XXL-Sale Juli 2024
PayPal 0% Ratenzahlung

Juice Technology JUICE CHARGER me 3 PRO, mit MID & FI/LS, Wallbox (anthrazit/schwarz, 11kW (22 kW), 5 Meter Kabel)

€ 2.549,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten ab€ 6,99
Nicht lagernd, ab Bestellung versandfertig in 6 Tagen

Auszeichnungen

Produktbeschreibung

Der JUICE CHARGER me 3 PRO mit MID-Zähler und FI/LS-Schalter ist eine intelligente Wandladestation für alle "Plug and Charge"-fähigen Autos. Der JUICE CHARGER me 3 PRO mit MID-Zähler ist als 11 kW- und als 22 kW-Version verfügbar und kann über ein Software-Update kostenlos in der Leistung angepasst werden. Der Charger verfügt über einen Ethernet-Anschluss und WLAN für die Kommunikation mit dem Backend und für Over-the-Air-Softwareupdates. Die Wallbox ist im Handumdrehen angeschlossen, kann klassisch an der Wand auf oder unter Putz montiert werden. Die Befestigung an einem separat erhältlichen Standfuß ist einzeln oder auch im Doppel möglich. Der Charger ist "Plug and Play"-fähig, er ist ab Werk komplett vorkonfiguriert und es müssen keine zusätzlichen Einstellungen vorgenommen werden. So ist der JUICE CHARGER me 3 PRO leicht zu installieren und sofort einsatzbereit. Er ist nach IP67 absolut wasser- und staubdicht und nach IK10 hochgradig stoßresistent, für den Innen- und Außeneinsatz geeignet. Die Wandladestation für den "Plug and Charge"-Standard ausgelegt. Bei allen Fahrzeugen, die bereits über die ISO-Norm 15118 verfügen und zuvor mit der Fahrzeug-ID am Charger registriert wurden, kann der Ladevorgang direkt beim Anschließen des Ladesteckers an der Fahrzeugbuchse automatisch aktiviert werden. Ansonsten ist auch eine Freischaltung per RFID-Leser, der hinter der Frontplatte sitzt, möglich. Für bis zu 250 Ladestationen ist ein lokaldynamisches Lademanagement mit an Bord. Dazu ist der JUICE CHARGER me 3 PRO mit einem direkt ablesbaren, MID-konformen Zähler ausgestattet. Das Backend JUICE EXO ermöglicht Gerätemanagement, Fernwartung, Benutzerverwaltung und Abrechnung online. Das standardisierte Open Charge Point Protocol (OCPP 1.5/1.6) bildet das Rückgrat für die Anbindung an JUICE EXO oder die Backends anderer Anbieter. Drei normierte Schnittstellen (Modbus/TCP, Modbus/RTU sowie EEBUS) gewährleisten die Kommunikation mit einem Home Energy Management System. Das erlaubt auch die Einbindung der Photovoltaik-Anlage in das heimische Energiemanagement und die externe Lastmanagementsteuerung.Art.-Nr.: 1873957
Zuletzt angesehen