Garten Pflanzenpflege Gartenscheren

Preis: €   bis € 
Produkttyp
Marke
Sekundärfarbe
Schneideprinzip
Betriebsart
Äste bis Durchmesser
Primärfarbe
Anzahl Teile
Handgröße
  • Alle Filter
Ansicht:
Artikel pro Seite: 40 | 80 | 120 | alle
1-40 von 69 Produkten 1 2
Fiskars Cuts+More Mehrzweckschere schwarz/orange   Kunststoff  Für den universellen Einsatz 
0
Bewertungen

€ 13,99*

Auf Lager Lieferung zwischen Di. 14. und Mi. 15. Juli 2
WOLF-Garten Universal-Gartenschere rot 19 mm    Zum Schneiden von Blumen und dünnen Zweigen 
0
Bewertungen

€ 8,19*

Auf Lager Lieferung zwischen Di. 14. und Mi. 15. Juli 2
1-40 von 69 Produkten 1 2

Kaufen Sie eine gute Gartenschere, dann kaufen Sie nur einmal

Jeder Gärtner weiß, dass eines der wichtigsten Gartenwerkzeuge die Gartenschere ist. Sie wird am häufigsten in den Gärten benutzt. Um Blumen und Sträuße im Zaum zu halten, ist es wichtig, dass die Gartenschere in Top-Form ist. Qualität in Sachen Schere heißt, dass die Gartenschere scharf bleibt und der Griff sich nicht verformt. Denn das sind die häufigsten Gründe, wie Gartenscheren kaputtgehen. Gartenscheren werden jedes Jahr dem harten Test der Gartenpflege unterzogen. Einer dieser Tests besteht zum Beispiel darin 6000 Mal einen ein Zentimeter dicken Buchenholzast zu schneiden. Falls die Gartenscheren den Test nicht überstehen, sind eine unscharfe Klinge oder zu brechbare Griffe meistens der Grund dafür. Natürlich hat der Gärtner auch Einfluss drauf, wie schnell seine Gartenscheren brechen. Es fängt schon damit an, welche Schere man für welche Zwecke benutzt. Generell kann man sagen, dass man Gartenscheren in zwei Kategorien unterteilen kann. Diese heißen Ambossschere und Bypassschere. Die Ambossschere trennt das Holz, indem sie das Holz zwischen eine Schnittfläche und den sogenannten Amboss, eine scharfe Klinge, drückt. Die Bypassscheren besitzen zwei gebogene Klingen, zwischen die der Ast gedrückt wird. Die Bypassschere zerdrückt die Pflanze meistens etwas weniger und schneidet so sauberer als die Ambossschere.

GARDENA Gartenscheren schneiden durch dick und dünn

GARDENA ist der größte Hersteller von Gartengeräten in Europa. Im GARDENA Produktsortiment gibt es eine große Auswahl an Gartenscheren. Sowohl die zweischneidigen, auch Bypassscheren genannt, als auch die Ambossscheren sind in der Produktpalette zu finden. Beide Scheren haben ihren Platz im Gartengeräteschuppen. Die Bypassschere eignet sich für filigranes Arbeiten, wie Blumen schneiden. Sie hat manchmal ihre Schwierigkeiten bei dickeren Ästen. Manchmal kann sie dabei verklemmen. Genau bei diesen dickeren Ästen kommt die Ambossschere zum Einsatz. Sie schneidet Äste durch, die die Bypassschere nicht zerschneiden kann. Allerdings tauchen manchmal bei der Schnittstelle Zerquetschungen auf. Dann könnte es sein, dass die Pflanzen etwas länger zum Regenerieren brauchen. In unserem Online Shop finden Sie nicht nur Gartenscheren von GARDENA, es gibt auch Ersatzteile für diese. Dann müssen Sie nicht eine komplett neue Gartenschere kaufen, sondern können diese für wenig Geld z.B. mit einer Ersatzfeder einfach und schnell reparieren.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de