eines neuen Motherboards mit eindeutig größerer Leistungsnachfrage kein Problem darstellen. Auch die Lautstärke des Lüfters auf der Unterseite des Netzteils ist sehr gering. Durch die integrierte Zero-RPM-Funktion setzt der Lüfter zusätzlich bei geringer Last des Netzteils aus, um die Lautstärke zu verringern. Erreicht das Gerät wieder eine gewisse Temperatur, setzt die Lüftung automatisch ohne Fremdeingriff wieder ein.
Zusammengefasst ist das neue Netzteil von Sharkoon ein super energieeffizientes Gerät, welches dem User vor dem PC eine große Breite an Leistung für die Hardware aufweist. Für alle, die mehr aus ihrem Computer machen wollen, kann ich dieses Netzteil also nur weiterempfehlen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
3 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 16.04.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Das Netzteil macht bereits beim Auspacken einen grundsoliden Eindruck. Es wird mit 4x 6+2-poligen PCIe-, 2x 4+4-poligen CPU-, 3x IDE-, 9xSATA, 1x24-poligen Mainboard- und 1xFloppy-Anschlüssen geliefert. Das Ganze findet bei Nichtbedarf in der mitgelieferten Tasche platz.
Lediglich das 24-polige ATX-Kabel und das 4+4-polige CPU-Kabel sind fest am Netzteil angebracht. Alle anderen Kabel können je nach Bedarf angeschlossen werden. Das ermöglicht ein sauberes Kabelmanagement.
Ich habe das WPM Gold ZERO 750W Netzteil in einem PC verbaut der mir lediglich als GPU-Renderknecht für 3D Rendering dient. Aktuell betreibe ich ihn mit zwei Nvidia GTX 1070.
Die sogenannte Zero-Rpm-Technologie sorgt tatsächlich für eine angenehme Stille solange das Netzteil nur unter geringer Last läuft, aber auch unter hoher Last bewegt sich die Lautstärke in einem angenehmen Bereich.
Bisher läuft das Netzteil ohne Probleme, auch bei langem Dauereinsatz unter Last (beide GPUs auf 90%+). Die 80+Gold-Zertifizierung hilft hoffentlich dabei die Stromrechnung zumindest etwas niedriger zu halten :)
Das Preis-Leistungsverhältnis findet ich durchaus angemessen. Mein Hauptrechner läuft seit 3,5 Jahren ebenfalls reibungslos mit einem Sharkoon Netzteil und daher bin ich zuversichtlich das mich das WPM Gold Zero auch nicht so schnell im Stich lassen wird.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
2 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 15.07.2019 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Wer besonderen Wert auf ein aufgeräumtes System und sauberes Kabelmanagement legt, soll vom semimodularen Aufbau profitieren. Mit Ausnahme des ATX-Kabels und des 4+4-poligen CPU-Anschlusses lassen sich sämtliche Kabel entfernen und ermöglichen so eine unkomplizierte Montage. System läuft stabil und Lüfter sind bisher nicht hörbar.Für etws über 90 Euro kann man mit diesem Netzteil nichts falsch machen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
2 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 14.04.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Die Firma sharkoon kannte ich schon von anderen Produkten, mit denen ich immer zufrieden war. Dieses 750 Watt Netzteil ist neu auf dem Markt und bietet überzeugende Features! Geliefert wird das sharkoon WPM Gold Zero 750W in einem stabilen Karton. Zum Lieferumfang gehört neben dem Netzteil, eine Tasche zur Aufbewahrung der Kabel, diverse Anschlusskabel und das Stromkabel. Bei dem Netzteil handelt es sich um ein semi-modulares Modell, d.h. lediglich das 24-pin Kabel zur Stromversorgung ist fest am Netzteil angebracht. Alle anderen Kabel können je nach Bedarf in die entsprechenden Buchsen eingesteckt werden. Der Einbau gestaltete sich erwartungsgemäß einfach. Bei der ersten Inbetriebnahme müsste ich direkt zweimal hinhören, denn man hörte sprichwörtlich nichts. Das WPM Gold Zero verfügt über einen sog. Fan-Stop-Modus, welches den verbauten  Lüfter erst bei mittlerer Last anlaufen lässt! Diese Feature ist wirklich super, denn so ist es möglich in der meisten Zeit mit einem leisen PC zu arbeiten. (Die entsprechenden anderen Komponenten vorausgesetzt). Im Lastbetrieb ( Garming in 4K mit Ultra-Details) ist der Lüfter zwar zu hören aber nie aufdringlich! Um diese neue Sharkoon Netzteil (halbwegs) auszulasten habe ich diverse aktuelle Spiel jeweils einige Stunden gespielt sowie Benchmark-Programme wie Prime95 verwendet. Der PC lief währenddessen die ganze Zeit stabil und leise! Das Netzteil verfügt übrigens über ein 80+GOLD Zertifikat. Fazit: sehr gutes Netzteil zum fairen Preis.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
2 von 6 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 15.02.2020 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

2 1 5
Ich bin richtig enttäuscht!!!


Der Lüfter von diesem Netzteil rattert und rattert und rattert!!! Miese Qualität!!!
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 13.04.2019 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Das Sharkoon WPM Gold ZERO 750W, PC-Netzteil kommt in einer schicken bunten Verpackung.
Als Testsystem steht ein Gaming Pc mit neuster AMD Ryzen 5 CPU Technologie bereit.
Dieses wird auch noch einmal deutlich auf der Verpackung vermerkt.
Das Netzteil ist speziell für Strom-hungrige CPUs konzipiert.
Der Einbau war relativ einfach, da das Netzteil semimodulare aufgebaut ist und das Kabel-Management
sehr übersichtlich ist.


Mit der Zero-RPM-Funktion ist das Netzteil im normalen Windows Desktop Modus nicht zu hören.
Bei Vollast bzw. bei Spielen geht das Netzteil aus dem Ruhe-Modus(Zero-RPM-Funktion)
in den normalen Modus wechselt, dies ist aber nicht bemerkbar einen Leistung-Einbruch konnte ich nicht feststellen.
Dies wird auch beworben und das kann ich nur Bestätigen.
Überzeugt hat mich das Netzteil durch sehr gute Laufruhe und sehr gute Kühlleistung richtig heiß wurde das Netzteil bisher noch nicht.


Preis Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall bei diesem Produkt, es wirkt qualitativ sehr hochwertig und der semimodulare Aufbau sorgt endlich für Ordnung im PC Gehäuse.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 12.10.2020 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Klare 5 Sterne.
Verarbeitung ist wie immer Top von Sharkoon.
Das Netzteil bietet nicht nur genug Leistung in der Preisklasse, es sind auch alle, außer Hauptkabel, alle Kabel Modular abnehmbar, womit man auch in kleinen Gehäusen viel Platz spart da man die restlichen Kabel nicht aufwenig verstecken bzw. schon eher quetschen muss.
Noch mehr war ich überrascht dass das Netzteil bei Office Arbeiten oder auch Youtube gucken so wenig Hitze entwickelt das der Lüfter im Netzteil abschaltet, wodurch auch Reinigungsintervale sich nach hinten ziehn da bei 90% der Gehäuse die Bauart so angelegt ist das die Luft frisch aus dem Raum und nicht aus dem inneren gezogen wird.


Alles in allem ein Top Netzteil für die Preisklasse
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 05.10.2020 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Passt alles es gibt SUPER viele Kabel dazu, aber keine Adapter für Ventilatoren. Schneller leichter Einbau das geile ist auch man kann die Kabel nutzen die man braucht und hat so nicht 1000 Kabel die man eigentlich garnicht nutzt bin zufrieden. Wichtig für mich 80+ Gold alles darunter ist schrott meiner Meinung nach
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 05.10.2020 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Erfüllt die Versprechungen laut Spezifikation. Stabiler Betrieb mit AMD Ryzen 7 und GeForce RTX 2060 auch im Fall einer Übertaktung (ja: geringfügig überdimensioniert für das Gespann, das war so beabsichtigt).
Ist unhörbar in allen Betriebssituationen. CPU- und Gehäuselüfter sind unter allen Umständen lauter als dieses Ding.
Wird kaum warm unter Stress. Perfekt soweit. Die Leerlaufleistung des Systems habe ich noch nicht im Detail getestet, gehe aber davon aus, dass die Spezifikation auch da nicht lügen wird.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1-10 von 13 Bewertungen 1 2
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de