Filter werden geladen, bitte haben Sie einen Moment Geduld
Konstruktionsspielzeug Kugelbahnen
1-24 von 129 Ergebnisse
1 26
Mattel Games Pictionary Air Star Wars, Geschicklichkeitsspiel
Mattel GamesPictionary Air Star Wars, Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 8 Jahren
  • Serie: Pictionairy
Spin Master Perplexus Beast, Geschicklichkeitsspiel
Spin MasterPerplexus Beast, Geschicklichkeitsspiel
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 9 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Hasbro Beyblade Burst Surge Speedstorm Motor Strike Battle Set, Geschicklichkeitsspiel
HasbroBeyblade Burst Surge Speedstorm Motor Strike Battle Set, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Beyblade Burst Surge
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 8 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Hasbro Kristallica, Geschicklichkeitsspiel
HasbroKristallica, Geschicklichkeitsspiel
(1)
  • Spieleranzahl: 2 - 4 Spieler
  • Spieldauer: 15 Minuten
  • Altersangabe: ab 36 Monaten
  • Zielgruppe: Kindergartenkinder
Spin Master Bakugan Genesis Collection 8, Geschicklichkeitsspiel
Spin MasterBakugan Genesis Collection 8, Geschicklichkeitsspiel
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 6 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder
Ravensburger Spiral Designer, Geschicklichkeitsspiel
RavensburgerSpiral Designer, Geschicklichkeitsspiel
(1)
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 6 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder
Hasbro Looping Louie, Geschicklichkeitsspiel
HasbroLooping Louie, Geschicklichkeitsspiel
(5)
  • Serie: Looping Louie
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 4 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder, Kindergartenkinder
Spin Master Bakugan Evolutions Battle Strike 6er-Pack, Geschicklichkeitsspiel mit 3 Bakugan-Bällen, zwei Nanogan und einem Geogan
Spin MasterBakugan Evolutions Battle Strike 6er-Pack, Geschicklichkeitsspiel
mit 3 Bakugan-Bällen, zwei Nanogan und einem Geogan
  • Serie: Bakugan
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: von 6 Jahren bis 15 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Spin Master Orbeez - Sensations Station Set, Geschicklichkeitsspiel
Spin MasterOrbeez - Sensations Station Set, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Orbeez
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 6 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder, Kindergartenkinder
Spin Master Bakugan Evolutions Starter Pack mit 3 Bakugan, Geschicklichkeitsspiel Ultra Pyrus Serpillious, Basic Ventus Hydorous, Basic Aurelus Pegatrix
Spin MasterBakugan Evolutions Starter Pack mit 3 Bakugan, Geschicklichkeitsspiel
Ultra Pyrus Serpillious, Basic Ventus Hydorous, Basic Aurelus Pegatrix
  • Serie: Bakugan
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: von 6 Jahren bis 15 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Spin Master Bakugan Evolutions Power Up 3er-Pack, Geschicklichkeitsspiel  mit 1 Platinum Bakugan (Pyrus Wrath) und 2 Nanogan (Ventus Clutch, Haos Echo)
Spin MasterBakugan Evolutions Power Up 3er-Pack, Geschicklichkeitsspiel
mit 1 Platinum Bakugan (Pyrus Wrath) und 2 Nanogan (Ventus Clutch, Haos Echo)
  • Serie: Bakugan
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: von 6 Jahren bis 15 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Spin Master Bakugan "Evolutions" Power Up 3er Pack , Geschicklichkeitsspiel mit einem Platinum Series Bakugan (Haos Nillious) und 2 Nanogan (Pyrus Chrysalin, Haos Riptide)
Spin MasterBakugan "Evolutions" Power Up 3er Pack , Geschicklichkeitsspiel
mit einem Platinum Series Bakugan (Haos Nillious) und 2 Nanogan (Pyrus Chrysalin, Haos Riptide)
  • Serie: Bakugan Evolutions
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: von 6 Jahren bis 15 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
HABA Krabbelrolle Regenbogenwelt, Geschicklichkeitsspiel
HABAKrabbelrolle Regenbogenwelt, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Baby
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 6 Monaten
  • Zielgruppe: Babys
Spin Master Bakugan Evolutions Platinum Wrath 1er-Pack, Geschicklichkeitsspiel
Spin MasterBakugan Evolutions Platinum Wrath 1er-Pack, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Bakugan
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: von 6 Jahren bis 15 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Hasbro Beyblade Burst QuadStrike Light Ignite Battle Set, Geschicklichkeitsspiel
HasbroBeyblade Burst QuadStrike Light Ignite Battle Set, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Beyblade Burst
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 8 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder
Spin Master Bakugan 2023 Battle Arena mit Special Attack Dragonoid, Geschicklichkeitsspiel mit Actionfigur und Sammelkarten
Spin MasterBakugan 2023 Battle Arena mit Special Attack Dragonoid, Geschicklichkeitsspiel
mit Actionfigur und Sammelkarten
  • Serie: Bakugan
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 6 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Schmidt Spiele Monsterjäger, Geschicklichkeitsspiel
Schmidt SpieleMonsterjäger, Geschicklichkeitsspiel
(1)
  • Spieleranzahl: 2 - 4 Spieler
  • Spieldauer: 20 Minuten
  • Altersangabe: ab 5 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder, Kindergartenkinder
Ravensburger Kakerlacula, Geschicklichkeitsspiel
RavensburgerKakerlacula, Geschicklichkeitsspiel
  • Spieleranzahl: 2 - 4 Spieler
  • Spieldauer: 15 Minuten
  • Altersangabe: ab 6 Jahren
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
THINK FUN Gravity Maze, Geschicklichkeitsspiel
THINK FUNGravity Maze, Geschicklichkeitsspiel
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 8 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
HABA Krabbelrolle Bauernhof, Geschicklichkeitsspiel
HABAKrabbelrolle Bauernhof, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Baby
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 6 Monaten
  • Zielgruppe: Babys
Eichhorn Spielcenter Pyramide, Geschicklichkeitsspiel
EichhornSpielcenter Pyramide, Geschicklichkeitsspiel
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 12 Monaten
  • Zielgruppe: Kleinkinder
Hasbro Beyblade Burst QuadStrike Thunder Edge Battle Set, Geschicklichkeitsspiel
HasbroBeyblade Burst QuadStrike Thunder Edge Battle Set, Geschicklichkeitsspiel
  • Serie: Beyblade Burst
  • Art: Geschicklichkeitsspiel
  • Altersangabe: ab 8 Jahren
  • Zielgruppe: Schulkinder
Zoch Bamboleo, Geschicklichkeitsspiel rot/gelb
ZochBamboleo, Geschicklichkeitsspiel
rot/gelb
  • Spieleranzahl: 2 - 6 Spieler
  • Altersangabe: ab 6 Jahren
  • Zielgruppe: Jugendliche, Schulkinder
Hasbro Twister Air, Geschicklichkeitsspiel
HasbroTwister Air, Geschicklichkeitsspiel
  • Spieldauer: 10 Minuten
  • Altersangabe: ab 8 Jahren
  • Serie: Twister
1 26
1-24 von 129 Ergebnisse

Geschicklichkeitsspiele – von Fingerakrobatik bis Gehirnjogging

Schon seit Jahrhunderten existieren Geschicklichkeitsspiele, aber an ihrer Beliebtheit hat sich bis heute nichts geändert. Ob Puzzle, Holz-Sets oder Gehirnjogging-Games – für alle Altersklassen ist hier gewiss etwas Passendes dabei. Im ALTERNATE Online-Shop finden sich zahlreiche Geschicklichkeitsspiele von Ravensburger, Hasbro und anderen bekannten Marken. Jetzt zu günstigen Preisen entdecken!

Erstklassige Unterhaltung für Jung und Alt

Geschicklichkeitsspiele sind nicht nur für Kinder eine unterhaltsame Herausforderung, sondern ebenso für Erwachsene ein beliebter Zeitvertreib. Hier bekommen Menschen von jung bis alt die Möglichkeit geboten, ihr Gedächtnis sowie ihre Fingerfertigkeit und Reaktionszeit zu verbessern. Und das Ganze in Verbindung mit reichlich Spaß und Vergnügen. Was genau sind aber eigentlich Geschicklichkeitsspiele? Welche Vorteile haben sie und welche unterschiedlichen Arten gibt es? Antworten auf diese und noch weitere Fragen erhalten Sie im Folgenden.

Was sind Geschicklichkeitsspiele?

Hierbei handelt es sich um Spiele, die Geschicklichkeit, Präzision sowie räumliches Denken erfordern. Im Gegensatz zu den Glücksspielen basieren sie auf Fähigkeiten und erfordern physische oder geistige Aktivität. Typische Merkmale sind Hand-Augen-Koordination, schnelle Reflexe und auch die Fähigkeit, komplexe Aufgaben zu meistern. Geschicklichkeitsspiele können entweder allein oder im Wettbewerb mit anderen gespielt werden.

Seit wann gibt es Geschicklichkeitsspiele?

Die Geschichte der Geschicklichkeitsspiele reicht Jahrtausende zurück. Schon im alten Ägypten wurden Spiele wie Senet gespielt, die Können und Strategie erforderten. Im antiken China waren Mahjong und Tangram und im Mittelalter Schach sowie Backgammon sehr beliebt. Bei einigen dieser Spiele standen Geschicklichkeit, taktisches Denken und präzise Bewegungen im Vordergrund. Heutzutage hat sich das Ganze weiterentwickelt, um immer wieder neue Varianten und Herausforderungen anzubieten.

Welche Vorteile haben Geschicklichkeitsspiele?

Geschicklichkeitsspiele fördern die Entwicklung von Feinmotorik und Hand-Augen-Koordination, da die Spieler ihre Bewegungen präzise steuern müssen. Außerdem verbessern sie die Konzentration und die Aufmerksamkeit. Denn Geschicklichkeitsspiele erfordern ein hohes Maß an Fokus. Auch das räumliche Denken und die Problemlösungskompetenzen werden hier geschärft. Es gilt schließlich Hindernisse zu überwinden und strategische Entscheidungen zu treffen. Nicht zuletzt bieten Geschicklichkeitsspiele eine amüsante Form der sozialen Interaktion, sofern sie mit anderen Menschen gespielt werden.

Überblick der Vorteile

  • Förderung von Feinmotorik und Hand-Augen-Koordination
  • Verbesserung der Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Schärfung des räumlichen Denkens und der Problemlösungsfähigkeiten
  • Förderung der sozialen Interaktion
  • Stärkung körperlicher und geistiger Fähigkeiten

Für wen eignen sich Geschicklichkeitsspiele?

Besonders gut geeignet sind diese Spiele für verschiedene Zielgruppen. Kindern bieten sie zum Beispiel eine tolle Möglichkeit, ihre motorischen Fähigkeiten zu entwickeln und ihre Hand-Augen-Koordination zu optimieren. Jugendliche schätzen Geschicklichkeitsspiele, weil sie dazu einladen, sich mit Freunden zu messen und soziale Interaktionsfähigkeiten zu stärken. Erwachsene sowie ältere Menschen können wiederum ihre kognitiven Fähigkeiten aufrechterhalten und trainieren. Eine ideale Wahl sind sie auch für Spieleabende mit der Familie, Teambuilding-Events mit Kollegen oder andere Gruppenaktivitäten.

Welche Arten von Geschicklichkeitsspielen gibt es?

Inzwischen gibt es allerlei Arten von Geschicklichkeitsspielen. Jede davon bietet Menschen, welche die eigenen Fähigkeiten testen und verbessern möchten, eine einzigartige Herausforderung und reichlich Spielspaß. Zu den bekannten Arten gehören unter anderem:

  • Stapelspiele: Hier steht das präzise Stapeln von Gegenständen im Vordergrund, sodass stabile Strukturen geschaffen werden. Beliebte Beispiele sind Jenga und Kapla.
  • Präzisionsspiele: Bei diesen Geschicklichkeitsspielen geht es darum, die eigenen Bewegungen genau abzustimmen, um bestimmte Ziele zu erreichen. Darts, Boccia und Billard sind Beispiele für Präzisionsspiele.
  • Geschwindigkeitsspiele: Geschwindigkeitsspiele fordern Spieler heraus, schnelle Reflexe und Reaktionszeiten zu zeigen. Ein bekanntes Beispiel ist Simon Says.
  • Bauspiele: Diese Spiele erfordern das Aufbauen oder Konstruieren. Klassische Beispiele wären LEGO oder K'NEX.
  • Wurfspiele: Die Herausforderung besteht hier darin, Objekte präzise zu werfen oder zu zielen. Beispiele für Wurfspiele sind Dart, Frisbee und Ringwurf.
  • Balancespiele: Das Ziel ist, das Gleichgewicht zu halten oder auch Objekte auf einer instabilen Fläche zu balancieren.
  • Games mit speziellen Spielzeugen: In dieser Kategorie finden sich Geschicklichkeitsspiele wie Flaschen-Flippen oder Finger-Skateboarding, bei denen diverse Geschicklichkeitsspielzeuge für zusätzliche Schwierigkeit sorgen.

Welches sind die bekanntesten Geschicklichkeitsspiele?

Zu den populärsten Vertretern gehört Jenga. Hier geht es darum, abwechselnd Holzblöcke aus einem Turm herausziehen und oben wieder aufzulegen, ohne dass der Turm einstürzt. Auch das Spiel Mikado erfreut sich großer Beliebtheit. Dabei versuchen Spieler Stäbchen aus einem Haufen zu ziehen. Andere Stäbchen dürfen währenddessen nicht bewegt werden. Sehr bekannt ist ebenso der Zauberwürfel. Ein Drehpuzzle, bei welchem die Seiten eines Würfels mit verschiedenen Farben in die richtige Reihenfolge gebracht werden müssen.

Ab welchem Alter empfehlen sich Geschicklichkeitsspielzeuge?

Sie können bereits ab einem frühen Alter empfohlen werden, weil sie die motorische Entwicklung und Hand-Augen-Koordination eines Kindes fördern. Simple Stapelspiele, Bauklötze oder Gegenstände zum Balancieren sind häufig schon für Kleinkinder ab 2 Jahren geeignet. Für ältere Kinder im Vorschul- und Grundschulalter bieten sich komplexere Geschicklichkeitsspielzeuge an. Etwa Finger-Skateboards oder Jonglier-Sets, um die Feinmotorik und Konzentration weiterzuentwickeln. Die Altersempfehlungen der Hersteller sollten Eltern in jedem Fall beachten.

Warum ist Geschicklichkeit überhaupt wichtig?

Eine gute Geschicklichkeit ist in vielen Bereichen des Lebens von Vorteil. Sei es im Beruf, im Alltag oder auch bei der Freizeitgestaltung. Durch präzises und effektives Handeln können wir zum Beispiel Unfälle vermeiden, leckere Mahlzeiten zubereiten oder uns in verschiedenen Sportarten verbessern. Darüber hinaus hat die Entwicklung der Geschicklichkeit positive Auswirkungen auf unser Gehirn.

Geschicklichkeitsspiele jetzt günstig bei ALTERNATE kaufen

Holen Sie sich jetzt die volle Packung Spaß und Herausforderung mit genialen Geschicklichkeitsspielen von bekannten Marken wie Hasbro, Spin Master oder Ravensburger. Mit einer Vielzahl von Optionen, die von Stapelspielen über Präzisionsspiele bis hin zu Bauspielen reichen, wird beste Unterhaltung für Jung und Alt geboten. Entwickeln Sie Ihre motorischen Fähigkeiten, schärfen Sie Ihre Konzentration und erleben Sie stundenlangen Spielspaß mit Familie, Freunden und Kollegen! Jetzt günstig im Online-Shop von ALTERNATE bestellen!