snom M900, Telefonanlage

€ 284,00
Auf Lager Info
Die handliche Basisstation snom M900 kommt nicht nur in einem völlig neuen Design, sondern auch mit neuen, vielfältigen Funktionen. Die M900 bietet neben einem integrierten DECT-Manager auch eine DECT- und LAN-Synchronisierung. Der integrierte DECT-Manager verwaltet alle Basisstationen in einer Installation und sorgt für eine ständige Verfügbarkeit sowie dem so genannten "Seamless Handover". Das bedeutet, dass Gespräche nahtlos zwischen den einzelnen Basisstationen übergeben werden - auch über Stockwerke oder Gebäude hinweg.
TypTelefonanlage
EAN4260059582810
Hersteller-Nr.4426
BauformWandmontage
AnschlüsseNetzwerkRJ-451x (davon: 1x 10/100)
Featurespassive PoE (Stromversorgung über PoE)
LEDsWeitere LEDsStatus
BedientastenReset
FeatureHTTP und HTTPS | LLDP | IEEE 802.1Q | TLS 1.2 | Reichweite: Innenräume: Bis zu 50m - Freiluft: Bis zu 300m (Nur für Installationen in Innenräumen geeignet) | Protokolle: DECT, DECT 6.0 | Nahtloses Handover und Roaming mit DECT- oder LAN-Synchronisation (IEEE 1588) | Multizellenbetrieb: Bis zu 16.000 registrierte Mobilteile im gleichen Netzwerk im Multicell-Setup | Bis zu 4.000 registrierte Basisstationen in einer Multizellenanordnung | Bis zu 100 Repeater in einer Multizellenanordnung | Bis zu 8 Standard- oder bis zu 5 Breitbandgespräche an einer einzelnen Basisstation | Gemeinsames Telefonverzeichnis bis zu 3.000 Einträge | Liste der registrieten Handgeräte | Kompatibel mit M700 der gleichen Softwareversion |Per Fernzugang konfigurierbare Software-Updates über HTTP / HTTPS / TFTP | Automatisches Laden von Einstellungen über HTTP / HTTPS / TFTP | Komplett per Webzugang konfigurierbar | Statisches IP, DHCP-Unterstützung | NTP (Network Time Protocol
Weitere InformationenVersorgung: Power over Ethernet (PoE) IEEE802.3af Class 2. Wenn PoE nicht verfügbar ist, kann der A5 PoE-Injektor verwendet werden (nicht enthalten)
AbmessungenBreite: 140 mm x Höhe: 144 mm x Tiefe/Länge: 35 mm
Gewicht306 Gramm
Art.-Nr.: 1581258
Zuletzt angesehen