AM4 CPUs

Preis: €   bis € 
CPU-Typ
Anzahl Kerne
integrierte Grafikeinheit
maximaler Stromverbrauch (TDP)
Taktfrequenz
Anzahl Threads
Unterstützte Speicherstandards
Mikroarchitektur
Strukturgröße
  • Alle Filter
Ansicht:
Artikel pro Seite: 40 | 80 | 120 | alle
AMD Ryzen™ 7 3700X, Prozessor boxed 3.600 MHz  8 Kerne  AM4 
167
Bewertungen

€ 303,-*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 5 3600, Prozessor boxed 3.600 MHz  6 Kerne  AM4 
147
Bewertungen

€ 193,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen 9 3900X, Prozessor boxed 3.800 MHz  12 Kerne  AM4 
79
Bewertungen

€ 439,-*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 7 3800XT, Prozessor boxed 3.900 MHz  8 Kerne  AM4 
1
Bewertung

€ 379,-*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 9 3900XT, Prozessor boxed 3.800 MHz  12 Kerne  AM4 
3
Bewertungen

€ 461,-*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 5 3400G, Prozessor boxed 3.700 MHz  4 Kerne  AM4 
19
Bewertungen

€ 147,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 7 3800X, Prozessor boxed 3.900 MHz  8 Kerne  AM4 
47
Bewertungen

€ 350,-*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 5 2600, Prozessor boxed 3.400 MHz  6 Kerne  AM4 
133
Bewertungen

€ 131,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 3 3200G, Prozessor boxed 3.600 MHz  4 Kerne  AM4 
17
Bewertungen

€ 108,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 9 3950X, Prozessor boxed 3.500 MHz  16 Kerne  AM4 
22
Bewertungen

€ 718,-*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 3 3100, Prozessor boxed 3.600 MHz  4 Kerne  AM4 
12
Bewertungen

€ 100,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 7 2700X, Prozessor boxed 3.700 MHz  8 Kerne  AM4 
158
Bewertungen

€ 183,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 5 3600XT, Prozessor boxed 3.800 MHz  6 Kerne  AM4 
5
Bewertungen

€ 244,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen™ 5 2600X, Prozessor boxed 3.600 MHz  6 Kerne  AM4 
67
Bewertungen

€ 141,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2
AMD Ryzen 5 3500X, Prozessor boxed 3.600 MHz  6 Kerne  AM4 
0
Bewertungen

€ 152,90*

Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 31. Oktober und Mo. 02. November 2

AMD Sockel AM4 Prozessoren/CPUs – gerüstet für die Zukunft

Die performanten Sockel AM4 Prozessoren der Ryzen-Serie, die durch ihr erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen, gehören sicherlich zu den gefragtesten PC-Hardware-Komponenten überhaupt. AMD Sockel AM4 Prozessoren bzw. CPUs des Low-, Mid- und High-End-Segments finden Sie natürlich zu attraktiven Preisen bei ALTERNATE. Weitere Informationen zum Thema AM4 Prozessoren erhalten Sie im Folgenden.

Sockel AM4 – modern, leistungsstark und vor allem zukunftssicher

Zu Beginn des Jahres 2017 führte Chiphersteller AMD seinen brandneuen, hochmodernen und zukunftssicheren Sockel AM4 für die Prozessoren der Ryzen-Serie ein. Mit AM4 präsentierte das Unternehmen den ersten DDR4 im Dual-Channel-Modus unterstützenden Sockel. Der über ein besonders breites Leistungsspektrum von Low-End- bis High-End-Bereich verfügende Sockel unterstützt PCI Express 4.0 für NVMe und Grafik sowie auch erstmals nativ auf einem Chipset SuperSpeed USB 10 Gbit/s. AMDs zukunftssichere Plattform eignet sich für Sockel AM4 CPUs wie auch die beliebten AM4 APUs mit einer integrierten Grafikeinheit und dem Buchstaben G am Ende.

AMD Ryzen – die Sockel AM4 Prozessoren für jede Anforderung

Mit den leistungsstarken und preiswerten Ryzen AM4 Prozessoren gelang AMD im Jahr 2017 ein äußerst erfolgreiches Comeback im CPU-Bereich, so dass man der starken Konkurrenz von Intel und deren Core-i-Produkten wieder einmal etwas Handfestes entgegenbringen konnte. Heute umfasst das Ryzen-Produktportfolio eine große Auswahl an verschiedensten Sockel AM4 Prozessoren von Low- bis High-End, so dass es für jeden Nutzer und jede Anforderung von niedrig bis hoch die passende Sockel AM4 CPU zu kaufen gibt. Die AMD Ryzen Prozessoren sind ähnlich der Core-i-Familie in unterschiedlich nummerierte Produktserien untergliedert. Diese bestehen im Falle der Ryzen CPUs aus den Serien Ryzen 3, 5, 7 und 9 von Einsteiger-, Mittel- und Oberklasse sowie auch aus extrem performanten Enthusiasten-Prozessoren. Die AMD Sockel AM4 Prozessoren der Ryzen-Serie basieren dabei auf den Mikroarchitekturen Zen, Zen+, Zen 2 und hinsichtlich der ganz neuen Ryzen 5000-CPUs auf Zen 3.

Sockel AM4 Prozessoren – die verschiedenen AMD Ryzen Serien

Je nach persönlicher Anforderung und verfügbaren Budget stehen Ihnen verschiedene Sockel AM4 CPUs der AMD-Ryzen-Familie, die sich mehr oder weniger in Sachen Leistung unterscheiden, zur Kaufauswahl bereit.

Ryzen 9-Serie

Extrem leistungsstarke Sockel AM4 Prozessoren, die bis zu 16 Kerne und bis zu 32 Threads besitzen. Die CPUs der Ryzen 9-Serie bieten eine sehr hohe Single-Core- sowie Multi-Core-Performance und eigenen sich hervorragend für Gamer, Streamer und Content Creator mit allerhöchsten Ansprüchen. Aktuelle Prozessoren aus der Ryzen 9-Serie wie der 5900X und 5950X lassen sich bestens übertakten und unterstützen darüber hinaus PCI Express in Version 4.0.

Ryzen 7-Serie

Bei den Sockel AM4 Prozessoren der Ryzen 7-Serie handelt es sich um sehr leistungsfähige Octa-Core-CPUs, die neben ihrer hohen Performance all das mit sich bringen, was leidenschaftliche Gamer und begeisterte Streamer für ihre Vorhaben benötigen. Die Ryzen 7 Prozessoren lassen sich in optimaler Art und Weise übertakten. So können die bereits hohen Basistaktraten einfach weiter gesteigert werden, um noch viel mehr Leistung aus dem System zu kitzeln. Zu den brandaktuellen AM4 CPUs der Ryzen 7-Serie gehört zum Beispiel das Modell 5800X mit einer maximalen Leistungstaktrate von 4,7 GHz und PCIe 4.0 Unterstützung.

Ryzen 5-Serie

Innerhalb der beliebten AMD Ryzen 5-Serie finden sich verschiedenste Sockel AM4 Prozessoren mit vier bis sechs Kernen und 12 Threads. Besonders das erstklassige Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei den Vertretern der Ryzen 5-Serie hervorzuheben. Speziell für Gamer, die ein performantes Mittelklasse-System ihr Eigen nennen möchten, aber nur über ein begrenztes Budget verfügen, sind Sockel AM4 Prozessoren der Ryzen 5-Serie die beste Wahl. Die performanten und gleichzeitig preiswerten CPUs lassen sich ferner gut übertakten und sind gerade für Mid-Range-Gaming-PCs die optimale Lösung. Die neueste Hexa-Core-CPU der besagten Ryzen 5-Serie trägt die Produktbezeichnung 5600X und kommt etwa mit PCIe 4.0 Unterstützung und einer maximalen Leistungstaktrate von 4,6 GHz auf den Markt.

Ryzen 3-Serie

Die Basis für einfache und günstige Office- und Multimedia-Rechner, die sich bis zu einem gewissen Grad ebenfalls für Gaming eignen, stellen die AM4 Prozessoren der günstigen AMD Ryzen 3-Serie dar, die über vier physische Kerne und acht Threads verfügen. Dank freiem Multiplikator können auch die Ryzen 3 CPUs wie der 3300X im Handumdrehen übertaktet werden.

AMD Sockel AM4 CPUs – passende Mainboards und Chipsätze

Für die Inbetriebnahme der leistungsstarken und zukunftssicheren Ryzen Prozessoren aus dem Hause AMD ist ein kompatibles Sockel AM4 Mainboard Grundvoraussetzung. Hierbei stehen zahlreiche Mainboards von Herstellern wie ASUS, GIGABYTE, MSI oder AORUS mit unterschiedlichen Chipsätzen zur Verfügung. Je nach Leistung der CPU empfiehlt sich der Griff zu AM4 Motherboards mit bestimmten Chipsätzen, die aus X570, X470, B550, B450, B350, A520 und A320 bestehen. Zu beachten ist jedoch, dass nicht alle AM4 Prozessoren seitens jedes Chipsatzes unterstützt werden und eventuell ein BIOS-Upgrade nötig ist. Zusätzliche Informationen zur Kompatibilität erhält man in der Regel von den einzelnen Herstellern der jeweiligen Mainboards.

X570

Geeigneter Chipsatz für Enthusiasten mit hohen Anforderungen und Wunsch nach optimalen Übertaktungs- sowie Optimierungsmöglichkeiten. Im Falle von X570 handelt es sich um den weltweit ersten Chipsatz mit PCIe 4.0 Unterstützung. Mainboards mit X570 Chipsatz sind zudem für die AMD Ryzen 5000 CPUs der neuesten Generation geeignet.

X470

Mainboards mit X470 Chipsatz für Sockel AM4 Prozessoren bieten mehr als genug Funktionen und Steuerungsmöglichkeiten für ambitionierte Gamer und anspruchsvolle Enthusiasten, die in Sachen der Performance Kompromisse vermeiden möchten. Auf den AM4 Boards mit X470-Chipsatz lassen sich dank doppelter PCI Express 3.0 Steckplätze zwei Grafikkarten parallel betreiben.

B550

Muss es nicht unbedingt High-End sein, sondern ein leistungsstarkes Mainboard mit ordentlicher Ausstattung und hohem Übertaktungspotenzial, so empfiehlt sich für Gamer und Power-User der Griff zu einem Mainboard mit B550 Chipsatz. PCI Express 4.0 Konnektivität für Grafikkarten sowie NVME-Speicher ist auch hier mit an Bord. Käufer der neuesten AMD Ryzen 5000 Prozessoren können sich ebenfalls auf eine Unterstützung seitens des B550 Chipsatzes verlassen.

B450

Ihnen sind vor allem Flexibilität, Übertaktungsmöglichkeiten und ein geringerer Preis wichtig? Dann ist die Investition in ein B450-Mainboard für Ihre AMD Sockel AM4 CPU garantiert die richtige Entscheidung. Speziell für preisbewusste Gamer, welche auf die maximale PCIe-Bandbreite für die Konfiguration mehrerer Grafikkarten verzichten können, erscheint der Kauf eines Boards mit diesem Chipsatz mehr als sinnvoll.

B350

Mit dem Kauf eines B350 Mainboards lassen sich in Kombination mit einer preiswerten Sockel AM4 Quad-Core-CPU recht günstige, aber dennoch performante Systeme für Anwender mit niedrigeren Leistungsansprüchen basteln. Das Übertakten der eigenen AM4 CPU funktioniert auch per B350-Mittelklasse-Mainboard in der Regel einwandfrei.

A520 und A320

Besonders preiswerte Einsteiger-Mainboards für einfache PC-Systeme erhalten Sie mit den Chipsätzen A520 sowie auch A320. Die wichtigsten Funktionen für einen stabilen Betrieb sind hier gegeben, so dass Nutzer, die nicht mehr als ein grundsolides, funktionierendes System haben möchten, bestens bedient sind. Übertaktungsfähig sind die Mainboards mit A520 und A320 Chipsätzen jedoch nicht.

AMD Sockel AM4 Prozessoren/CPUs bei ALTERNATE kaufen

Im ALTERNATE Online-Shop finden Sie selbstverständlich die neusten AMD CPUs und APUs aktueller sowie auch vergangener Generationen, welche ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Entdecken Sie jetzt unser Sortiment an Sockel AM4 CPUs / Prozessoren und finden Sie das passende AMD Ryzen Produkt für Ihre Anforderungen. Bequem online bei ALTERNATE bestellen, von günstigen Preisen, einem sehr schnellen Versand und dem erstklassigen ALTERNATE Kundenservice profitieren.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

€ 974,-*
Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de