Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit. Einverstanden

Arbeitsspeicher DDR3 DDR3-1600

Preis: €   bis € 
Marke
Speicherkapazität
Anzahl der Speichermodule
Speicher-Timing: tCL (CAS Latency)
Speicher Modulbestückung
Speicherspannung
Spannungsbereich von
Spannungsbereich bis
  • Alle Filter
Ansicht:
Artikel pro Seite: 40 | 80 | 120 | alle
1-40 von 235 Produkten 1 2 3 4 ... 6
HyperX DIMM 16 GB DDR3-1600 Kit, Arbeitsspeicher HX316C9SRK2/16, Savage 16 GB  CL9 9-9-35  2 Stück 
4
Bewertungen

€ 132,90*

1156814
Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 21. und Mo. 23. Juli 2
Patriot DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit, Arbeitsspeicher PV38G160C9K, Viper 3 8 GB  CL9 9-9-24  2 Stück 
3
Bewertungen

€ 61,90*

1013276
Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 21. und Mo. 23. Juli 2
Mushkin DIMM 16GB DDR3-1600 Kit, Arbeitsspeicher 997110F, Blackline 16 GB  CL9 9-9-24  2 Stück 
0
Bewertungen

€ 107,90*

1198799
Auf Lager Lieferung zwischen Sa. 21. und Mo. 23. Juli 2
1-40 von 235 Produkten 1 2 3 4 ... 6

DDR3-1600 Speicher bequem online auf ALTERNATE.de kaufen

DDR3-1600 Arbeitsspeicher ist bei dem DDR3 Arbeitsspeicher momentan wohl der verbreitetste. Dieser Speicher entspricht dem JEDEC-Standard und arbeitet in der Regel am stabilsten.

 

Die Prozessoren von Intel unterstützen beispielsweise nur maximal die DDR3-1600 Arbeitsspeicher. Natürlich kann man auch Arbeitsspeicher verwenden der höher getaktet ist jedoch würde man dadurch das System übertakten und das könnte zu Instabilität führen. AMD Prozessoren hingegen unterstützen DDR3 Speicher auch mit höheren Taktraten als 1600 MHz.

 

DDR3-1600 Arbeitsspeicher haben einen Speichertakt von 200 MHz und einen effektiven Takt von 1600 MHz. Neben der Taktung sind noch die Timings wichtig. Die Timings sehen in der Regel so aus: CL9 9-9-24. Hierbei steht das CL(X) für CAS Latency und bezeichnet die Zeit die zwischen Datenanfrage des Prozessors und Beginn der Datenlieferung des Arbeitsspeichers verstreicht. Die zweite Zahl steht für tRCD. tRCD steht für RAS to CAS delay und bezeichnet die Zeit die zwischen der Adressierung der Zeile und der untergeordneten Spalte verstreicht. Die dritte Zahl steht für tRP. tRP steht für RAS precharge und bezeichnet die Zeit die zwischen der Deaktivierung und der Auswahl einer neuen Zeile verstreicht. Und die letzte Zahl steht für tRAS. tRAS steht für Active to precharge Delay und bezeichnet die Zeit die zwischen einem erfolgreichem Zugriff und einem neuen Zugriff verstreicht.

 

Ganz einfach gesagt sagen die Timings aus wie schnell der Arbeitsspeicher auf eine Anfrage des Prozessors reagieren kann. Je kleiner die Zahl ist desto schneller ist die Reaktion. Bei DDR3-1600 Arbeitsspeichern gehen die Timings von CL7 8-7-24 bis zu CL11 11-11-35. Bemerkbar macht sich der unterschied aber nur sehr gering. Das bedeutet man merkt die geringeren Timings nur wenn man es mit speziellen Programmen ausliest oder wirklich Anspruchsvolle Programme verwendet.

 

DDR3-1600 Arbeitsspeicher gibt es mit verschiedenen Kapazitäten. Ein Modul kann dabei entweder 1GB, 2GB, 4GB oder 8GB haben. Mit diesen Kapazitäten kann man je nach Steckplätzen auf dem Mainboard eine hohe Kapazität erreichen.

 

DDR3-1600 Arbeitsspeicher bieten wir bei ALTERNATE von folgenden Herstellern an: ADATA, Corsair, Crucial, Fujitsu, G-Skill, GeIL, Hewlett-Packard, Kingston, Kingston HyperX, Kingston ValueRAM, Mushkin und Transcend.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de newsletter-tracking-pixel