Logistik

Unsere Logistik in Zahlen

Unsere Logistik in Zahlen

Immer wieder verblüfft ALTERNATE seine Kunden mit rasanten Lieferzeiten. Hinter dieser Leistung steckt eine ausgefeilte Lager- und Versandlogistik.

Bei Lagerverwaltung, Kommissionierung und Versand setzt ALTERNATE modernste Softwaresysteme und Förderanlagen ein. Allein die drei Zentrallager in Deutschland mit einer Gesamtlagerfläche von 35100 Quadratmetern versenden bis zu 10.000 Pakete pro Tag.

Um mit der erfolgreichen Unternehmensentwicklung Schritt zu halten, wurden und werden die logistischen Kapazitäten fortwährend ausgebaut und modernisiert. Während viele andere Anbieter versuchen über das Outsourcing der Lagerlogistik Kosten einzusparen, verfolgt ALTERNATE bewusst eine konsequente Inhouse-Strategie. Die Unabhängigkeit von externen Dienstleistern bietet unschlagbare Vorteile für die Kunden: ein breit gefächertes Produktangebot mit größtenteils sofort lieferbaren Artikeln, zuverlässige Angaben zu Bestand und Lieferzeiten und eine schnelle Auslieferung.

Dabei gewährleistet ALTERNATE, dass alle Produkte transportsicher und mit recyclingfähigem Material verpackt werden. Und damit die Lieferung sicher beim Kunden ankommt, arbeitet ALTERNATE ausschließlich mit leistungsstarken und zuverlässigen Lieferdiensten zusammen.

Logistikzentrum I

Standort: Philipp-Reis-Str. 2-3, 35440 Linden
Baujahr: 1999/2000, erweitert 2004
Funktion: Automatisches Kleinteilelager, Palettenlager, PC-Produktion
Lagerfläche: 5.800 m², 3.500 Palettenstellplätze

Automatisches Kleinteilelager (AKL) mit 6.000 Lagerbehältern, zwei 9 Meter hohen, vollautomatischen Regalbediengeräten, 1.200 Meter Förderstrecke und Pick-by-Light-System zur Schnellkommissionierung der 104 meistverkauften Artikel

Deutscher Internetpreis 2001 des Bundesministeriums für Wirtschaft & Technologie für „e-Logistikprozesse im Mittelstand“

Logistikzentrum II

Standort: Konrad-Zuse-Str. 7, 35440 Linden
Baujahr: 2008/2009
Funktion: Groß- und Peripheriegerätelager, Palettenlager, Retourenlager
Lagerfläche: 8.200 m², 10.000 Palettenstellplätze Lagerhöhe: 14 Meter

Logistikzentrum III

Standort: Grüninger Weg 48, 35415 Pohlheim
Baujahr: 2002/2003
Funktion: Hochregal- und Blocklager
Lagerfläche: 18.100 m² Hochregallager sowie 3.000 m² Kleinteilelager, 12.500 Palettenstellplätze
Lagerhöhe: 13 Meter

Logistikzentrum IV

Standort: Siemensstraße, 35440 Linden
Baujahr: 2020
Funktion: Hochregallger und 4 geschossiger Picking Tower
Lagerfläche: 12.500 qm Lager, 9.000 qm Picking Lager (Tower), ca. 10.000 Palettenstellplätze, ca. 3.300 qm Bürofläche
Lagerhöhe: 13 Meter

Lagerbestand

85.000 Artikel von 400 Herstellern

Durchschnittlicher Paketversand

10.000 pro Tag | 200.000 pro Monat | 2.500.000 pro Jahr



Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr