ALTERNATE verwendet Cookies für ein noch bequemeres Onlineshopping-Erlebnis. Durch das Verwenden unserer Seite akzeptieren Sie die Cookie-Nutzung. X

Grafikkarten PCIe-Karten AMD Alle anzeigen

Preis: €   bis € 
Grafikchip
Speicherkapazität
Grafikchip-Klasse
Marke
vorhandene HDMI-Anschlüsse
belegte Slots (Bauhöhe)
vorhandene DVI-I-Anschlüsse
Multi-GPU-Technologie
  • Alle Filter
Ansicht:
Artikel pro Seite: 40 | 80 | 120 | alle
1-40 von 64 Produkten 1 2
SAPPHIRE HD6450, Grafikkarte HDMI, DVI, VGA, Lite Retail AMD Radeon HD 6450  2 GB (DDR3, 64 Bit)  1 Slots 
10
Bewertungen

€ 49,99*

892682
Jetzt bestellen, versandfertig in 1 Tag Lieferung zwischen Fr. 19. und Sa. 20. Januar 2
ASUS Radeon R7 240 OC, Grafikkarte HDMI, DVI-D, VGA, Retail AMD Radeon R7 240  4 GB (DDR3, 128 Bit)  1 Slots 
6
Bewertungen

€ 86,90*

1137385
Jetzt bestellen, versandfertig in 2 Tagen Lieferung zwischen Sa. 20. und Mo. 22. Januar 2
1-40 von 64 Produkten 1 2

AMD Radeon: Für jedes Szenario die passende Grafikkarte

Bestückt mit einer AMD Grafikkarte ist der Rechner ideal ausgerüstet für alle Einsatzbereiche. Egal ob man beim Hersteller auf ASUS, MSI, Gigabyte oder Sapphire setzt, eine Grafikkarte mit AMD Radeon Chip kombiniert Leistung und Zuverlässigkeit mit hoher Laufruhe und bester Treiberunterstützung.

Gaming, Office oder Workstation – Grafikkarten von AMD

Abhängig vom Einsatzgebiet des Rechners bieten sich beim Kauf einer AMD Grafikkarte verschiedene Kategorien an. Wer primär grafisch aufwändige Spiele nutzt, sollte auf eine AMD Grafikkarte der Serie R9, wie die XFX AMD Radeon R9 390X Black, setzen. Aber auch andere Hersteller wie ASUS, MSI, Gigabyte und Sapphire führen hier ein umfangreiches Angebot. Wer noch mehr Leistung benötigt, kann mehrere AMD Radeon Grafikkarten per Crossfire zusammenschließen. Derart miteinander kombiniert erreicht der PC eine Leistung, die mit einer einzelnen Karte undenkbar wäre.

Die Kühlung: Wichtiger Aspekt einer Grafikkarte

Beim Kauf einer AMD Grafikkarte ist auch häufig das verbaute Kühlsystem ein wichtiger Aspekt. Hersteller wie ASUS, MSI, Gigabyte und Sapphire liefern dazu verschiedene Ausführungen – aktiv sowie passiv gekühlt. Wer die Karte in einem kompakten Rechner verbauen will, sollte vorrangig auf eine Grafikkarte mit einem flachen Kühlkörper setzen. AMD Grafikkarten mit mehreren Lüftern laufen zumeist leiser, benötigen auf Grund des höheren Kühlkörpers aber auch entsprechend mehr Platz im Gehäuse.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr.
4 
Unser alter Preis

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de newsletter-tracking-pixel