Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

Bewertung von Telefunken D32F287X4I, LED-Fernseher(schwarz, FullHD, HDMI, Triple Tuner)

D32F287X4I, LED-Fernseher picture /p/o/e/Telefunken_D32F287X4I__LED_Fernseher@@el6f48.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • Full HD 1080p
  • CI+
  • Triple-Tuner
  • D32F287X4I, LED-Fernseher
  • D32F287X4I, LED-Fernseher
  • Effizienzklasse: A+
  • sichtbares Bild: 81 cm (32")
  • Auflösung: 1920x1080 Pixel

3 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

Fragen und Antworten | 1 beantwortete Fragen

€ 209,90*
zzgl. Versand ab € 5,99*
Zum regulären Preis bestellen
€ 229,90* a++-e/a+ Produktdatenblatt

Auf Lager

Lieferung zwischen Di. 23. und Mi. 24. Juli 2
Zustellung noch heute: Bestellen Sie innerhalb
von 9 Stunden und 44 Minuten per DHL-Paket.
1 1483939

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (1)
4 Sterne: (2)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 3 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 06.12.2018 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

4 1 5
Gutes Gerät mit einfacher Bedienung und gutem Full HD-Bild. Der Klang ist, wie bei anderen Geräten dieser Größe, natürlich nicht Spitzenklasse aber völlig ausreichend.
Die vielen Einstellmöglichkeiten bieten individuelle Anpassungen für fast jeden Geschmack bei Bild und Ton.
SAT-Empfang ist problemlos und schnell dank vorhandener Senderliste herzustellen. Man kann natürlich auch per Suchlauf seine Sender einstellen und abspeichern. Preis/Leistung stimmen auf jeden Fall!
Alles in allem eine Empfehlung wert!
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 1 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 27.11.2018 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

4 1 5
Ich habe in den letzten zwei Wochen den LED- Fernseher D32F287X4I von Telefunken getestet. Der Telefunken D32F287X4I stellt einen 32 Zoll LED-Fernseher mit einer FullHD Auflösung (1 920 x 1 080 Pixel) dar.


Lieferumfang:
1x Telefunken D32F287X4I 32 Zoll Fernseher
2x Standfüße
2x Standfußhalterungen
1x Schraubensatz zur Fußmontage
1x Fernbedienung
2x AAA Batterien
1x Allgemeine Bedienungsanleitung
1x Anleitung für Fußmontage


Neben dem Fernsehgerät an sich, wird eine Fernbedienung und dazu passende Batterien direkt mitgeliefert. Zusätzlich wurde auch eine Bedienungsanleitung mitgeliefert, in den Sprachen deutsch, englisch, französisch und italienisch. Die Bedienungsanleitung ist für das Produkt auch auf jeden Fall notwendig. Neben dieser großen Bedienungsanleitung wird auch eine weitere Anleitung für die Montage der Standfüße auf einem separaten Blatt mitgeliefert. Dies ist mir zunächst allerdings nicht aufgefallen und daher habe ich vergeblich in der allgemeinen Bedienungsanleitung nach einer Montageanleitung gesucht. Im Lieferumfang befand sich neben dem Fernseher, in dem schon direkt das Stromkabel steckt, eine Fernbedienung inklusive zweier passender AAA Batterien sowie zwei Anleitungen. Es wird neben einer allgemeinen Anleitung auch eine graphische Montageanleitung für die Standfüße des Fernsehers mitgeliefert.


Aufbau:
Im Paket befanden sich mehrere kleine Beutel, in denen sowohl die beiden Standfüße verpackt waren als auch zusätzliche Teile und Schrauben, die für die Montage benötigt werden. Allerdings erschien mir die Montage der Standfüße eben aufgrund der Anzahl an Teilen die Montage nicht, weshalb ich mich auf die Suche nach einer Montageanleitung machte. Zuerst habe ich einige Zeit vergebens nach einer Montageanleitung in der allgemeinen Bedienungsanleitung gesucht; diese befand sich auf einem einzelnen separaten Blatt. Mithilfe einiger kleiner Abbildungen soll Schritt für Schritt erklärt werden, welche Einzelteile nacheinander gesteckt und verschraubt werden sollen. Da bei der Montage Teile exakt in dafür vorgesehene Stellen platziert werden müssen, um die beiden Füße mit jeweils zwei Schrauben fest verschrauben zu können, war ich einige Zeit allein mit dem Befestigen der Standfüße beschäftigt. Die Standfüße wirken trotz der Kunststoffverarbeitung auf jeden Fall sehr stabil und durch die an den Füßen angebrachten Anti-Rutsch-Pads muss man sich auch nicht sorgen, dass der Fernseher direkt bei jeder kleinsten Berührung verrutscht.


Design:
Der Fernseher ist komplett in schwarz gestaltet, wobei die silberfarbenen Standfüße einen schönen Kontrast bilden. Ich verwende den Telefunken D32F287X4I als Zweitfernseher im Schlafzimmer, wobei ich ihn direkt am Bettende aufgestellt habe. Zuerst war ich mir nicht sicher, ob er bei einem Abstand etwa 2 Meter mit seinen 32 Zoll nicht etwas zu groß ist, aber das ist zum Glück nicht der Fall. Die Bildschirmgröße empfinde ich nicht als zu groß, sondern als sehr angenehm.


Fernbedienung:
Die Fernbedienung ist im Vergleich zu anderen Fernseher-Fernbedienungen relativ klein oder besser gesagt kurz, weshalb die Tasten auch relativ klein Ausfallen. Die Tasten sind aus einem sehr weichen Material gefertigt und wirken meiner Meinung nach nicht so langlebig, wie Tasten aus einem harten Kunststoff; das Material der Tasten verleitet auch zum starken Drücken, was der Haltbarkeit wahrscheinlich auf Dauer auch nicht zu Gute kommt. Die meisten Tasten sind bekannt, jedoch gibt es zwei Tasten, die sich ?Meine Taste 1? und ?Meine Tasten 2? nennen, denen besondere Funktionen zugewiesen werden können. Da es sich bei der Fernbedienung wohl um eine Art Standard-Fernbedienung hält, ist die auffällige magentafarbene Taste relativ mittig auf der Fernbedienung funktionslos.
Ein kleines Manko stellt das Batteriefach dar. Um die Batterien zu wechseln, muss zuvor eine sehr kleine Schraube herausgedreht werden, die im Anschluss an den Batteriewechsel wieder mit einem sehr kleinen Kreuzschlitz-Schraubenzieher eingedreht werden muss. Meiner Ansicht nach gibt es gar keinen guten Grund für eine solche Schraube.
Zudem ist mir bei der Verwendung meines Streaming-Sticks aufgefallen, dass man bei der Verwendung des HDMI-Ausgangs zwar das kleine Optionsmenü mit der ?Q.MENU?-Taste verwendet werden kann, allerdings nicht das große bzw. ausführliche Optionsmenü (Zugriff über die normale ?MENU?-Taste). Im kleinen Optionsmenü kann man in Bezug auf die Bild- und Toneinstellungen lediglich zwischen den vorinstallierten Modi wechseln, nicht allerdings präzisere Feinabstimmungen machen oder den Surround-Sound aktivieren bzw. deaktivieren. Hierfür muss man das ausführliche Optionsmenü aufrufen, wofür man allerdings zuerst in die normale TV-Ausgabe wechseln muss, da man das große Optionsmenü erst dort über die ?MENU?-Taste aufrufen kann; das empfinde ich als ziemlich umständlich.
Positiv ist mir aufgefallen, dass ich meinen Alexa-Stick auch mit der Fernbedienung des Fernsehers bedienen kann. Dadurch muss ich nur noch eine Fernbedienung verwenden und kann ich die Streaming-Stick-Fernbedienung auch getrost zur Seite legen.


Anschlüsse:
Ein Teil der Anschlüsse befinden sich beim Telefunken auf der Rückseite und ein Teil an der Fernseherseite. Auf der Rückseite des Fernsehers befinden sich ein SCART-Anschluss, ein VGA-Anschluss, ein HDMI Anschluss und ein Coax Anschluss. Seitlich am Fernseher befinden sich Audio- Anschlüsse, ein A/V-Anschluss, ein AUX (/Kopfhörer)-Anschluss, ein USB-Anschluss und ein CI-Anschluss.
Positiv finde ich den USB-Anschluss, denn dadurch können auch Mediendaten von USB-Sticks oder externen Festplatten abgespielt werden. Schade finde ich, dass lediglich ein einziger HDMI-Anschluss vorhanden ist. In meinem Fall muss ich mich daher entscheiden, ob ich meinen HD-Receiver oder meinen Alexa-Stick an den Fernseher anschließen möchte. Ich hätte es besser gefunden, wenn ein weiterer HDMI-Anschluss vorhanden wäre, dann könnten dauerhaft mehrere HDMI-Geräte am Fernseher angeschlossen werden, ohne ständig die externen Geräte an- und abzuschließen.


Erste Installation:
Sobald der Fernseher an den Strom angeschlossen ist und eingeschaltet wurde beginnt die Installation, die meiner Ansicht nach absolut selbsterklärend abläuft. Zuerst können die bevorzugte Sprache und das gewünschte Land ausgewählt werden. Ebenso kann auch der gewünschte Empfangswegs eingestellt werden. Neu war für mich allerdings die Auswahl eines Betriebsmodus: Es kann zwischen einem geschäftlichen und einem häuslichen Gebrauch gewählt werden. Direkt nach diesen Auswahlmöglichkeiten kann eine Programmsuche durchgeführt werden.


Bildqualität:
Das Bild hat mich positiv überrascht mit einem klaren Bild und schönen Farben. Die HD-Inhalte werden wirklich scharf wiedergegeben. Videos in HD werden schön scharf dargestellt. Der Fernseher bietet fünf vorinstallierte Bild-Modi ?Sport?, ?Dynamisch?, ?Natürlich?, ?Kino? und ?Spiele?. Zudem hat man die Möglichkeit, Kontrast, Helligkeit, Schärfe und Farbe nach Belieben zu verändern, um sich dadurch das Bild benutzerdefiniert und nach Belieben einzustellen. Weiterhin hat man die Wahl zwischen unzähligen Bildgrößenformaten, da findet wohl auch jeder genau das Format, das er sucht. Eine Bildeinstellung, die mich wirklich überrascht war, war die Einstellungsmöglichkeit der Hauttönen – das stellt meiner Meinung nach aber eher eine nette Spielerei dar. Wer aber seine ganz genauen Vorlieben bei der Bildqualität hat, hat bei diesem Fernseher wirklich kaum etwas zu bemängeln.


Tonqualität:
Die Tonqualität des Telefunken D32F287X4I hat mich außerordentlich überrascht. Bei meinem alten Fernseher hatte ich immer externe Soundboxen angeschlossen, da mich die internen Fernseherlautsprecher absolut nicht überzeugt hatten. Als ich allerdings den Sound dieses Fernsehers vernommen habe, war ich wirklich überrascht, da meiner Meinung nach weiteres externes Soundsystem notwendig ist. Der Ton ist angenehm klar, sowohl wenn die Funktion Surround Sound angeschaltet wie auch abgeschaltet ist. Daher habe ich mich auch dazu entschlossen keine externen Boxen anzuschließen. Zudem bietet der Fernseher die fünf vorinstallierten Equalizer ?Sprache?, ?Normal?, ?Klassik?, ?Musik? und ?Film?, wobei auch hier die Möglichkeit gegeben wird, feinere Abstimmungen vorzunehmen. Ich empfand beim Schauen einer Dokumentation, dass der Modus ?Sprache? bei aktiviertem Surround-Sound wirklich besser klang, als z.B. der Modus ?Normal? oder ?Musik?.



Fazit:
Alles in allem hat mich der Telefunken D32F287X4I überzeugt. Er bietet mit seiner FullHD-Auflösung wirklich klare und scharfe Bilder. Auch die Tonqualität konnte mich im Vergleich zu anderen Fernsehern wirklich überzeugen; er ist schön klar und auf keinen Fall dumpf oder ähnliches. Auch die vielen vorinstallierten Bild- und Ton-Modi haben mich wirklich überrascht und überzeugt. Lediglich die Menge und Art der Fernseher-Anschlüsse haben mich etwas enttäuscht: ein weiterer HDMI-Anschluss wäre in meinem Fall optimal gewesen, um gleichzeitig einen Receiver und einen Streaming-Stick anschließen zu können. Daher bekommt der Telefunken D32F287X4I von mir vier von fünf Sternen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich:
vom 27.11.2018 info

Diese Produktbewertung entstand im Rahmen des ALTERNATE "Testen, bewerten, behalten" Programms. Der/Die Rezensent/in erhielt die Ware kostenfrei für den Testzweck und durfte den Artikel nach Abgabe der Rezension behalten. Auf die Produktbewertung selbst nahm ALTERNATE keinen Einfluß.

5 1 5
Wieder einmal ein sehr schneller Versand von ALTERNATE.
Da auf vielen Internetseiten die Produktdaten zu finden sind,
beschreibe hier meinen eigenen Eindruck von dem Fernseher Telefunken D32 F287X4I aus dem Jahr 2017. Mit der Energieeffizienz-Klasse A+ ist er sehr sparsam im Stromverbrauch.
Es ist auch momentan der beste Preis, der für den TV angeboten wird.
Wenn man den leichten Karton öffnet liegt oben das Zubehör schön sortiert in 3 Fächern.
Zum Zubehör gehört die Gebrauchsanleitung, die Standfüsse, die Schrauben für die Wandmontage,die Fernbedienung inklusive den Batterien.
Wenn man dieses abdeckende Teil herausnimmt kann man gleich den Fernseher mit Leichtigkeit herausziehen. Er ist noch in einer schützenden Hülle eingepackt, die aber schnell reißt. Oben und unten an den Rändern des TV's ist noch mal eine Schutzfolie befestigt.
Der Rahmen und das Display haben eine glänzende Oberfläche.
Die silbernen Standfüße sind sehr einfach anzubringen. Mir persönlich wären schwarze Standfüße lieber gewesen.
Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten.


Die Gebrauchsanleitung ist verständlich formuliert und gut aufgegliedert.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.
Die Wörter sehr sehr klein geschrieben.


Die Batterien müssen mühselig in die mit einer winzigen Schraube verschlossenen Fernbedienung eingelegt werden.


Die Einstellung des TV's geht schnell, es muss ein Sendersuchlauf durchgeführt werden, etwas Geduld ist gefragt.
Mit dem leider einzigen HDMI-Anschluss wird der PC oder der
Festplattenrekorder verbunden, mit dem Scartanschluss entweder der Festplattenrekorder oder der Videorekorder. Der TV hat zwar einen USB-Anschluß, für einen Stick aber man kann nicht darauf aufnehmen.
Es gibt auch kein WLan.
Mit der voreingestellten Bildqualität wäre ich zufrieden gewesen aber das Menü wartet mit noch besseren Einstellungen auf.
Die Toneinstellung musste ich auf jeden Fall ändern, hier gibt es nicht so viele Einstellungen. Die Lautstärke schnell höher oder leiser zu stellen könnte auf der Fernbedienung etwas schneller gehen.
Man braucht übrigens einen 3,5 Klinkenstecker für den Kopfhörer.


Mein persönliches Fazit:
Trotz vieler Wechsel steht Telefunken immer noch für sehr gute Qualität.
Der Fernseher ist sehr gut geeignet, wenn man nicht viel Platz hat oder noch besser als Zweitfernseher. Überhaupt für diesen Preis.


Noch eine Info: Bei 32 Zoll liegt der ideale Abstand zum Schauen bei 1,20 - 1,70 m.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de